Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
HELP! I want to find a Swedish band ...
How do I register album?
Welcome to swedishcharts.com
All the top 20 charts around the world
we need a new producer for k-pop ris...


 
HOMEFORUMCONTACT

A-HA - STAY ON THESE ROADS (SONG)
Label:WEA
Entry:1988-04-13 (Position 17)
Last week in charts:1988-04-27 (Position 20)
Peak:17 (1 weeks)
Weeks:2
Place on best of all time:7238 (165 points)
Year:1988
Music/Lyrics:Magne Furuholmen
Morten Harket
Pål Waaktaar-Savoy
Producer:Alan Tarney
World wide:
ch  Peak: 10 / weeks: 13
de  Peak: 7 / weeks: 15
at  Peak: 11 / weeks: 14
fr  Peak: 3 / weeks: 19
nl  Peak: 10 / weeks: 11
be  Peak: 10 / weeks: 9 (Vl)
se  Peak: 17 / weeks: 2
no  Peak: 1 / weeks: 13

7" Single
WEA 927 936-7



3" CD-Maxi
WEA 920 905-2 (de)


TRACKS
1988-03
7" Single WEA 927 936-7 (Warner) / EAN 0075992793674
1. Stay On These Roads
4:50
2. Soft Rains Of April (Original Mix)
3:12
   
1988-03
3" CD-Maxi WEA 920 905-2 (Warner) [de] / EAN 0075992090506
1. Stay On These Roads (7" Version)
4:48
2. Stay On These Roads (Original Mix)
3:17
3. Take On Me
3:49
4. Cry Wolf
4:04
   
1988-03
12" Maxi WEA 920 901-0 (Warner) [de] / EAN 0075992090100
1. Stay On These Roads (Extended Reimix)
6:12
2. Soft Rains Of April (Original Mix)
3:12
   

13.04.1988: N 17.
27.04.1988: 20.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:50Nur HitsTeldec
244-206-1
Compilation
LP
1988
4:50Stay On These RoadsWEA
927 936-7
Single
7" Single
1988-03
7" Version4:48Stay On These RoadsWEA
920 905-2
Single
3" CD-Maxi
1988-03
Extended Reimix6:12Stay On These RoadsWEA
920 901-0
Single
12" Maxi
1988-03
Original Mix3:17Stay On These RoadsWEA
920 905-2
Single
3" CD-Maxi
1988-03
4:44Stay On These RoadsWarner
925 733-2
Album
CD
1988-04-28
4:43Hits Album 8CBS / WEA
HITSCD 8
Compilation
CD
1988
4:42Music Gala Of The Year '88 [Part 2]Arcade
01 3452 61
Compilation
CD
1988
4:46Die neue KuschelRockCBS
CBS 463097 1
Compilation
LP
1988
4:42Music Gala Of The Year '88Arcade
01 3450 22
Compilation
LP
1988
4:50Die neue KuschelRockSony
465 952 2
Compilation
CD
1989
4:45Headlines And Deadlines - The Hits Of a-haWEA
7599-26773-2
Album
CD
1991-10-31
Album Version4:44Angel [Limited Edition]Warner
9362-41098-2
Single
CD-Maxi
1993-08
4:46The Best Of 1980-1990 Vol. 13EMI
4944432
Compilation
CD
1998-04-17
Live in Frankfurt3:28How Can I Sleep With Your Voice In My Head [Limited Edition]WEA
5050466 3331-5-5
Album
CD
2003-03-24
4:46The Singles 1984|2004WSM
5050467-6225-2-4
Album
CD
2004-11-29
4:45The Definitive Singles Collection 1984-2004WSM
5046783242
Album
CD
2005-06-06
4:47Ich hab' dich lieb Vol. 6Universal
06024 984678 0
Compilation
CD
2007-02-02
4:4625Rhino
8122797968
Album
CD
2010-08-06
Live4:54Ending On A High Note - The Final Concert: Live At Oslo Spektrum, December 4th 2010We Love Music
06025 2764845
Album
CD
2011-04-01
Live4:55Ending On A High Note - The Final Concert: Live At Oslo Spektrum, December 4th 2010 [Deluxe Edition]We Love Music
06025 2764850
Album
CD
2011-04-01
4:46Smash Hits Years - 1988Rhino
2564612599
Compilation
CD
2015-03-16
4:42Joe FM - Truck 66Top Act
536.427-0
Compilation
CD
2015-11-13
4:48Time And Again - The UltimateRhino
081227947200
Album
CD
2016-03-18
4:441988 [2017]Warner / X5
084247970418
Compilation
Digital
2017-06-16
MTV Unplugged6:17MTV Unplugged - Summer SolsticePolydor
00602557929508
Album
CD
2017-10-06
MTV Unplugged6:17MTV Unplugged - Summer Solstice [Deluxe 2CD+DVD]Polydor
00602557929577
Album
CD
2017-10-06
MTV Unplugged6:17MTV Unplugged - Summer SolsticePolydor
00602557929553
Album
LP
2017-10-06
4:45Feelings (17) - Die schönsten Pop-Balladen der 70er & 80er JahreS*R
77 627 8
Compilation
CD
 
MUSIC DIRECTORY
a-haa-ha: Discography / Become a fan
Interview with A-ha (German)
Official Site
A-HA IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Take On Me1985-10-1818
The Sun Always Shines On T.V.1986-02-0524
I've Been Losing You1986-10-22112
The Living Daylights1987-07-2934
Stay On These Roads1988-04-13172
Forever Not Yours2002-05-03464
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Hunting High And Low1985-10-04113
Scoundrel Days1986-10-22117
Stay On These Roads1988-05-11105
East Of The Sun, West Of The Moon1990-11-07351
Headlines And Deadlines - The Hits Of a-ha1991-12-18471
Memorial Beach1993-06-30391
Minor Earth | Major Sky2000-05-04365
Lifelines2002-05-17217
The Singles 1984|20042004-12-3086
Foot Of The Mountain2009-06-19452
SONGS BY A-HA
#9 Dream
(Seemingly) Nonstop July
A Break In The Clouds (MTV Unplugged)
A Fine Blue Line
A Little Bit
Afternoon High
All The Planes That Come In On The Quiet
Analogue (All I Want)
And You Tell Me
Angel
Barely Hanging On
Between Your Mama And Yourself
Birthright
Butterfly, Butterfly (The Last Hurrah)
Cannot Hide
Case Closed On Silver Shore
Cast In Steel
Celice
Cold As Stone
Cold River
Cosy Prisons
Cry Wolf
Crying In The Rain
Dark Is The Night
Days On End
Did Anyone Approach You?
Differences
Don't Do Me Any Favours
Door Ajar
Dot The I
Dragonfly
Driftwood
Early Morning
East Of The Sun
Foot Of The Mountain
Forest Fire
Forever Not Yours
Giving Up The Ghost
Go To Sleep
Goodbye Thompson
Halfway Through The Tour
Here I Stand And Face The Rain
Holy Ground
How Sweet It Was
Hunting High And Low
Hurry Home
I Call Your Name
I Dream Myself Alive
I Wish I Cared
I Won't Forget Her
I've Been Losing You
Keeper Of The Flame
Lamb To The Slaughter
Less Than Pure
Lie Down In Darkness
Lifelines
Little Black Heart
Living A Boy's Adventure Tale
Living At The End Of The World
Locust
Love Is Reason
Make It Soon
Manhattan Skyline
Mary Ellen Makes The Moment Count
Maybe, Maybe
Memorial Beach
Minor Earth | Major Sky
Minor Key Sonata (Analogue)
Monday Mourning
Mother Nature Goes To Heaven
Move To Memphis
Mythomania
Never Never
Nothing Is Keeping You Here
Nothing To It
Objects In The Mirror
October
Oranges On Appletrees
Out Of Blue Comes Green
Over The Treetops
Presenting Lily Mars
Real Meaning
Riding The Crest
Rolling Thunder
Scoundrel Days
Shadow Endeavors
Shadowside
Shapes That Go Together
She's Humming A Tune
Slender Frame
Soft Rains Of April
Solace
Start The Simulator
Stay On These Roads
Stop! And Make Your Mind Up
Summer Moved On
Sunny Mystery
Sycamore Leaves
Take On Me
Take On Me (2017 Acoustic)
Take On Me (Kygo Remix)
The Bandstand
The Blood That Moves The Body
The Blood That Moves The Body [The Gun Mix]
The Blue Sky
The Company Man
The End Of The Affair
The Living Daylights
The Love Goodbye
The Summers Of Our Youth
The Sun Always Shines On T.V.
The Sun Always Shines On TV 2003 (Live)
The Sun Never Shone That Day
The Swing Of Things
The Wake
The Way We Talk
The Weight Of The Wind
There's A Reason For It
There's Never A Forever Thing
This Alone Is Love
This Is Our Home (MTV Unplugged)
Thought That It Was You
Time & Again
To Let You Win
Touchy!
Train Of Thought
Turn The Lights Down
Under The Makeup
Velvet
Waiting For Her
We're Looking For The Whales
What There Is
What's That You're Doing To Yourself In The Pouring Rain
White Canvas
White Dwarf
You Are The One
You Have Grown Thoughtful Again
You Wanted More
You'll End Up Crying
You'll Never Get Over Me
ALBUMS BY A-HA
2 For 1: Foot Of The Mountain + Analogue
25
Analogue
Cast In Steel
Days Night
East Of The Sun, West Of The Moon
Ending On A High Note - The Final Concert: Live At Oslo Spektrum, December 4th 2010
Foot Of The Mountain
Headlines And Deadlines - The Hits Of a-ha
How Can I Sleep With Your Voice In My Head
Hunting High And Low
Lifelines
Live At Valhalla
Memorial Beach
Minor Earth | Major Box
Minor Earth | Major Sky
MTV Unplugged - Summer Solstice
Original Album Series
Scoundrel Club
Scoundrel Days
Stay On These Roads
The Best
The Definitive Singles Collection 1984-2004
The Singles 1984|2004
The Triple Album Collection
Time And Again - The Ultimate
DVDS BY A-HA
Ending On A High Note - The Final Concert: Live At Oslo Spektrum, December 4th 2010
Headlines And Deadlines - The Hits Of a-ha
Live At Vallhall - Homecoming
MTV Unplugged - Summer Solstice
 
REVIEWS
Average points: 4.92 (Reviews: 163)
*****
schöne Ballade
******
wunderschön
*****
...sehr gut...
******
absolut genial
****
zuckersüss...
****
Für mich auch nur eine haarscharf abgerundete 4. Irgendwas stört mich einfach an der Melodie des Songes, so dass ich da wirklich keine 5 geben kann. Trotzdem einer ihrer besseren Songs ihrer ersten Phase.
*****
Etwas kitschig, aber gefällt trotzdem.
****
Für 5 Punkte reicht es nicht ganz, das gewisse etwas fehlt hier
****
Etwass weniger trotzdem einer 4 für das 8ter hit in Reihe in NL... # 8 in Apil 1988 und die Letzte top 10 Hit in "The Lowlands"...
*****
Schöne Ballade.
*****
für mich wunderbare Ballade
***
naja
*****
Gefällt mir! Danach wurden A-ha für mich sehr unnötig...
******
Touched mich aufs Brutalste! Eine meiner Top-5 Balladen der 80er!
******
sehr schön
****
ganz gut
****
schön aber hat mich nie ganz erreicht....leider..
****
naja, nicht überwältigend
*****
wirklich schöner Song.
05.12.2004 22:09
Hannes
germancharts.com
***
Gääähhhnn - obwohl von a-ha.
War mir schon immer 'ne Nummer zu schnulzig und wuchtig.
*****
für mich einer der besten a-ha songs der 80er
nr. 9
*****
Eine gute Ballade von A-ha aus dem Jahr 1988. Morten's Gesang ist wie immer toll. Ein Klassiker ist dieser Song jedenfalls geworden.
*****
...schöne Ballade, aufgerundete fünf...
****
fieser ohrwurm grad
*****
eine wirklich sehr schöne Ballade
*****
******
Top Ballade der späten 80er vom 1988er Album "Stay on these roads"
****
Schön! Aber nicht mein A-HA-Erlebnis!
Last edited: 11.03.2006 02:36
******
Traumhafte Ballade der Jungs aus Norwegen!!!
*****
Schöne Platte aus 1988 von A-ha !!! Stand 8 Wochen lang in die Holländische Top 40 von 1988 !!! Gerade 5 Sterrn wert, nicht slecht !!!
Last edited: 12.01.2006 20:28
******
Wunderbare Orgelmelodie!
******
Ein Gedicht von einer Pop-Ballade! Wunderbar verträumt und melancholisch. Auf jeden Fall etwas vom Allerbesten, was a-ha je gemacht haben.
Last edited: 15.01.2010 17:39
******
Sehr schönes Lied. Unverkennbare Stimmen.
******
SUPER TRACK!
******
Gefällt mir sehr gut.
******
Great song from the boys from Norway.
******
Beste Ballade von a-ha.
#1 in ITA, #2 in IRL und #5 in GBR
Last edited: 03.04.2009 13:53
*****
sehr schön
*****
Eine schöne, dramatische Ballade mit starkem Refrain. Gesanglich nicht immer ganz sauber, da wurde im Studio wahrscheinlich nachgeholfen. Aber gelungen!!!
****
Guter Titel aus dem Frühling 1988, # 5 in GB. Nachher dort nie mehr in den Top 10 gesichtet.
******
War in Singapore als ich das Lied zum ersten mal hörte! Super Sweet!
******
6
*****
schöner, bewegender Song! lädt zum täumen ein!
Last edited: 13.06.2012 22:05
******
ja, sehr melancholisch. in der primarschule war man noch ein geiler siech, wenn man auf a-ha stand...in der oberstufe musste es dann ac/dc sein. a-ha war dann nur noch was fuer frauen, weil der morten ja ein so suesser war.
*****
erinnerungsbonus...
******
Klassiker!
*****
Finde ich ein guter Song.
*****
entfaltet eine schöne Wirkung
Last edited: 08.05.2008 01:41
******
sehr gut!!
******
perfetto!
****
der beginn des abstieges..obwohl die nummer damals schon schön war..
****
Merkwürdige Uptempo-Ballade. Die Ratsche, die manchmal wie ein Hi-Hat klingt, gibt den mehr oder weniger durchgängigen schnellen Takt vor, unterstützt vom einem bubberndem Bass. Darüber entfalten sich die etwas waberigen Sounds und der übliche A-HA Sound. Nichts Besonderes, wahrlich nicht, aber durchaus anhörbar.
*****
Yess, sehr gut! 5+
****
nett
*****
sicher nicht der beste song von den 3 aber immer noch sehr gut.
*****
schmachtfetzen!
******
Spitzen Song!
*****
Schöner Song,gefällt mir.
*****
Kannte ich bis vor kurzem überhaupt nicht. Starker Song, obwohl ich und A-HAs Musik sicher keine besten Freunde mehr werden. :)
****
Nicht der Hammer, aber gut!
******
Sehr gefühlvoll. Exzellenter Aufbau
******
Genial!
*****
Gefällt mir heute besser als damals. Schön und entspannend. 4,8*.
******
Wieder mal erstklassiger A-ha-Song und schöne Ballade
****
"nett" ist sehr treffend!
****
Du sagst es!
*****
tut keinem weh, der schmalz. aber a-ha haben das gewisse etwas. da bekommt selbst so etwas banales noch 5 sterne
*****
Aufgerundet.- Fließt nett drauflos.

Ähm..- Was ich noch gar nicht wusste.... dass Morten Harket das Double von Patrick Swayze in "Dirty Dancing" war. Siehe Coverpic oben...g*
******
volle 6,sehr schöner evergreen
******
genial!es gibt selten songs bei denen ich gänsehaut kriege...a-ha waren schon damals ihrer zeit voraus...
Last edited: 25.05.2015 11:46
****
Guter Song, aber weit entfernt von der Klasse von "Take on Me" - geschweige denn "The Sun Always Shines on TV".
*****
supergute ballade
******
großartige Ballade!
je öfter man sie hört desto besser wird sie
****
etwas gar sülzig
*****
Prima-Ballade mit der typischen Morten-nahe-am-Melancholie-Zusammenbruch-Kopfstimme!
*****
Mir gefällt der Song sogar noch besser als "Take on me" oder "The sun always shines on TV".
****
Sehr cool, auch wenn sie manchmal sehr eng an der Grenze zum Kitsch wandeln...
*****
einer meiner lieblingssongs der Band!! :)

schön melancholisch, beinahe schon triefend, toll gesungen. eine rechte A-ha-Perle
*****
Da kommt wieder mal der E-Bonus ins Spiel...
****
nicht schlecht
****
sehr schöner song von a-ha
*****
Auch ohne E-Bonus eine glatte 5 für diese schöne Ballade. In 3/88 D #7
****
Schon in Ordnung..
***
zzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz....
****
Einer der Grössten Hits der 3. Sicher auch ein hörenwertes Stück Musik, aber für mich gibt es bessere Songs der 3 Jungs die mehr Punkte verdienen.
******
Espectacular. Interpretada con mucho sentimiento.
*****
Eher selten im Radio zu hören, dafür auf einem Kuschelrock-Sampler drauf. Super-Lied - dazu schmeckt der Nachmittagskaffee gleich besser.
******
Klare 6*
***
Die Nummer war nie ein Fav von mir. Ist mir zu langweilig, und "Kuschel" Stimmung kommt da schon gar nicht auf.
******
Gehört zum Schönsten, was diese Band je geschrieben hat.
*****
Kuschelfeeling pur!
****
.....schön kuschelig....mmmmhhh....ich liebe ??? aha "a-ha" sind das :-)
******
...sehr schön...
******
Ich mag eigentlich beide Richtungen bei a-ha, die popige und die ruhige...
***
Wäre eigentlich eine schöne Ballade, aber diese Stimme!!
******
Auch das einer ihrer zahllosen Klassiker; wunderschöne Ballade und erste Single des gleichnamigen Albums ..!
*****
gut!
**
langweilig.
******
ach ja
****
Akzeptable Ballade
Last edited: 02.02.2017 19:16
******
Kanske min favoritlåt med bandet.
****
4 wegen damals. Grade so.
****
Sicher nicht schlecht, aber diesmal wurde die Schnulz-
Grenze für mich doch eindeutig überschritten....
******
Dit is het enige a-ha nummer dat zich kan meten met, en misschien nog wel beter is dan die eerste twee singles. Heeft een heerlijke, enigszins droevige sfeer, en dat an sich is al bijzonder voor a-ha. Dat komt door dat donkere, lage synthloopje. Het galmt ook weer lekker en de refreinen zijn dik in orde. Het is niet zo wall of sound-achtig als The Sun Always Shines on TV, maar juist dat het af en toe zo minimalistisch klinkt past perfect bij dit nummer. Heel goed!!

S.
******
großartiger Song
***
mittelprächtige Ballade der Norweger aus 1988 - löst in mir nicht viel aus, viel zu wenig atmosphärisch und stimmig geraten - erinnert mich wenig an Norwegen - ne, da hatten sie bedeutend Besseres in ihrer Karriere - 3+...
*****
sehr schön vorgetragener Titel, vor allem der Chorus ist echt eine Wucht. 5*
******
Einfach perfekt.
***
3
******
in het voorjaar van 1988 de 1e single van de gelijknamige 3e cd. Perfect nummer!!!! Werd een top 10-hit
*****
Könnte auch ein Titelsong von einem James Bond werden
*****
Kwaliteitsvolle popsong uit 1988 van de Zweedse band A-Ha uit het gelijknamige album.
***
Berauscht mich nicht
*****
wunderschöner Opener des gleichnamigen Albums, habe mir damals die LP gekauft, 5+
*****
Hat mir nie sonderlich gefallen, ein wenig hochwertige Langeweile. Aber jetzt, in letzter Zeit gefiel es mir plötzlich doch recht gut. - 5.26*
Last edited: 21.11.2010 13:26
*****
Sehr gut
******
Ab dem Jahr 1988 konnten mich a-ha nur noch sporadisch überzeugen. Dieser zählt dazu - ein wahnsinn's Titel.
*****
Eine richtige Gänsehautballade und eines der schönsten Lieder, die A-ha je herausbrachten. Großartig!
*****
...grossartige Ballade, bezeichnend wie Mortens Stimme hier - wie meistens - hervorsticht...
****
... schön ...
*****
... sehe ich wie Kamala ... die Stimme macht diese Ballade erst zu diesem sehr schönen Hörerlebnis ...
*****
Sehr schöner Song mit tollem Stimmeinsatz von Morten - das Highlight der dritten CD.
*****
Hat zwar ein paar Längen, ist insgesamt aber sehr schön.
*****
einfach schön
*****
Good
*****
Schöner Hit.
******
goed
*****
Typischer A-ha Song.
*****
knappe 5*
******
... alles andere als die Höchstwertung ist fast nicht akzeptabel, hier stimmt eigentlich alles! ...
*****
sehr gut!
*****
gross und dramatisch
****
Okej ballad. 3-4 poäng.
****
ist kein Überhit, aber durchaus in Ordnung...
*****
Habe mal wieder die Live-Version gehört, die ist klasse, deshalb muss ich von 4 auf 5 erhöhen.
Last edited: 05.11.2014 13:36
******
gibt es schon ein morten harket denkmal?
*****
mooie song
*****
Klassiker! Vor allem das zugehörige Video ist sehr stark! Allerdings ist das zugehörige Album gesamt gesehen nicht so stark wie "Scoundrel Days"
*****
schöner Song der Norweger
***
Je n'apprécie pas ce style de chanson en général.
******
Super schöne Ballade von A-Ha!
**
so so
*****
Sehr schöne 1. Single aus dem dritten Album! #4 in Italien!
Last edited: 16.05.2015 12:25
******
Sehr sehr gut!!!
******
Hammersong !!!
*****
Tolle und pompöse Nummer von A-HA. Sehr gelungen.
****
gut
*****
toll!
******
Einfach wunderbar!
*****
Nette Nummer. Klingt aber so schlimm gealtert unglaublich.

Es gibt ja songs von 1986 oder 1988 die klingen heute noch modern und cool und angenehm. Doch dies klingt so 80er Jahremässig unfassbar

das instrumental ist der Hammer. Wurde später für eine STORCK Riesen- Werbung (Frau Lange und der kleine Michael) missbraucht

Das Instrumental wurde auch für I dont believe you von PINK verwendet /kopiert.. Oder es war nur Zufall..
Last edited: 14.08.2017 13:15
******
ausgezeichnet!
*****
Zeer mooi en dus ook zeker geslaagd nummer.
***
Durchschnittliche Ballade
****
Schön gesungen. Der Song selbst ist aber nur Durchschnitt.
****

Den Song konnte ich in den 80ern nicht mehr hören....heute geht's wieder....eine 4 von mir.
******
Manchmal kann man mit Musik wirklich magische Momente erleben. Ich erlebte so einen Moment im Frühjahr 1988 im elterlichen Wohnzimmer, als ich die Ö3-Premiere von "Stay on these Roads" erlebte. Ich wurde von der Melodie und Mortens Gesang total überflutet, als bräche ein Welle über mich ein. Dieses Lied hat mich wirklich gepackt.

Noch heute erinnere ich mich an das Gefühl, dass ich dabei hatte. Es war einfach aufregend. Das Album "Stay on these Roads" war auch das erste von a-ha, dass ich mir kaufte. Die beiden älteren Alben kaufte ich mir erst später.

Unvergesslich ist für mich auch der Moment, als ich a-ha zum ersten Mal live erlebte und "Stay on these Roads" das letzte Lied des Abends war. Es war am 11. März 1991 in der Kurhalle Oberlaa in Wien. Mein erstes Pop-Konzert im Leben. Kurz vor dem Auftritt bekam ich von Morten und Paul Autogramme. Ich stand in der ersten Reihe und konnte meine gefeierte Lieblingsband exklusiv erleben. Und zum Schluss spielten a-ha "Stay on these Roads" Daran erinnere ich mich immer noch genau. Es war einfach wunderschön.

***
Gefällt mir nicht.
****
War mir früher zu kitschig, heute ist der Song für mich eine schön gesungene Ballade mit Ohrwurm-Refrain.
*****
Schöner Song!
****
Niet zo sterk als de nummers uit de begintijd, maar kan er zeker nog mee door.
*****
wonderschone song
******
Trifft mich mitten ins Herz. Schmerz und Melancholie wie ich es liebe. Absolut schön. Bei diesen Song werd ich zum Weichspüler 😍
******
Einer ihrer besten Songs.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.30 seconds