Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
HELP! I want to find a Swedish band ...
Kåt 19 årig tjej
How do I register album?
Welcome to swedishcharts.com
All the top 20 charts around the world


 
HOMEFORUMCONTACT

U 96 - LOVE RELIGION - REMIX (SONG)
Label:Poly./Rec.Service
Entry:1995-01-13 (Position 23)
Last week in charts:1995-02-10 (Position 35)
Peak:23 (1 weeks)
Weeks:4
Place on best of all time:5920 (281 points)
World wide:
se  Peak: 23 / weeks: 4

13.01.1995: N 23.
27.01.1995: R 37.
03.02.1995: 28.
10.02.1995: 35.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
Perplexer Remix6:57Love Religion [Promo]Logic
LUK 053
Single
12" Maxi
1994
MUSIC DIRECTORY
U 96U 96: Discography / Become a fan
U 96 IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Das Boot1992-03-1859
I Wanna Be A Kennedy1992-06-10321
Love Sees No Colour1993-05-05411
Night In Motion1993-08-111016
Inside Your Dreams1994-03-25198
Love Religion1994-11-18217
Love Religion - Remix1995-01-13234
Club Bizarre1995-03-031612
Boot II1995-11-17531
Heaven1996-05-03521
A Night To Remember1996-08-16375
Venus In Chains1996-11-08541
Seven Wonders1997-06-06521
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Das Boot1992-04-15266
Replugged1993-06-30337
Club Bizarre1995-03-10195
Heaven1996-06-14227
SONGS BY U 96
1-900-Love
A Night To Remember
Ambient Underworld
Anthem
Are You Ready? (Space Symphony)
Art Of U 96
Beweg dich, Baby
Boot II
Brainkiller
Club Bizarre
Come 2Gether
Dark Room Rituals
Das Boot
Das Boot 2001
Das Boot 2010 (Manolo Fernandez vs. U96)
Das Boot 2017
Der Erlöser (Superstar)
Der Kommandant
Die Mission
Don't Wanna Lose You
Drag Queen
Elektroland Is Here
Energie
Explain The Universe
Fall Into All
Feel Like A Dum Dum
Flash
Fly Like A Dum Dum
Follow The Sun
Good Love Bad Love
Heartline / Lifeline
Heaven
I Wanna Be A Kennedy
I Wanna Be A Kennedy [Remix]
I Wanna Be In Tennessee
If Looks Could Kill
In Your Mind
Inside Your Dreams
Is Patsy A Virgin
Ist das mein Leben
Jack
Je suis selected
Joy
Life In Paradise
Light Up My Life
Live At Electrogorsk
Losing Our Time
Lost Paradise
Love Generation
Love Religion
Love Sees No Colour
Love Sees No Colour (Remixed By Bass Bumpers)
Most Of The Time
Movin'
Mr. DJ Put On The Red Light (U 96 feat. Das Bo)
Night In Motion
No Control
Planet Earth
Quo Vadis (Joachim Witt feat. U96)
Rhythm Of Life
Seven Wonders
Sonar Sequences
Sporty Animal-Loving Extrovert
The One Russian
The Pop Crisis
The Rainbow Factor
Theme From Replugged
Tiefenrausch
Try
Underwater
Underwater [2007]
Venus In Chains
Vorbei (U 96 feat. Ben)
War Of The Worlds
We Call It Love
Without You
World
You Make Me Wonder
Young Girls
Zukunftsmusik (U96 + Wolfgang Flür)
ALBUMS BY U 96
Best Of 1991-2001
Club Bizarre
Das Boot
Heaven
Out Of Wilhelmsburg
Reboot
Replugged
The Dark Matter EP
 
REVIEWS
Reviews for U 96 - Love Religion
Average points: 4.3 (Reviews: 96)
******
Sehr guter Song. Am Mikrophon hören wir Daisy Dee, die spätere Viva-Moderatorin
***
...nicht so gut...
Last edited: 22.09.2003 22:31
*****
gut
****
Das Intro, mit diesen wellenartigen Sounds, gefällt mir am Besten, der Rest ist doch eher 08/15-Techno, und diese Daisy Dee nervt ...
Ich hab' damals gelesen, eigentlich habe Leila K. singen sollen, doch sei diese "mal wieder nicht auffindbar" (??) gewesen ... diese Vocals hätten tatsächlich gut zu ihr gepasst ...
Last edited: 17.07.2011 23:47
****
gut
*****
gut
******
wirklich tolle dance-nummer
***
Sehr gut?? Ohweia!!!! Daisy Dee ist total durchgeknallt ... und das meine ich nicht im netten Sinne ;-)) ... Die ganze Art von ihr passt mir gar nicht und mit tollem Gesang hatte das auch nicht viel zu tun. Der Song ging so ...
*****
gut!
*****
Für mich sogar der klar beste Song des Projektes. War damals sogar die Nr. 1 in der Uebihitparade, obwohl mir der Rappart irgendwie von Leila K. geklaut vorkommt. Nun ja, toller Beat, gute Melodie, abgerundete 5.
*****
gefällt mir
****
gut
******
Bester Track von U96! Ich liebe diesen Eurodance mässig angehauchten Track! Voll geil!
******
klasse
****
Ne ordentliche Prise 80's Style dabei!
*****
der refrain gefällt mir nur mittelmäßig. wegen dem extrem geilen synthie und den leila k.-ähnlichen, unverständlichen zwischenrufen gibts 5 sterne. schon recht geil.
Last edited: 19.05.2006 15:19
****
In Ordnung
*****
Gehört zu meinen Lieblingsliedern !!!!!!!
****
gut
*****
5.5
****
Der war dann aber nur noch unterer Durchschnitt! Verleidet sehr sehr schnell....
Last edited: 21.04.2006 12:04
******
Een heerlijke house plaat uit 1994. Haald bij mij net nog de volle 6 sterren
*****
▓ Inderdaad een lekkere plaat van "U 96" uit december 1994 !!! Ligt lekker in het gehoor !!! Was ook in Nederland een Top 10 "Hit", december 1994 / februari 1995 !!! En ik vind terrecht !!! Precies 5 sterren !!! (NL Top 40: 10 wk / # 9) !!!
*****
Schneller Eurodance aus dem Hause CHRISTENSEN. Geht ab wie Sau!
**
WENIGER
****
Neli punkti
*****
Wow! Das war wirklich Daisy Dee im Refrain? Wusste ich bisher nicht. Daisy Dee hat mir mit ihrer Sendung Club Rotation auf Viva immer einige Kopfschmerzen bereitet, aber dieser Song hier ist stark.
****
ja ab und zu konnte sie wirklich singen
****
Der war nicht soo schlecht - eins der Besten.
Last edited: 24.10.2013 20:04
*****
5* fürs Instrumental auf der Maxi.
***
Gefällt mir weniger
***
knappe drei
****
wirkt speziell
*****
Super Nummer aus den 90's...hat aus meiner Sicht auch heute noch nicht an Reiz verloren.
*****
wiedermal ein guter Sound
******
Mit das Beste von U 96
**
schwach
******
Sehr geile Nummer, eine der besten von U 96.
Hab ich damals stundenlang gehört!
****
Nicht schlecht der Song.
****
gut
****
Ganz klar eines der besseren Stücke von U96, wenn auch lange nicht so gut wie "Club Bizarre".
***
Nicht ganz mein Parcours. Vom Sound her für mich zwar ganz ok, doch dieses Tempo mag ich bei Dancetracks einfach nicht besonders. 3,4*.
****
Üh, noch nicht bewertet? Shame on me.. da war ich schon fast 10! Hahaha.. guter Track, der mir früher aber besser gefiel..
******
klingt eher wie leila k., aber hier ist das wohl eine eigene melodie von herrn christiansen... sehr gute nummer
****
Für den Beat noch 4 Sterne ... außerdem hört man das heute ja nicht mehr :-)
*****
damals rauf-und runtergehört
***
Der Refrain ist eigentlich recht schön, aber auch von dem Produzenten höchstpersönlich vorgetragen, die Teile von der ollen Daisy Dee sind dann leider relativ schrecklich. Der Beat hätte eigentlich durchaus Potential gehabt, aber so nur 3+.
******
Wahnsinn! Ich geb sie selten, aber hier gibts die 6! Immernoch ne geile Nummer!
*****
Gute Platte.
****
Erschien in einer Zeit, als sogar ich U96 ganz okay fand!
***
nicht so stark wie die Vorgänger
*****
Jaja, sehr nett.
*****
Gut, aber einen Teil der Bassline hat er bei "Chase" von 'Giorgio Moroder' abgeguckt.
*****
guter Eurodance-Track aus 1994 von Alex Christensen zusammen mit Daisy Dee, welche die Vocalparts beisteuert...
*****
tolle Scheibe!
******
Toller song!
****
4+
*****
Muy buena.
****

* *

* *
***
sie hatten Besseres 3+
edit: 3* -> 4-----
edit: 4* -> 3++
Last edited: 04.06.2009 18:34
****
gut
**
Zusammengeschusterte Planlosigkeit
***
eher schwach
****
Was man hier wieder alles lernt! Hätte auch immer Stein und Bein geschworen, dass das Leila K. ist, die da so lustig herumkräht. Aber womöglich sind Daisy Dee und Leila K. ja ohnehin ein und dieselbe Person^^.
Durchschnittliche Fließbandware aus dem Hause Christensen, aufgrund der damit verknüpften Erinnerungen an eine bestimmte Person mal großzügig aufgerundet.
***
Matige Eurodans-hit uit 1994. Stond in 1995 twee weken genoteerd in de Vlaamse Ultratop 50.
***
Konnte ja keiner riechen, dass Leila K. abspringen würde. Pech für beide Seiten: Leila's Hitzeit war endgültig vorüber und Alex Christensen musste Daisy Dee (heißt die eigentlich echt so???) als Ersatz verpflichten. Mit besserem Gesang wären sicherlich mehr Punkte drin gewesen.
****
dit is een lekkere eurodance knaller van U96!!!
***
Compleet fout, maar wel grappig.
****
Gut!
****
Der Ragga-Rap-Part klingt wie Leila K., der Ohrwurm-Refrain wie Ultravox ("Hymn"), aber diese Highspeed-Technopop-Nummer von 1994 klingt bei weitem besser als das, was Alex C. später verzapft hat. Beat und Sound hämmern hier noch amtlich - knappe 4.
***
naja, hatten viel besseres..
******
knaller!
******
MTV Europe Music Non Stop Yeahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh
**
Ganz schwache Nummer!
*****
Lekkere redelijk stevige eurodance. 4+, ik rond naar boven af. Maar Das Boot blijft voor mij de topper van deze groep.
*****
1994 war das eine grosse überraschung und total innovativ

die Melodie klingt nach THE CHASE von GIORGIO MORODER
und Rappart LEILA K

DAISY DEE wurde doch für das Video als Model gecastet oder? Nur den refrain singt sie mit ihrer relativ penetranten stimme der rest stammt doch von einer anderen Frau

CHRISTENSEN sieht im Video und auf dem Cover sogar aus wie Jesus.

ich habe mal 1994 Bravo TV geschaut in meinem Zimmer als Kind und als Kristiane Backer irgendwas sprach, habe ich sie falsch verstanden ,, Alle Christen sind heute hier'''
Last edited: 13.12.2017 10:02
***
... wer's mag ...
****
Für mich der beste Song von U 96.
***
... noch anhörbar, gelegentlich ...
***
Gibt bessere Songs von Alex C.
*****
cooler Sound von früher
***
Bernij hat genau das angesprochen, was mir auch aufgefallen ist: Ulravox's Hymn und Leila K.'s Open Sesame hört man hier deutlich heraus, das Ganze wurde dann ein bissel auf modern getrimmt und fertig ist das Hitparadenfutter - ein weiterer Song, der meine These untermauert, dass in den 90ern hauptsächlich gecovert wurde - etwas gänzlich Neues zu machen, war eher eine Ausnahmeerscheinung...
******
"Life is my Passion, Lust is my Confession, Love is my Religion" ♫ ♬ ♪ ♩
******
Toll!
*****
Wie bereits erwähnt wurde, hat sich das U 96 Team hier bei gleich mehreren Songs bedient:
-> "Ultravox - Hymn"
-> "Giorgio Moroder - The Chase"
-> "Leila K - Open Sesame"

Kann man sicherlich kritisieren, jedoch muss man diese Elemente erstmal so zu einem ganzen Vermengen können. Was bringt es mir, wenn ich sämtliche Zutaten und Gewürze vor mir habe, aber trotzdem kein schmackhaftes Gericht zustande bringen kann? Von daher sehe ich das erstmal nicht allzu überkritisch, wenngleich man diese Tatsache natürlich im Hinterkopf behalten muss.
Letztenendes ist hier eine sehr eingängige und tanzbare Nummer entstanden, die allerdings über die Jahre hinweg schon etwas Staub angesetzt hat. 5-
*****
Fand ich ende 1994 richtig geil, dan kippte es und 1995 mocht ich den gar nicht mehr Vor allem dieses Go Bazurk von Daisy Dee ging mir damals auf den Keks. Heute finde ich es wieder ganz angenehm.
***
aardige euro-dance track
***
massig
***
Etwas zu einfältig - und der Beat die typische Mucke.
*****
Meiner Meinung nach der zweitbeste Titel von U 96 (nach "Das Boot"). Heute gefällt er mir allerdings nicht mehr ganz so gut wie nach dem Erscheinen.
****
...knappe vier für den letzten CH-Top-10-Hit...
*****
Eine der besten Nummern von U96 für mich, mag ich auch heute noch.
***
Sorry, aber der Refrain hört sich irgendwie voll nach "Hymn" von Ultravox an und die Stimme gefällt mir gar nicht, und diese "Club-Club-Club ROTAISCHEEENNN Daisy Dee" konnte ich eh nie ab, die war bei Viva immer so laut und schrill und hat nur noch genervt! Und was soll dieser "Open Sesame" Part? Klingt für mich irgendwie zusammengeklaut und alles andere als stark!

Trotzdem lief's ziemlich gut in den Charts, u.a. eine #2 in Finnland!
****
Okay dokey.
****

****
******
Da hat er wieder eine ganz gut Nummer rausgehauen. *6- So was hat mir damals einfach gut gefallen.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.11 seconds