Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
Kĺt 19 ĺrig tjej
How do I register album?
Welcome to swedishcharts.com
All the top 20 charts around the world
we need a new producer for k-pop ris...


 
HOMEFORUMCONTACT

THE POLICE - SYNCHRONICITY (ALBUM)
Label:CBS
Entry:1983-06-28 (Position 11)
Last week in charts:1984-01-24 (Position 50)
Peak:4 (1 weeks)
Weeks:13
Place on best of all time:1574 (1118 points)
Year:1983
World wide:
ch  Peak: 15 / weeks: 4
de  Peak: 4 / weeks: 31
at  Peak: 11 / weeks: 10
nl  Peak: 2 / weeks: 19
se  Peak: 4 / weeks: 13
no  Peak: 3 / weeks: 20
nz  Peak: 1 / weeks: 40

LP
A&M AMLX 63735



CD
A&M 393 735-2 (fr)



Cover

TRACKS
1983-06-17
LP A&M AMLX 63735
1. Synchronicity I
3:23
2. Walking In Your Footsteps
3:35
3. O My God
4:00
4. Mother
3:03
5. Miss Gradenko
2:00
6. Synchronicity II
5:04
7. Every Breath You Take
4:13
8. King Of Pain
4:59
9. Wrapped Around Your Finger
5:12
10. Tea In The Sahara
4:11
   
2003-06-11
Remastered Reissue Enhanced - CD A&M 493 656-2 (UMG) / EAN 0606949365622
   
2007-09-17
Enhanced Reissue Remastered - CD A&M 530 137-6 (UMG) / EAN 0600753013762
1988
Reissue Repress - CD A&M 393 735-2 (CBS) [fr] / EAN 0082839373524
1. Synchronicity I
3:23
2. Walking In Your Footsteps
3:35
3. O My God
4:00
4. Mother
3:03
5. Miss Gradenko
2:00
6. Synchronicity II
5:04
7. Every Breath You Take
4:13
8. King Of Pain
4:59
9. Wrapped Around Your Finger
5:12
10. Tea In The Sahara
4:11
11. Murder By Numbers
4:31
   
2008-08-22
Reissue Remastered 180 Gram - LP A&M 008283937351 (UMG) [us] / EAN 0082839373517
   

MUSIC DIRECTORY
The PoliceThe Police: Discography / Become a fan
Concert report Amsterdam Arena 14.09.2007 (German)
Official Site
THE POLICE IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Message In A Bottle1979-11-30201
Don't Stand So Close To Me1980-10-31143
Every Breath You Take1983-06-28211
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Reggatta de blanc1979-11-02215
Zenyatta Mondatta1980-10-17812
Ghost In The Machine1981-10-23610
Synchronicity1983-06-28413
The Very Best Of (Sting & The Police)1997-12-05268
The Police2007-06-212911
SONGS BY THE POLICE
A Kind Of Loving
A Sermon
Be My Girl - Sally
Behind My Camel
Bombs Away
Born In The 50's
Bring On The Night
Canary In A Coalmine
Can't Stand Losing You
Can't Stand Losing You (Live)
Contact
Darkness
De Do Do Do De Da Da Da
Dead End Job
Deathwish
Demolition Man
Does Everyone Stare
Don't Give Up Your Daytime Job
Don't Stand So Close To Me
Don't Stand So Close To Me '86
Dont Think We Could Ever Be Friends
Don't You Believe Me Baby
Don't You Look At Me
Driven To Tears
Electron Romance
Every Breath You Take
Every Car You Chase (Snow Patrol vs. The Police)
Every Little Thing She Does Is Magic
Fall Out
Flexible Strategies
Friends
Hole In My Life
How Stupid Mr. Bates
Hungry For You (J'aurais toujours faim de toi)
I Burn For You
Invisible Sun
It's Alright For You
It's Never Too Late
King Of Pain
Lady Of Delight
Landlord
Low Life
Man In A Suitcase
Masoko Tanga
Message In A Bottle
Miss Gradenko
Mother
Murder By Numbers
New World Blues
Next To You
No Time This Time
Nothing Achieving
O My God
Omegaman
On Any Other Day
Once Upon A Daydream
One World (Not Three)
Peanuts
Reggatta de blanc
Rehumanize Yourself
Roxanne
Roxanne 97 (Puff Daddy Remix) (Sting & The Police)
Secret Journey
Shadows In The Rain
Shambelle
Six Pack [7" Box]
So Lonely
Someone To Talk To
Spirits In The Material World
Synchronicity I
Synchronicity II
Tea In The Sahara
The Bed's Too Big Without You
The Other Way Of Stopping
Too Much Information
Towers Tumbled
Truth Hits Everybody
Visions Of The Night
Voices Inside My Head
Walking In Your Footsteps
Walking On The Moon
Walking On The Moon (Sting And The Police)
When The World Is Running Down (You Can't Go Wrong) (Different Gear vs. The Police)
When The World Is Running Down, You Make The Best Of What's Still Around
Wrapped Around Your Finger
ALBUMS BY THE POLICE
Certifiable
Every Breath You Take - The Classics
Every Breath You Take - The Singles
Every Move You Make - The Studio Recordings
Ghost In The Machine
Greatest Hits
Greatest Video Hits
In Concert Germany 1980
Live USA
Live!
Message In A Box - The Complete Recordings
Outlandos d'Amour
Outlandos d'amour + Reggatta de blanc
Reggatta de blanc
Strontium 90: Police Academy
Synchronicity
The 50 Greatest Songs
The Police
The Very Best Of (Sting & The Police)
Their Greatest Hits
Zenyatta Mondatta
DVDS BY THE POLICE
Certifiable
Every Breath You Take - The DVD
In Concert - Live In Germany
Outlandos To Synchronicity
Synchronicity Concert
 
REVIEWS
Average points: 4.56 (Reviews: 16)
***
...weniger gut...
Last edited: 28.11.2013 20:53
*****
gutes album
******
Eines der 10 Besten Alben, die je gemacht wurden!
*****
Gemessen an ihren ersten 3 Alben eher Durchschnitt. Allerdings drücken die drei herausragenden Stücke "Every breath you take", "King of pain" und "Wrapped around your finger" den Schnitt gewaltig nach oben. Ohne diese 3 genialen Stücke würde ich für "Synchroncity" nicht mehr als 3 Sterne geben.
Last edited: 01.09.2005 11:36
*****
gutes Album
*****
Voyager2 hat's. Eigentlich nicht vertretbar, diesem Album 5* zu geben, aber eben mit 3 solch unglaublich guten Singles muss es sein.
*****
gutes album von police. mit 6er highlihts drauf.
*****
Eine knappe 5 von mir. Es hat schon 2-3 Füller auf dem Album drauf.
****
Bis auf den Übersong das deutlich schwächste Police-Album.
Last edited: 28.07.2012 00:45
****
Ordentliches Album, irgendwo zwischen 4 und 5, aber
wiederum kein Vergleich zum phantastischen "Regatta
de Blanc".....
*****
Eigentlich ein Hammer-Album, und ich werde es jetzt nicht aus Sicht eines "The Police"-Fans bewerten, denn dann hätte das Album keine so gute Bewertung erhalten. Es ist kein Geheimnis, dass eigentlich sämtliche Songs dieses Album nicht mehr nach dem typischen Sound der Gruppe klingen. Während auf ihrem Vorgängeralbum "Ghost In The Machine" noch gewisse Ähnlichkeiten zu ihrem ganz frühen Sound zu erkennen waren, haben wirs bei diesem Album schon fast eher mit einem Sting-Soloalbum zu tun. Nun, dennoch enthält das Album Highlights, welche die schwächeren Songs des Albums derart übertreffen, dass das Album als Gesamtes nicht schlecht erscheint.
Highlights: "Synchronicity II", "Every Breath You Take", "King Of Pain", "Wrapped Around Your Finger", "Tea In The Sahara".
Nebst den schwächeren Songs, gibts einen Song auf diesem Album, der einfach nur scheisse klingt ("Mother") - wie um alles in der Welt kam die Gruppe auf die Idee, so etwas zu machen und zu veröffentlichen?
*****
Das beste Album nach Outlandos mit den noch größeren Songs.
Vielleicht siehe ich das auch nur so, weil es das einzige, dass ich zur VÖ-Zeit mitbekomemn habe und dass ich selbst auf Vinyl hatte.
****
... insgesamt gut, wegen der Singles ... eigentlich reicht's, wenn man die hat ...
****
Kein überragendes letztes Album des Trios. Am besten gefallen mir 'Wrapped Around Your Finger' und 'Synchronicity II', die beiden haben wirklich Klasse.
Das Album belegte jeweils #1 in UK und USA, sowie #4 in D.
Meine Bewertung: glatte 4*.
*****
Ein Wahnsinn wie sehr sich die beiden Seiten der LP qualitativ unterscheiden. Die erste Seite zwar nicht schlecht aber doch etwas dürftig und im 3.5er Bereich, halte ich die zweite Seite für ziemlich grandios und im knappen 6er Bereich.
Insgesamt äußerst schwierig dieses Album als Ganzes zu bewerten, die zweite Seite ist hier aber hervorragend gelungen. Was mich an der Platte ein wenig stört ist, dass Stewart Copeland hier teilweise nur unzureichend eingesetzt wurde. Bei einem Drummer seines Formats und vor allem im Vergleich zu Regatta eher etwas traurig, war aber allein deshalb schon fast abzusehen dass die Reise der Band sich dem Ende zuneigte. Der Sound war nun ausgereizt und man hatte die Welt erobert. Die Trennung war aus künstlerischer Sicht vollkommen nachvollziehbar, wenngleich es bei dem Erfolg auf den ersten Blick konträr wirkt.
Last edited: 09.10.2016 18:52
***
Das Album enthält zwei Songs, welche mir recht gut gefallen. Das ist zum Einen "Walking in Your Footsteps" und zum Anderen "Wrapped Around Your Finger". Noch ganz brauchbar sind das schräge "Mother" und "Tea In The Sahara". Mit dem Rest kann ich gar nichts anfangen. Das pendelt zwischen Schlager/Pop (Every Breath You Take) und chaotisch, nervigem New Wave (Synchronicity I).
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.55 seconds