Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
Chart Positions Pre 1976
Sweden Top 40 Music Charts
How do I register album?
Welcome to swedishcharts.com
All the top 20 charts around the world


 
HOMEFORUMCONTACT

SCISSOR SISTERS - SCISSOR SISTERS (ALBUM)
Label:UNI
Entry:2004-03-19 (Position 13)
Last week in charts:2004-09-17 (Position 58)
Peak:13 (1 weeks)
Weeks:27
Place on best of all time:807 (1710 points)
Year:2004
World wide:
at  Peak: 75 / weeks: 1
fr  Peak: 100 / weeks: 5
nl  Peak: 67 / weeks: 3
be  Peak: 81 / weeks: 11 (Vl)
se  Peak: 13 / weeks: 27
fi  Peak: 40 / weeks: 1
no  Peak: 33 / weeks: 1
dk  Peak: 18 / weeks: 5
es  Peak: 70 / weeks: 3
pt  Peak: 19 / weeks: 2
au  Peak: 7 / weeks: 20

Cover

TRACKS
2004-02-17
CD Polydor 986 606-8 (UMG) / EAN 0602498660683
2004-05-03
CD Polydor 986 606-7 (UMG) / EAN 0602498660676
1. Laura
3:36
2. Take Your Mama
4:32
3. Comfortably Numb
4:26
4. Mary
4:41
5. Lovers In The Backseat
3:18
6. Tits On The Radio
3:14
7. Filthy / Gorgeous
3:48
8. Music Is The Victim
2:57
9. Better Luck
3:08
10. It Can't Come Quickly Enough
4:40
11. Return To Oz
4:40
   
2007-11-23
CD Polydor 060075303429 (UMG) / EAN 0600753034293
   
2008-03-17
CD Polydor 060249847438 (UMG) / EAN 0602498474389
   
2015-07-31
LP Music On Vinyl MOVLP1456 / EAN 0600753600986
   

MUSIC DIRECTORY
Scissor SistersScissor Sisters: Discography / Become a fan
Official Site
SCISSOR SISTERS IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Comfortably Numb2004-03-05276
Take Your Mama2004-06-04535
I Don't Feel Like Dancin'2006-09-21128
She's My Man2007-04-12391
Fire With Fire2010-07-09361
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Scissor Sisters2004-03-191327
Ta-Dah2006-09-28326
Night Work2010-07-09154
SONGS BY SCISSOR SISTERS
All The Lovers
Almost Sorry
Ambition
Any Which Way
Available For You
Baby Come Home
Best In Me
Better Luck
Bicycling With The Devil
Comfortably Numb
Contact High
Do The Strand
Doctor, I'm Only Seeing Dark
Electrobix
Everybody Wants The Same Thing
F*** Yeah
Filthy / Gorgeous
Fire With Fire
Get It Get It
Hair Baby
Harder You Get
I Can't Decide
I Don't Feel Like Dancin'
Inevitable
Intermission
Invisible Light
Isn't It Strange
It Can't Come Quickly Enough
Keep Your Shoes On
Kiss You Off
Land Of A Thousand Words
Laura
Let's Have A Kiki
Lights
Lovers In The Backseat
Making Ladies
Mary
Might Tell You Tonight
Music Is The Victim
Night Life
Night Work
Only The Horses
Ooh
Paul McCartney
Return To Oz
Rock My Spot (Crevice Canyon)
Running Out
San Luis Obispo
Self Control
Sex And Violence
Shady Love (Scissor Sisters feat. Azealia Banks)
She's My Man
Skin This Cat
Skin Tight
Someone To Touch
Something Like This
Somewhere
Step Aside For the Man
Swerlk (MNDR & Scissor Sisters)
Take Your Mama
That's Us/Wild Combination
The Other Side
The Secret Life Of Letters
The Skins
Tits On The Radio
Transistor
Whole New Way
Year Of Living Dangerously
ALBUMS BY SCISSOR SISTERS
K-Mart Disco
Magic Hour
Night Work
Scissor Sisters
Ta-Dah
DVDS BY SCISSOR SISTERS
Hurrah - A Year Of Ta-Dah
 
REVIEWS
Average points: 5.12 (Reviews: 25)
******
Ein hervorragendes Album
*****
es hat ein paar wirkliche perlen drauf (mary&laura), aber den rest finde ich nur okay...
aber doch was, das sich von der masse abhebt... gibt eine 5
******
Das Bringer-Album
****
Zu hoch gehandelt, guter Durchschnitt. Allerdings immerhin nicht langweilig.
*****
für den ersten Teil des Album hätte ich ein 6 gegeben, der zweite Teil flacht dann ab, darum eine 5, aber eine gute 5
****
Ist mir zu tuntig, dieses Zeugs...Der eine oder andere Lichtblick verhindert eine schlechtere Note. Zumindest angenehmer als der Nachfolger.
Last edited: 20.12.2006 18:55
****
Ziemlich gut, leider nicht ganz konsequent durchgezogen. Neues Album kommt aber bald, freue mich. In UK über 2 Mio des ersten Albums. Wahnsinn!
******
disco meets glamrock; erinnert ein wenig an Supertramp; ich find's erfrischend anders, hebt sich positiv vom Chartsbrei ab und es stellt sich vom ersten bis zum letzten Track keine Langeweile ein.
*****
sehr gut
******
Verdammt noch mal! da kann doch nicht sein das dieses Album bis heute nie in den SchweizerCharts war! es ist ein Meisterwerk und bietet ein sehr breites Spektrum
****
Schade, dass die Disco-Einflüsse im zweiten Teil des Albums so stark zur Geltung kommen, denn die Mischung zwischen Disco und Glamrock bei Laura und Take Your Mama war für mich genau richtig. So gibt es für das gesamte Album nur 4 Sterne.
******
Das Debütalbum von den göttlichen Scherenschwestern. Sehr Campy und total kitschig, aber gerade deswegen die Hammer Cd schlechthin. Ganz klar 6 Punkte!
Last edited: 28.10.2006 18:03
******
Dieses Album ist für mich klar besser als das zweite! Supercoole Dancemusic in vorzüglicher Manier. Vorallem aber ist es einfach crazystuff bei dem man einfach Tanzen muss!

Habe es jetzt wieder seit längerer Zeit durchgehört und muss einfach aufrunden! Klasse Album! Masterpiece!
Last edited: 16.01.2007 21:12
******
...perfekt...
*****
Insgesamt finde ich das zweite Album schon eine ganze Stufe besser, aber trotzdem handelt es sich hier um ein sehr starkes Debüt. Insbesondere die Singles sind toll und bei den Album-Tracks sollten "Tits On The Radio" oder die Ballade "Return To Oz" nicht unerwähnt bleiben.
******
top!!
****
damit brachten sie den spaß zurück in die popmusik, ihre discoschwingungen wurden eifrig angenommen, besonders von feministinnen und der linkswähler-bewegung.
2004 das meistverkaufte album des jahres in GB, dank des einfluß' bowie, elton john, bee gees und roxy music..
*****
5*
****
Von mir gibts eher ne knappe 4. Zu viele Lieder sind langweilig und Ø.
Anspieltipps: Return To Oz, Mary oder Laura.
*****
dieses album ist ein meisterwerk mit vielen interessentan songs

mein lieblingssong ist TAKE YOUR MAMA

aber auch die pink floyd coverversion von COMFORTABLY NUMB ist klasse

scissor sisters haben mich irrsinnigerweise dadurch zu einem pink floyd fan gemacht


natürlich gibt es hier auch einige füller, aber das gesamtpaket stimmt und das album ist trotz retro-sound ziemlich innovativ



3 millionen verkaufte exemplare in england
******
Absolut megastarkes Album!!!

Empfinde ich nach mehrmaligem Hören als stärker als jedes ihrer folgenden Alben. Die Songs sind allesamt wunderbar erfrischend anders und machen Spaß.

Einfach genial!

Meine Favouriten:

Laura
Take Your Mama
Tits On The Radio
Mary
Return To Oz
Last edited: 21.04.2013 15:32
******
ZEER GOED!
****
It wasn't until their second album that I truly loved anything from the Scissor Sisters, Take Your Mama killed me when it came out, and I enjoyed the other singles but they failed to leave much of an impact. I did enjoy the two closing songs though on the original album, and these are the best of the whole album for me. The bonus tracks add nothing. Not bad, but not particularly good either. 3.5/6
******

Geniales Debüt Album!
****
Respektables Debütalbum, das aber doch ein paar Füller enthält.

Anspieltipps:
Comfortably Numb [Pink Floyd-Cover]
Filthy / Gorgeous
Laura
Mary
Take Your Mama
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.11 seconds