Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
Sweden Top 40 Music Charts
How do I register album?
Welcome to swedishcharts.com
All the top 20 charts around the world
we need a new producer for k-pop ris...


 
HOMEFORUMCONTACT

SCISSOR SISTERS - FIRE WITH FIRE (SONG)
Label:UNI
Entry:2010-07-09 (Position 36)
Last week in charts:2010-07-09 (Position 36)
Peak:36 (1 weeks)
Weeks:1
Place on best of all time:9014 (65 points)
Year:2010
Music/Lyrics:Stuart Price
Jason Sellards
Scott Hoffman
Producer:Stuart Price
Scissor Sisters
World wide:
ch  Peak: 54 / weeks: 3
de  Peak: 51 / weeks: 10
at  Peak: 24 / weeks: 20
nl  Peak: 97 / weeks: 2
be  Peak: 48 / weeks: 1 (Vl)
  Tip (Wa)
se  Peak: 36 / weeks: 1

Cover

TRACKS
2010-05-10
Promo - CD-Single Polydor - (UMG)
1. Fire With Fire
3:45
   

09.07.2010: N 36.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:45Fire With Fire [Promo]Polydor
-
Single
CD-Single
2010-05-10
4:13Night WorkPolydor
2738110
Album
CD
2010-06-25
Radio Edit4:19Now That's What I Call Music! 76Virgin
CDNOW76 / 6475692
Compilation
CD
2010-07-19
MUSIC DIRECTORY
Scissor SistersScissor Sisters: Discography / Become a fan
Official Site
SCISSOR SISTERS IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Comfortably Numb2004-03-05276
Take Your Mama2004-06-04535
I Don't Feel Like Dancin'2006-09-21128
She's My Man2007-04-12391
Fire With Fire2010-07-09361
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Scissor Sisters2004-03-191327
Ta-Dah2006-09-28326
Night Work2010-07-09154
SONGS BY SCISSOR SISTERS
All The Lovers
Almost Sorry
Ambition
Any Which Way
Available For You
Baby Come Home
Best In Me
Better Luck
Bicycling With The Devil
Comfortably Numb
Contact High
Do The Strand
Doctor, I'm Only Seeing Dark
Electrobix
Everybody Wants The Same Thing
F*** Yeah
Filthy / Gorgeous
Fire With Fire
Get It Get It
Hair Baby
Harder You Get
I Can't Decide
I Don't Feel Like Dancin'
Inevitable
Intermission
Invisible Light
Isn't It Strange
It Can't Come Quickly Enough
Keep Your Shoes On
Kiss You Off
Land Of A Thousand Words
Laura
Let's Have A Kiki
Lights
Lovers In The Backseat
Making Ladies
Mary
Might Tell You Tonight
Music Is The Victim
Night Life
Night Work
Only The Horses
Ooh
Paul McCartney
Return To Oz
Rock My Spot (Crevice Canyon)
Running Out
San Luis Obispo
Self Control
Sex And Violence
Shady Love (Scissor Sisters feat. Azealia Banks)
She's My Man
Skin This Cat
Skin Tight
Someone To Touch
Something Like This
Somewhere
Step Aside For the Man
Swerlk (MNDR & Scissor Sisters)
Take Your Mama
That's Us/Wild Combination
The Other Side
The Secret Life Of Letters
The Skins
Tits On The Radio
Transistor
Whole New Way
Year Of Living Dangerously
ALBUMS BY SCISSOR SISTERS
K-Mart Disco
Magic Hour
Night Work
Scissor Sisters
Ta-Dah
DVDS BY SCISSOR SISTERS
Hurrah - A Year Of Ta-Dah
 
REVIEWS
Average points: 4.04 (Reviews: 95)
******
ENDLICH - jetzt im Radio: die Lead-Single zum 2010 Release - FIRE ist keine geheimnissvolle 80s-Disco-Extravaganza wie zuletzt INVISIBLE LIGHT geworden - sondern ein propperer catchy Pop-Song ganz in der Tradition von I DON'T FEEL LIKE DANCIN' : das Klavier leitet ein - Jake bleibt diesmal in mittleren Tonlagen - wieder mehr Elton John als Donna Summer - wieder ein Erfolg - die Euphorie kocht ...
*****
Mich erinnert das auch an so manch einen Song vom letzten The Killers-Album. Kein Wunder, hier war ja auch Stuart Price am Werke. Wiklich ein sehr guter, sich am Ende euphorisch entlandender Pop-Song, der mich jetzt aber nicht so packt wie das Electro-Disco-Meisterstück "Invisible Light". Eine fette 5+ ist dennoch drin!
****
habe hier den The Aspirins For My Children Remix gehört…ansprechende Electro-Pop-Scheibe, bei diesem Remix mit leichtem Dschungel-Touch – 4+…
**
schwach
***
Kaum begeisternd. Hat auch wenig Power.
***
Sie werden also wieder losgelassen... Für mich weiterhin eine "overrated band" die noch lange von ihrem einen grossen Hit zehren wird!
*****
Die authentieke sound van de Scissor Sisters is helaas verdwenen. Als ik me niet vergis, gaat het hier om schrijvers/producers van The Killers die de band onder handen hebben genomen. Dat is meteen te horen. Bijna Britpop met een verrassend Scissor-sausje.
*****
Authentieke sound of niet, dit is nu eenmaal een geniaal nummer.
***
▒ Nette éérste single en voorloper, uit begin mei 2010, van hun nieuwe album "Night Work" !!! Al zal het in mijn ogen géén hoogvlieger zijn !!! Ik vind 3 sterren dan ook meer dan voldoende ☺!!!
*
öde
*****
Gut.
***
beter dan i don't feel like dancing maar mij kan je er nog altijd niet volledig mee bekoren.
*****
Heel mooi nummer
*****
Da sind sie wieder die Scherenschwestern.

Bleiben dem Retro-Pop treu, nachdem ihnen die Single "I don`t feel like dancin´" einen fetten #1-Hit 2006 bescherrte.

Überhaupt war das Album "Ta-dah!" ein Genuss.

"Fire with fire" schließt da an, kommt jedoch etwas electro-geladener daher. Ein ziemlicher Ohrwurm und mit der Chance zum Hit.
******
Gestern Nacht auf dem Heimweg zum ersten Mal gehört und zu Hause umgehend runtergeladen, toller Song, gefällt mir sehr sehr gut, macht mich irgendwie fröhlich! :-)
Last edited: 17.06.2010 23:47
*****
Muy buena.
******
The Killers, Elton John und vor allem Keane sind akustisch vergleichbar.
Alle möglichen Einflüsse und Inspirationen beiseite, kriegt man hier aber einen eindeutigen und -drücklichen Scissor Sisters-Song zu hören. Melodisch eine mittlere Offenbarung und deshalb das Highlight der neuen Scheibe.
*****
Leuke bende met een nogal verrassend nieuw geluid. De vergelijking met The Killers dringt zich op, maar is daar iets mis mee? Perfecte pop zonder pretentie, leuk!
*****
bin positiv überrascht von diesem neuen Scissor Sisters Track - dann freut man sich aufs Album
******
musste beim Titel sofort an den gleichnamigen Film von 1986 denken.. bin auch angenehm überrascht von dem Titel. Nach dem entäuschenden Konzert vor ein paar Jahren wollte ich eigentlich nichts mehr von der Truppe hören. Aber dieser Titel gefällt mir recht gut.
edit: hach, bin ja hin und weg....Endlosschlaufe Endlosschlaufe. Da muss ich doch glatt aufrunden.
Last edited: 25.06.2010 12:31
****
nett schimmernde Electro-Pop-Nummer, aber sicherlich keine Offenbarung. Glaube nicht, dass damit ein großer Hit gelingt. 4*
***
belanglos wie eh und je..
*****
♥ De magie van "I Don't Feel Like Dancin" is niet te vinden in deze "Fire With Fire", dat is helaas wel waar. Maar niet te min vind ik dit één van de betere songs van het moment. Zal wellicht wel geen potten breken in de charts.
***
Durchschnittlicher Song...
***
Langweilige Radiodudelei, zurecht ein Flop.
***
Enttäuschend, nachdem sie aus Ta-Dah zwei ordentliche Tracks ausgekoppelt hatten. Das ist wirklich lahmes Radiogedudel. - 2.56*
****
Es ist ganz bestimmt nicht grottenschlecht, aber eine 6 ist es auch nicht wert. Es ist wirklich gute gemachte Radiomusik, mit leichtem TheKillers-Touch und einem sehr kitschigen Schluss mit Geigen und allem drum und dran. Gut' gemeinte 4.
****
Ik had er veel van verwacht, maar het valt wel een beetje tegen; het stelt een beetje teleur. Niet slecht, maar ook niet wat je zegt van: wow!
***
Irgendwie geht's an mir vorbei - in ein paar Augenblicken wieder vergessen.
*****
Quite a good song, my favourite off the new album. Won't make the top fifty but it deserves to.
Last edited: 21.09.2010 05:30
****
solider Pop-Dance-Radio-Song, Charteinstieg auf # 71, Tendenz (so meine Einschätzung) steigend
*
this has nothing on I Don't Feel Like Dancing... boring song, I'm glad it got nowhere
Last edited: 17.07.2010 22:46
******
Habe mich sofort in die erste Single aus "Night Work" verliebt. Neben dem Titelsong der absolute Knaller daraus. Schade, dass der Song wohl nicht so ein großer Hit wird wie erhofft. Vielleicht doch einen Tacken zu gay.
*****
I really like this song. Shame it won't chart too well.
*****
ziemlich gut.
****
Durchschnitt.
****
Ik ben normaal niet zo'n fan van de muziek van Scissor Sisters, maar deze 'Fire with fire' uit 2010 klink best goed!
*****
tof nummer
*****
nicht schlecht
nein da muss ne 5 mindestens hin
Last edited: 22.07.2010 17:51
**
Bijna zeer goed maar nog geen goed en ook nog geen voldoende of matig waard. Enkel het refrein is een goed stuk, de rest van het liedje is BORING!
****
prima nummer! Ik kan niet begrijpen dat dit nummer na 2 weken al uit de Single Top 100 verdwenen is!!!
Last edited: 27.07.2010 13:07
*****
Im gewohnten Styling, jedoch hörbar für leichte Momente

...aber jetzt muss ich erhöhen...gefällt mir besser....
Last edited: 24.02.2011 14:50
*
Grauenvoller Plastik - Pop der in den Ohren weh tut ! Was müssen die Leute für einen schlechten Musikgeschmack haben, die auf diesen Song abfahren ! Eine „Musikalische Umweltverschmutzung“ ! Und so was kommt immerhin in Großbritannien bis auf Platz 11, in Deutschland auf Platz 16 ! Dazu wird das Scheißding ständig im Rundfunk gedudelt und nervt mich dadurch ohne Ende ! Note 1 !

*****
Ich stehe zu meinem schlechten Geschmack !
*****
überraschend eingängig
******
sehr gut
*****
beim ersten hören habe ich doch glatt gedacht, eine neue single von robbie williams zu hören ...
****
Für einen Song von Scissor Sisters, geht die Post ab. Nette Nummer.
*
Ganz furchtbarer Plastikmüll, welcher nicht nur unglaublich nervig ist, sondern - und das konnte man ihnen bis an hin immerhin nicht vorwerfen - auch komplett austauschbar. Müll.
****
Also mir gefällt der Song nicht schlecht. Woran erinnert er mich bloss???? 4+
******
ich liebe es !
**
****
Ich finde den Song nicht weiter besonders, ist sogar schon fast wieder langweilig, wenn man ihn mal mit ihrem großen Hit "I Don't Feel Like Dancin'" vergleicht. Schade, dass sie bisher (noch) nicht daran anknüpfen konnten... knappe 4.
******
Extrem starke Nummer, für mich wie auch das Album, extrem unterbewertet!
*****
super
*****
hätt i net erwartet...
gfallt ma sehr gut...
**
Der Rythmus im Refrain erinnert doch sehr an "Fight Fire With Fire" von Metallica. Ansonsten recht monotoner Track! *2+
***
Ich fand die ersten 2 alben der scissor sisters innovativ aber ich sehe das immer etwas kritisch wenn bands versuchen ultrahippe produuzenten anzuheuern die im moment extrem erfolgreich sind.

Stuart price ist kein allheilmittel, bei madonna und den kilers konnte er gutes anrichten aber bei seal und den scissor sisters scheiterte er kläglich.

Dieser song ist kein vergleich zu I DONT FEEL LIKE DANCING


muss mich diversen vorrednern anschliessen denn der song klingt fast wie human von den killers aber auch wie the flood von TAKE THAT (besonders der Anfang)
Last edited: 17.11.2018 13:44
*****
ganz ordentlich
**
Kack, fast eine 1
****
Hat irgendwie was.
****
...vier Jahre nach ihrem Tophit geht's ein wenig 'mau' weiter...
****
... netter Popper, der sicher bald wieder vergessen ist ...
**
es fehlt einfach der gewisse pep!!!!!!!
*
Oja!
*felixman grenzenlose zustimmung zuteil kommen lass*
****
Der wird mich wohl immer irgendwie an meine Ferien in Österreich erinnern, wo der Song öfters mal auf diversen Radiostationen lief. Netter Song, den man immer wieder hören kann.
******
Nice Song
****
Kann man ab und zu gebrauchen.
*
TRASH!
******
Stellt mich richtig auf, wenn er im radio läuft!
*****
schlechte 5. könnte schlimmer sein.
***
SO BORING and although i don't have the album all the songs off it were complete rubbish and the album despite charting highly in some areas sunk without trace mere weeks later. Are Scissor Sisters a one trick album? UK#11 and Ireland#16.
****
Their best song by far!
*****
Echt cooler Song - etwas viel Fire und Desire im Text aber die Melodie ist stark und der Rhythmus zügig - stark!
****
Definitely one of their best. Better than 'I Don't Feel Like Dancing', which got boring quickly.

Was my #18 of 2010.
*****
A great song! Pretty stupid that it didnt get a chart here :(
****
Mit Müh und Not 4 Sterne :-/
***
warenhausmusik...
*
TERRIBLE!
****
Bleibt vieles schuldig, und wird doch gerne am Radio gehört.
***
Geht so das Lied.
****
i like it. it's a shame this underperformed internationally but i think it has a nice beat (when it finally picks up) and has a weird appeal to it. far from their best but still a decent listen.
***
I liked it more at the time but it's not bad.
****
Die Digital Dog Remix Radio Edit finde ich kurz und knackig.
*****
Netter Dudel-Pop, höre ich mir gerne an
****
gut
*****
...sehr gut...
****
Ähnlich aus The Killers..... akzeptbael..
*****
Ja, gerade am Anfang schon sowohl ein wenig The Killers als auch Take That (The Flood).
Dachte beim Refrain zunächst: "oh, da ist der nächste 6er Kandidat der Scissor Sisters"... Aber bereits beim dritten Hördurchgang fangen die Strophen schon ein wenig an zu leiern...
*****

Toller Song.
***
das ist radiomusik...aber keine so schlechte.
*****
Eine gute Radiomusik, knappe Fünf.
*****
finde ich gut. #11 UK ansonsten nur hintere chartplatzierungen...
*****
Toller Song, Ohrwurm, da hätten sie größeren Erfolg verdient gehabt.
****
Cool track, nothing on their first album though.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.11 seconds