Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
Sweden Top 40 Music Charts
How do I register album?
Welcome to swedishcharts.com
All the top 20 charts around the world
we need a new producer for k-pop ris...


 
HOMEFORUMCONTACT

SAKIS ROUVAS - THIS IS OUR NIGHT (SONG)
Label:EMI
Entry:2009-05-22 (Position 30)
Last week in charts:2009-05-29 (Position 43)
Peak:30 (1 weeks)
Weeks:2
Place on best of all time:7805 (129 points)
Year:2009
Music/Lyrics:Dimitris Kontopoulos
Craig Porteils
Cameron Giles Webb
Producer:Dimitris Kontopoulos
World wide:
se  Peak: 30 / weeks: 2

CD-Single
Minos 6994162


TRACKS
2009-03-20
Promo - CD-Single Minos 6994162 (EMI) / EAN 5099969941627
1. This Is Our Night
2:57
   

22.05.2009: N 30.
29.05.2009: 43.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
2:57This Is Our Night [Promo]Minos
6994162
Single
CD-Single
2009-03-20
2:57This Is Our NightMinos
699413 2
Album
CD
2009-04-10
2:58Eurovision Song Contest - Moscow 2009CMC
6996802
Compilation
CD
2009-05-01
2:56Grand Prix ClubhitsEMI
4634362
Compilation
CD
2012-04-20
MUSIC DIRECTORY
Sakis RouvasSakis Rouvas: Discography / Become a fan
Official Site
SAKIS ROUVAS IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Shake It2004-06-11324
This Is Our Night2009-05-22302
SONGS BY SAKIS ROUVAS
...Dis lui
18 (Yparchi agapi edó)
1992
Afiste tin
Agapise me
Agrios erotas
Akatallilos
An borousa
An m'akoús
An pote
Antexa
Arketá
Ase me na figo
Askisi ypotagis
Aspro mávro
Chamogela
Chartini zoí
Chilia milia
Chronia pollá
De tha se xechaso
Delfinaki
Den échi sídera i kardía sou
Den ftes esy
Den pirazi
Den tha 'me ego ekí
Den to vlépis
Des! Pes!
Diaforetikos
Dis lui
Disco Girl (Sakis)
Dori sti siopi
Dos' mou
Dose mou mia nychta
Efyges
Egó choris emena
Egó s'agapo
Egó travao zori
Ela edó
Ela mazi mou
Éla mou
Ela na kanoume mia evchi
Ela sopa
Ema, dákrya & idrótas
Emena thes
Feelings
Fila Me
Fila me ki allo
Fyge
Gela
Gia fantasou
Gia mas
Gia mia fora
Gia oso tha me thelis
Gia sena egó boro
Giati se thelo
Goustaro fasi Rock & Roll
Grothiá
Gyrna
I akri tis klostis
I dyo mas
I fili ki i gnosti
I kardiá mou
I orea kimomeni (Paramythi)
I'm In Love With You
Ime chamenos
In'o, ti krátisa
Irthes
Ise ta panda
Kairo
Kalokeri ke fos
Káne me
Kanoume onira
Kapia mera
Kapote tha'maste mazi
Katastrofí
Káti apo ména
Káti ómorfo
Ke se thelo
Kitaxe me sto fos
Koukla
Lathos zoí
Mazi tha zisoume
Me kommeni tin anasa
Me pió dikeoma
M'ena antio
Mes tis vitrines se kito
Metá apó séna To cháos
Mi filas
Mi m'agapisis
Mia forá
Mia parousia
Mia vrochi
Mia zoí mazí
Mikros titanikos (se latrevo)
Mila tis
Milas kitas paraxena
Min antistekese
Mira mou
Móno egó
Móno egó s'agapó
Na m'agapas
Na zisis moro mou
Nekros okeanos
Niose
O iroas
O trópos pou kitázi
Ola
Ola giro sou girizoun
Ola ine mia fygi
Ola kala (Sakis)
Onira trela
Óso écho eséna (Stélios Rókkos feat. Sakis Rouvas)
Oso iparchis
Oso ise edó
Oso zo
Out Of Control
Pano mou kratisou
Paradothika
Parafora
Paresthisis
Pár'ta
Patéra
Pes tis
Pos ta kataferes
Poso pone avto pou apofevgo
Póso thélo, na 'xeres
Pou ke pote
Pou pas
Pou tha pas
Prospatho na allaxo
Proti nychta
Psaxe me
Pseftika
Rezerva
Right On Time
S'agapo ke fevgo
Se kathe anapnoi
Se thélo san trelos
Se thélo, me thélis (Anna Vissi & Sakis Rouvas)
S'echo erotevthi
Shake It
Spase to chrono
Spasmena filiá
Spasmeni klidaria
Stamata ti vrochi
Stin mama sou
Sto sóma sou apáno
Super michanes, petsina boufan
Symplegma idipódio
Ta áspra triantáfylla
Ta trela mas onira
Tha érthi i stigmí
Tha ime edó
Tha me thimithis
Tha mou pári keró
Tha s'ekdikitho
Tha trellatho
Tharros i alithia (Tamta feat. Sakis Rouvas)
Thélis í den thélis
Thelo na kitao
Thelo na ziso xana
This Is Our Night
Tipikes epafes
To allo sou miso
To chróno stamatáo
To ergo
To koritsi ekino
To proto mou lathos
To xéro ise móni
Tóra
Tora archizoun ta dyskola
Vimata
Voudas
Xaná
Xéchasé to
Xehna to prin ke to meta
Yiati etsi m'aresi
Yiati gamoto
Yparchi elpida
Ypárchis
Ypirches pánda
ALBUMS BY SAKIS ROUVAS
Για Σένα (Σάκης Ρουβάς)
21os akatallilos
Ema, dákrya & idrótas
Káti apo ména
Min antistekese
Ola kala
Ola kala (Sakis)
Parafora
Sakis Rouvas
S'echo erotevthi
This Is Our Night
To chróno stamatáo
Tora archizoun ta dyskola
Yparchi agapi edó
 
REVIEWS
Average points: 3.7 (Reviews: 87)
****
...ziemlich gut...
Last edited: 18.03.2010 16:22
******
Wow!^ Du beweist für ein einziges Mal Geschmack ;-)
Dieser Eurodance-Pop-Track gehört selbstverständlich auch zu meinen Favos und Sakis ist eh ein geiler Siech.
*****
prima
*****
Gut gemachter Pop Song. Wird bei mir aber nicht der Brüller sein. Melodie eher schwach. Knappe 5.
Trotzdem Top 5 ist so gut wie sicher.
*****
Von vorne herein der einzige der drei Songs aus der Auswahl, der ernsthaft in Frage kam. Dennoch eher schwach. Aber man ist ja schon froh, dass es nicht noch eine Ballade ist - und Sakis wird schon 'ne steile Show draus machen.
*****
Dieser Titel wird Griechenland am ESC 2009 vertreten

Es ist schwer bei dem Aussehen und dem Körpers des Interpreten objektiv zu bleiben und dann tanzen um den griechischen Adonis Sakis nicht leichtbekleidete Damen, sondern so ne Art Klosterschüler...sehr vielversprechender Anfang, doch dann flacht der Titel ab, aber dank einer überraschenden Bridge einer ungewöhnlichen Choreographie kommt der Song zu einem runden Abschluss
*****
ok ertappt, objektiv bleiben geht definitiv nicht. Aber auch wenn ich den Titel nur gehört hätte, wär es mindestens ne vier gewesen. What a Man!
******
erinnert mich total an einen titel von den harrow
solide pop-nummer, sehr gut gesungen
Last edited: 12.03.2009 00:42
***
Nichts, das man gehört haben muss ... langweiliger ESC-Durchschnitt.
Last edited: 13.03.2009 18:37
***
Mit abstand schlechtester beitrag von Griechenland seit aachtung, seinem letzten Beitrag....
****
Jep ... Eurodance lebt ... so irgendwie ... -> klingt wie *frisch* aus den 90ern recycled! Kommt aber besser rüber als das was der Bobo vorletztes Jahr versucht hat.
******
So this years best songs are :

12 p: Fairytale - Alexander Rybak
10 p: This is our night - Sakis
8 p : Always - Aash & Aysel
7 p : Lose Control - Waldo's People
6 p : La Voix - Malen Ernman
5 p : La noche es para mi - Soraya
4 p : Illusion - Krassimir (Even If Failed at the Semi Final)
3 p : Patricia Kaas - Et s'il fallait le faire
2 p : Is It True - Yohanna
1 p : Regina - Bistra voda


Or As In Countries:

12 p: Norway
10 p: Greece
8 p : Azerbaijan
7 p : Finland
6 p : Sweden
5 p : Spain
4 p : Bulgaria
3 p : France
2 p : Icelnad
1 p : Bosnia
Last edited: 13.05.2009 11:04
****
bewerte hier den Live-Auftritt beim ESC vom 16.5.09:

ein Auftritt wie Tag und Nacht: Performance/Show/Choreo: Top, nettes Arrangement/Bouquet...aber der Gesang wahrlich schlecht...die Choreo rettete den 7. Platz - blieb nachhaltig in Erinnerung - 4*, da ich mir im Halbfinale und Finale viel Mieseres anhören musste (z. B. die Loveburgs, den tschechischen Beitrag, die unterirdisch schwache Stimme der Jade Ewen, den nach Ronan Keating klingenden Niels Brinck usw.)...

(ursprüngliche Wertung ab Hörprobe ebenfalls 4*)
Last edited: 18.05.2009 23:57
***
Eurovision Songcontest 2009 / Griechenland.

Na ja - wenigstens besser als dieses unsägliche "Shake it".
Nett.
Last edited: 15.05.2009 16:16
******
WOWWWWW!! Act, nummer, persoon.. Niets op aan te merken! Knappe man die het zingt en het nummer valt zééééér goed mee! 6 sterren
*****
Ja, Eurodance lebt noch - in Griechenland. Überraschend guter Song besonders die Musikalische umsetzung gefählt mir sehr. Über dem Sänger sag ich aber jetzt lieber nichts. Das kann heuer für Griechenland noch etwas werden. 5-
****
Eingängig, aber nix neues. Hat sicherlich Chancen weit vorne zu sein, aber begeistert bin ich nicht
*****
Von allen Songs, hat dieser es als einziger geschafft, dass ich Gänsehaut bekomme.
Nur leider war dies nur am Anfang des Songs und während den Strophen der Fall.

Die Strophen sind genial doch der Refrain zieht den Song leicht runter.

Aufgrund der Voraussetzungen und der Bekanntheit von Sakis bei der ESC-Gemeinde wird Griechenland wohl ein weiteres Mal die Top 10 erreichen.
*****
Stimmt Vancoucer, alleine der Typ verdient schon die volle Punktzahl;-) Aber auch der Song hat es in sich! Extrem eingängiger Dance-Pop, der sofort in die Beine geht. Damit dürften die Griechen einiges an Punkten einheimsen!
****
Ja, valt mee! Typisch 'scoor - een - hit - in - 3 - minuten' liedje!
***
▒ Matige bijdrage van Griekenland aan het ESC 2009 door "Sakis Rouvas" !!! De plaat begint hoopvol maar schijnt telkens steeds maar niet echt op gang te willen komen !!! Niet echt voor mij bestemd ☺!!!
******
guter Beitrag. Gefällt mir viel besser als 2008.

Könnte der Sieger 2009 werden!
*
Leider schon wieder ein Song ohne Seele, soooo langweilig und öde...
*
absolute crap
****
Schön und gut, aber in diesem Stil hat er diesmal viel Konkurrenz. Und was viele vergessen - die ESC-Jury besteht nicht nur aus 23-jährigen DJ's oder Discogängern.
**
Wahrscheinlich wird man bei seinem Auftritt auch dieses Jahr wieder den Zuschauerraum um volle drei Meter nach hinten schieben müssen. Seine von Hormonen getriebenen Auftritte können selbst auf vier Metern Distanz zu unerwarteten Schwangerschaften führen!

Der Song ist grottig und einfallslos, getrieben von überheblicher Selbstgefälligkeit und testosteroner Selbstdarstellung. Hätten wir hier einen 08/15-Song, hätten wir bereits ein Meisterwerk.

****
der song gefällt mir nicht so gut. der anfang ist ja noch ok aber der refrain danach ist, naja... mit der zeit wird es auch langweilig wenn man es andauernd hört.
***
Griecheland schickt immer "geile" Songs zum ESC. "Geil", weil sie immer punkten und immer zu den Favoriten gehören. Anscheinend auch dieses Jahr. We'll see. (3+)
**
...nein, das wird nicht eure Nacht....schlimmer Gesang, schwacher Song, schlechtes Arrangement....ganz schwach!
**
Ich kann diese Zielgruppenikone nicht ab :-p

Natürlich ein heißer oder zumindest warmer Favorit!
******
Der Titel ist zwar nicht herausragend, aber Sakis ist und bleibt der Superstar aus Griechenland. Nur bekommen wir hier davon wenig mit, da uns die Plattenbosse schön abschotten und wir von englischer und amerikanischer 0815-Misik überschüttet werden (es gibt natürlich auch Ausnahmen :-) )
****
Ganz oke, aber etwas enttäuscht bin ich von Sakis doch.
**
Dann gewinnt er halt. Scheiße bleibt Scheiße.
******
Ich muss hier user "Galaxy" etwas wiedersprechen - ich würde Kalomira nicht als "Riesenflop" einordnen - mit "This is our night" muss Sakis erst einmal die Top 3 erreichen!

Gottseidank wurde der Song noch etwas "getuned", so könnte es sich vielleicht doch für einen der vorderen Plätze ausgehen.

Ich gebe die 6 Punkte in diesem Fall für den Künstler, nicht nur für das Lied (das zwar nicht schlecht, aber im Vergleich zu dem Kracher "Kai se thelo" doch schwächer gestrickt ist).

Man durfte sich, als angekündigt wurde, dass der "Kai se thelo"-Produzent auch den ESC Song schreiben wird, doch etwas mehr erhoffen...

Aus den drei zur Wahl stehenden Songs ist dieser aber noch mit Abstand der Beste...
***
Text... siehe Kirin
***
Schwächster griechischer Beitrag seit Jahren. Solche oder so ähnliche Beiträge haben wir nun oft genug gehört...
*
Songs, die die Welt nicht braucht. Wird leider trotzdem ins Finale kommen, weil GR eigentlich immer ins Finale kommt und das 2. HF sehr schwach bestückt ist.
Last edited: 13.05.2009 00:10
*
bei so einer schönen griechischen sprache nehmen diese spinner englisch. aber selbst auf griechisch ein mieser song
schmieriger,unsympatischer typ
Last edited: 11.05.2009 20:12
***
Gefällt mir weniger gut.Könnte trotzdem ins Finale kommen.
**
Was 'ne selbstverliebte Type!! Igitt! Ich runde deswegen albernerweise mal ab.
***
2+, zwar tasächlich der schwächste griechische Beitrag seit Jahren, aber immer noch besser als viele andere Beiträge, allerdings auch grässlich gesungen.
Last edited: 14.05.2009 22:04
*****
Gefällt mir auf Anhieb sehr gut, zumindest musikalisch. Der Typ hingegen wirkt gleich wahnsinnig selbstverliebt und widerlich.
*
Ich habe die griechischen Beiträge so richtig satt.
******
nö, sehe ich anders...
TOP performance und gut gesungen (der song gibt für die stimme halt nicht viel her). selbstverliebt finde ich den typen überhaupt nicht. er hat's halt drauf und strahlt eine gewisse selbstsicherheit aus und das ist auch voll ok.
******
Dit is wat je noemt een knaller van een Eurovisie-song!
****
Schön
*****
La Grèce propose toujours de très bonnes chansons à l'Eurovision !!
*****
gefällt mir super.
aber live wars nahezu eine katastrophe
*
gesanglich nicht mehr zu unterbieten! show war cool, aber der typ wird langsam alt. ach ja, der song ist auch sehr schwach
*****
Guter Club Sound aber irgendwie zündet das noch nicht ganz bei mir. Besonders der Refrain hat nicht so Power um einen sofortigen Ohrwurm rauszuholen! Erhöhe jetzt auf eine 5!
Last edited: 17.05.2009 11:37
****
geht mir ähnlich wie MMP aber ich bleibe beim 4* bei blond wäre ich schwach geworden ^^
*
Prima, das hätte selbst DJ Bobo wohl kaum schlechter hinbekommen ... sollte ich einen Bonuspunkt geben, weil es immerhin mal aus dem ESC-Einheitsbrei heraussticht, wenn auch sehr unangenehm? Hm ... nö!
*****
Griechenland einmal mehr ganz stark. Top moderner Disco-Sound, perfekte Darbietung. Aber fürs breite Publikum wohl zu anspruchsvoll und zu wenig eingängig.
****
gesanglich sehr schwach, der Sound gefällt mir aber ausergewöhnlich gut. Das mit dem offenen Hemd lässt das Ganze allerdings doch etwas billig erscheinen.
*****
5,5* .
Gefällt mir gut. Klingt ab CD vermutlich noch besser.
***
Ziemlich billiger Boulevard-Pop. Und wie man Laufbänder effektvoll einsetzt muss er noch lernen. Die Herren hier können's deutlich besser:

http://www.youtube.com/watch?v=pv5zWaTEVkI
***
Eigentlich ein cooler Song, ein wenig 80´er-mäßig angehaucht. Aber dieser Sänger war irgendwie eklig und schleimig, und so richtig singen konnte er auch nicht.
***
Ich mag im Allgemeinen Dancepop, doch diese Nummer reisst mich gar nicht vom Hocker. 3*-.
**
Das war soo öde.
*
Total grausam!
****
ok
*
Klingt stark nach gay-szene =)
******
Griechenland hat schon immer geile Lieder gehabt
*****
Der mit Abstand schwulste Auftritt des Abends. Was ein Einsatz! Mit vollem Körper, dazu eine Gay-Disco-Hymne vom Feinsten. Sein Gesicht wirkte aber unschön kosmetisch bearbeitet. Immerhin der 7. Platz - somit hinter den Erwartungen.
*
....und die mit Abstand schlechteste Stimme des Abends. Erfreulicherweise konnte er mit dieser Nummer nicht so punkten wie erhofft, dennoch ist Mr. Selbstverliebt mit Platz 7 immer noch viel zu gut bewertet. Aber da werden viele einsame Männer ganz viele SMS verschickt haben.:-)
**
Pfff....ziemlich grottiges Liedchen und wenn dann schon übertriebene Zuckungen nötig sind, so dass das Hemd hochrutscht um ein paar Bauchmuskeln zu zeigen, nur um von dem lahmen Stampfer abzulenken.....dann gute Nacht Hellas!
***
Je länger ich mich mit dem diesjährigen Griechenwerk befasse, desto stärker setzt sich die Reservierheit durch. Die stimmliche Limitiertheit war bereits im Livesetting unverkennbar. Das Stück selbst ... naja ... ein kompromissloses Uptempoteil, wenig variantenreich produziert, was bei wiederholtem Genuss die eingangs signalisierte Gleichgültigkeit provoziert. Die Prognose sei gewagt: Ein Song ohne Langzeitwirkung.
****
Mit seinem "Shake It" vor einigen Jahren war Sakis Rouvas einer der ersten von unzähligen folgenden Ricky-Martin-Verschnitten, die mich am Eurovision Song Contest mit drögem, in der Regel schwach produziertem Latino-Gestampfe ärgerten. Sein neuester Wurf ist etwas besser und kam insbesondere live mit der mobilen Bühne ganz anständig rüber. Die erste Minute des Songs sowie ganz allgemein die Arrangementgestaltung sind jedoch bedenklich schwach. Nur der gelungene Halbtonschritt sichert da die stark aufgerundete 4. Nett!
****
Wenn man diese Clownsstimme gegen eine bessere austauschen würde, hätte der Song sehr sehr viel Potential ...

Die Melodie und der Refrain ist ziemlich gelungen ...
*****
Gute Show von dem Griechen. Das Lied überzeugt weniger! Aber es war passend für den Abend! 5-
****
..........
****
Nun ja, so begeistert bin ich von diesem Typen nicht. Also vom Aussehen her. Nicht mein Typ ''Mann''. ;-)

Diese Dance-Pop-Nummer ist allerdings frischer als ''Shake It'' und der Background ist ziemlich speziell. Gefällt auf anhieb. 4* :)
***
Bin nicht so der Fan von Sakis' Eurovisionsbeiträgen, dennoch hat er dieses hier ordentlich dargeboten.
*****
Das Ding hat mächtig Dampf unterm Hintern! Toll!
***
...weniger...
****
passabel
****
Netter Song, gibt weitaus schlechtere des ESC 2009...

-4*
*
Çok sıkıcı be hacı.
***
zwak
****
Comercial.
*****
ou go to the club
**
Unauthentischer für die Griechen geht's wohl nicht mehr.
**
Zwak nummer
******
War einer meiner Favouriten beim ESC 2009. Toller Uptempo-Song!
**
Finde das totale Scheisse, mehr fällt mir dazu nicht ein. Hat Top 10 nicht verdient! Der Refrain ist sowas von boring! Sein 1. Eurovision beitrag war viel besser! Mit Gnade noch ne 2!
*****
fand ich gut! Griechenland mag ich sowiso immer sehr am ESC!
Live fand ich das jetzt nicht der Brüller, aber die Studioversion gefällt! 5*-
******
J'adore !!
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.08 seconds