Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
HELP! I want to find a Swedish band ...
How do I register album?
Welcome to swedishcharts.com
All the top 20 charts around the world
we need a new producer for k-pop ris...


 
HOMEFORUMCONTACT

REGINA [BA] - BISTRA VODA (SONG)
Label:NFM
Entry:2009-05-22 (Position 25)
Last week in charts:2009-05-29 (Position 37)
Peak:25 (1 weeks)
Weeks:2
Place on best of all time:7587 (140 points)
Year:2009
Music/Lyrics:Aleksandar Čović
Producer:Aleksandar Čović
World wide:
se  Peak: 25 / weeks: 2

Cover

TRACKS
2009
CD-Maxi Muzička Produkcija Javnog Servisa BiH E0092
1. Bistra voda
   

22.05.2009: N 25.
29.05.2009: 37.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:07Eurovision Song Contest - Moscow 2009CMC
6996802
Compilation
CD
2009-05-01
Bistra vodaMuzička Produkcija Javnog Servisa BiH
E0092
Single
CD-Maxi
2009
Vrijeme jePGP RTS
418174
Album
CD
2009
MUSIC DIRECTORY
Regina [BA]Regina [BA]: Discography / Become a fan
REGINA [BA] IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Bistra voda2009-05-22252
SONGS BY REGINA [BA]
Želim da budem tvoj brat
Bijele zore
Bistra voda
Bistra voda [Engleska verzija]
Bistra voda [Ruska verzija]
Bježi dok sam mlad
Da li znaš
Jedino moje (Aco Regina)
Jutro
Kao ti kao ja (Aco Regina)
Koji ti je sad
Koraci (Aco Regina)
Kradem ti osmjehe
Ljubav nije za nas (Elena Risteska & Regina)
Loše vrijeme (Aco Regina)
Mamci
Moja draga (Aco Regina)
Nestajem
Ništa novo (Aco Regina)
Pazi gde spavaš
Pogledaj u nebo (Miris daljine)
Poželio sam te (Aco Regina)
Prljava posla
Ružo moja
Snijeg
Spavaj
Sve Što imam
U inat vremenu (Aco Regina)
U prolazu (Aco Regina)
Vaga (Aco Regina)
Vrdalama (Aco Regina)
Vrijeme je
Zvaću te pile moje
ALBUMS BY REGINA [BA]
Koraci (Aco Regina)
Pogledaj u nebo
Vrijeme je
 
REVIEWS
Average points: 4 (Reviews: 82)
*****
Dieser Titel wird Bosnien-Herzegowina am ESC 2009 vertreten.

Ein ruhiger und gelassener Song, der jede slawische Seele erwärmt aber auch die Freunde der dieser Art Musik. Ich zähle mich auch dazu. Wird viele Leute ansprechen, die Frage wird sein, wie es mit der Jury sein wird. Sehr schöne Show mit Fahnen.
**
Ich finde den bosnischen Beitrag des ESCs heuer zwar gut, aber nicht unbedingt ansprechend... Es gibt viel bessere Titel dieses Jahr... Mal sehen, welcher Platz heuer winkt... (4)
-----------------------------------------------------------------------
Total nervig...! Ich dachte, der Song wird etwas besser, aber anscheinend ist er jz nur mehr nervig... Momentan mit Frankreich, Kroatien und Slowenien einer der schlechtesten Songs... Aber im Finale muss ich mir das wahrscheinlich anhören... Votet bitte NICHT für Bosnien.. danke... (2)
-----------------------------------------------------------------------
Viel zu gute Platzierung... Ohne Kroatien, Mazedonien usw wäre Bosnien nicht so weit vorne gewesen...
Last edited: 17.05.2009 00:41
**
...finde ich überhaupt nicht gut...
****
Knappe 4. Ein Extrapunkt für den Gesang in Muttersprache. Der Sound ist typisch bosnisch, musikalisch aber viel zu lahm und schwerfällig um beim ESC zu bestehen.
****
bewerte hier den Live-Auftritt vom 16.5.09:

sicherlich ansprechender Auftritt der bosnischen Gruppe...folkloristische Klänge mit ansprechenden Arrangement (Fahne, Trommelklänge) - sicherlich besser als die Nummern aus Kroatien und Albanien und daher auch weiter vorne klassiert - Platz 9 geht absolut in Ordnung - 4*...

(ursprüngliche Wertung ab Hörprobe: 3*)
Last edited: 19.05.2009 00:37
****
Thoh, ik heb momenteel al énkele nummers gehoord.. Dit zal ook wel bij de bétere nummers horen, maar heel zeker ben ik nog niet..
*****
Eigene Nummer mit Folk-Elementen - weitaus authentischer als der ganze Ami-Pop-Scheiss von div. anderen Ländern.

... evtl. haben die roten Flaggen im Video noch was zu bedeuten ... interessant
Last edited: 13.05.2009 12:05
***
weniger
*****
Im Ansatz nicht schlecht - wie immer leidet niemand so schön wie die Bosnier - aber insgesamt ist es mir etwas zu verhalten und zu wenig dramatisch. Vielleicht könnte ein Joksimovic-Remix das Ganze noch retten...

Nachtrag: Wie ich mir das schon dachte, zündet die Nummer nach dem zwanzigsten Hören. Mittlerweile hab ich mich total in das Stück verliebt. Finde aber trotzdem, dass es am Anfang etwas zu verhalten ist, gerade für den Grand Prix.
Last edited: 28.03.2009 11:09
****
Ein spezieller Song, in der Tat. Ob das vom internationalen Publikum auch so gesehen wird, bleibt abzuwarten.
****
Ganz OK
*****
Ein gefühlvoller Song, der sich im Verlauf der drei Minuten in einen wahren Rausch von Musikalität, Harmonien und Rhythmen steigert! Die Mischung aus sinnlichen Tönen, leichter Melancholie und sanfter Schwermut, leichten Trommelwirbeln und dieser unverkennbaren und geradezu betörenden Stimme des Leadsängers lassen dieses Lied zu einer Hymne, ja schon fast zu einem Marsch werden! Eine Hymne für Moskau und - hoffentlich - ein Marsch an die Spitze!
******
wieder mal ein ganz toller Beitrag Bosniens. Schöner Song der sich sicher wieder von dem Pop-Einheitsbrei absetzten wird. Finde ich richtig schön, ok die Sprache find ich halt auch schön, das macht schon noch was aus.
******
Netter Song.
12 Points für UNS xD

Möchte jmd. bei mir Bosnisch-Unterricht :E?!
Last edited: 17.05.2009 01:03
*****
...dieser Song ist zu schade für sowas wie den ESC....sehr gut gesungen...mit Seele....gefällt mir
******
nette Sache.. - nach vielen Jahren Hören muss ich nun kräftig aufrunden - einfach ein toll gesungener Track aus Bosnien - ganz grosses Kino!
Last edited: 07.12.2013 09:16
******
Mein persönlicher Favorit. Dass es für die Spitze reichen wird, möchte ich nicht sagen, weit vorne werden Regina aber auf jeden Fall landen.
****
gut
****
Langweilige, nicht störende Hintergrundmusik. Für 4* reicht es sicher.
Last edited: 12.05.2009 22:20
**
Balkan-Freunde werden's sicher mögen. Für mich nur langweiliges Gefidel.
****
Gefällt mir mit jedem Hören besser. Tippe auf Finaleinzug!
*****
eindeutig das beste vom esc 09. momentan...

EDIT : je öfter umso besser ! Bosnien und Island sind die besten!
Last edited: 15.05.2009 15:34
******
Gefällt mir am besten - dafür Ruf' ich an!
******
Definitely my favourite this year at ESC ;)
*****
▒ Voortreffelijke mooie ESC 2009 inzending van "Bosnia & Herzegovina" door "Regina" !!! Als alles goed gaat behoort deze "Bistra Voda" zeker tot de Top 3 in Moskau op 16 mei 2009 !!! Ik ga ook voor de dik verdiende 5 sterren ☺!!!
***
Geht an mir vorbei.
***
Eine der wenigen oder fast gar keinen Nummern die noch einigermassen, im kleinsten Teil mitreissen!
****
Solide
****
Ein Teil erinnert ein wenig an "Birre Birre Wegge Schmalz und Brot". Nur Durchschnitt.
Last edited: 12.05.2009 22:20
**
Boring.
******
Das hat Klasse! Zum Schluss des ersten Halbfinals noch ein echtes Highlight. Auf Wiedersehen im Final.

Lane Moje und Molitva lassen grüssen. Ich wage mal die Prognose: Der Song Contest 2010 findet in Sarajevo statt.
Last edited: 16.05.2009 22:00
**
Gooi maar in de prullenmand.
***
durchschnittlich, schlecht gesungen
*****
Hat mir gut gefallen. Schöner, stimmiger Song!
**
Boring und strange (2.5*)
*****
Schon eines der Highlights heute. Gaaaaaaaanz knappe 5, hoffentlich in der nächsten Runde.
*****
Sehr dramatische Nummer mit der vollen Balkan-Dröhnung. Gewöhnungsbedürtig, nach einen Durchgängen entfaltet die Nummer aber durchaus ihre Wirkung. Super!
****
Geht so; muss man vermutlich mehrmals hören.
**
tja, einheitsbrei aus dieser region
******
Das Bosnien in den Top5 des diesjährigen ESC gehören habe ich seit Anfang an gewusst! Toller Song besonderst wenn man noch den sehr schönen Text versteht! SUPER!
***
Bosnie-Herzégovine sélectionnée pour la finale avec ce morceau ?!
Last edited: 13.05.2009 14:17
**
2+, ja, wirklich ein typischer Song von einem der Balkanstaaten, wie wir ihn über die Jahre bei diversen ESC-Wettbewerben schon zu hauf gehört haben.
**
schlecht
****
Das hat gewisses Format; außerdem wird hier diese balkanmäßige Klangfarbe nicht allzu fett aufgetragen, was ich schon mal gut finde.
******
Sehr gut, ein Top 5 Platz wird's werden.
***
schwacher auftritt, recht gekünstelt
******
Die Rettung für die miese Qualität der balkanischen Beiträge dieses Jahres
*
Een favoriet voor de eindzege is dit, ik begrijp niet waarom. Alleen de muziek is nog ok!
*****
mit Goodwill ne 5
*
langweilig!

Gehört zu den schlechtesten Darbietungen des diesjährigen ESC. Meiner Meinung hat es dieser Song unverdient ins Finale geschafft...
******
wieder so eine wundervolle folklore aus balkan, am besten daran ist immer natürlich die sprache. danke!
****
Ist mir sympathischer als etliche andere Songs dieses Wettbewerbs ... und deshalb gibts auch mal eine gaaanz knappe 4*.
***
Am Anfang hörte es sich noch recht vielversprechend an, aber der Song wurde dann immer langweiliger.
***
seh ich genauso
*****
Für mich der klar beste Titel des ESC 2009.
Die Stimme überzeugt, der Song bleibt irgendwie im Ohr.
****
Einer der besseren ESC-Beiträge 2009. Knapp am 5. Stern vorbei.
****
Das erinnert mich an eine Erdkundestunde. Ländernamen werden vom Lehrer gesagt, die Schüler müssen die Hauptstadt rufen. Derjenige der als erstes drei richtige genannt hat, bekommt ein Plus. Ich war eine Sau darin. Aber dann:

Lehrer: "Bosnien"
Kim: "Herzegowina"

- just something to entertain bored readers :D
******
sehr gut
***
Naja, gibt Bessere
*****
Aufgrund der stark reduzierten Anzahl Finalbewerber aus der klassischen Balkan-Region hätte ich aufgrund der Möglichkeit der geopolitisch motivierten Punkteballung diese bosnische Ethno-Hymne eigentlich noch deutlich weiter vorne auf der Schlussrangliste erwartet. Besonders Spass macht's, beim Instrumental-Teil das von Steffen ins Spiel gebrachte "Birre Birre Wegge, Schmalz und Brot" mitzugröhlen. Obwohl ich den Eindruck habe, die Mischpultbetätiger haben's verpasst, hier im entscheidenden Augenblick produktionstechnisch die Handbremse zu lösen und kompromisslos Bombast zu fabrizieren, gibt's von mir doch noch eine glasklare 5.
***
naja
****
Hübscher Song, aber kaum ein Favorit von mir. Vom Balkan aber deutlich einer der besseren Songs dieses Jahr.
*****
Die unter dem femininen Pseudonym "Regina" auftretende Band zeigte mit dem vorliegenden bosnischen ESC-Beitrag 2009 starke Ansätze zu einer Furorepotenzial beinhaltenden Powerhymne. Die notwendige Konsequenz, das Ding in gnadenloser Steigerung, unter Beifügung von ein paar wirkungsverstärkenden Studiokniffs rücksichtslos durchzuziehen, fehlte bedauerlicherweise. So war's dann lediglich ein gefälliges Wettbewerbsstück, das die ungewohnt durchzogene Balkanbilanz dann doch noch mit einem Top 10-Platz einigermassen retten konnte.
****
I enjoy a lot the melody ...
Last edited: 22.05.2009 23:22
*****
Okay ich habe nur einen Teil des ganzen ESC gesehen, aber dieser melodiöse Song hat mich gleich ergriffen.
Eine höhere Platzierung wäre angebracht gewesen!
Wärmt die Seele ;-)

Ich habe mir insgeheim gewünscht es wäre ein Kroatischer Beitrag gewesen kein Bosnischer!
Aber bereits 2x in Folge solch langweilige, nervtötende Lieder?? Wieso nur Wieso ??!! Da kann ich nur Sagen BiH BRAVO!
Last edited: 26.05.2009 02:46
**
Diesen Song würde keiner vermissen!
*
Hier ren ik voor weg! Ik kon het niet eens opbrengen de hele song af te luisteren.
Last edited: 06.06.2009 11:49
**
Keine Ahnung, warum dieses Land so oft gut abschneidet. Schrecklich und langweilig!!!!
***
Dümpelt im Durchschnittsbrei herum. Nicht's herausragendes und wirklich jedes Jahr eine Schmalzballade, wobei das ja nicht schlecht sein mag, aber das nervt wirklich mit der Zeit. Nette Vocals, gute Hintergrundmusik, die man sehr schnell wieder vergisst, daher simple 3*. ;-)
**
....
***
...weniger...
*****
Zeer goed nummer, werd wat onderschat op het songfestival.
****
gut
**
Oh diese Nummer nervte mich am ESC damals sehr. Ziemlich langweilige und belanglose Ballade... war nur so erfolgreich aufgrund der Nachbars-Unterstützung!

2*
******
Mükemmmmmel bir atlayış.
****
Buena.
****
Eigentlich ein wirklich guter, bewegender Titel - der aber eben erst nach mehrmaligem bewußten Hinhören zünden kann. Daher keine Chance im 2009er-Finale. Ich spiele ihn aber immer noch gerne - und das ist eben mein ganz persönliche Adelung eines Songs, zumal es musikalisch eigentlich nicht mein Stil ist.
******
Regina, in Bosnië blijkt het een fantastische band te zijn, maar dat zijn volgens onze commentatoren bijna elke zangers die worden ingezonden voor het Songfestival bij de Oostbloklanden.

'Bistra Voda' moet ik maar compleet beoordelen op het nummer zelf, aangezien ik het festival van 2009 helemaal gemist heb.

Die Turkse achtergrond deuntjes doen je helemaal denken aan een bandje wat op de boulevard speelt als je op vakantie bent. Dat maakt dit nummer een lekker nummer om bij weg te dromen. De leadzanger heeft een eigen geluid, wat het daarom ook heel bijzonder maakt. Het lijkt net of je een tijdje de emotie van de zanger voelt. Ik versta geen Bosnisch, maar even leek het wel zo te zijn. Daardoor heeft het nummer een grote laag emotie over zichzelf hangen.

Dat komt dus er op neer dat Bosnië & Herzegovina gewoon een sterk nummer hebben ingestuurd. De 6 sterren omdat dit eigenlijk één van de weinige keren is dat ik een oostbloklied erg mooi vind. Dit nummer laat ik nog wel even doordraaien voor een tijdje.

******
einer der grossen dieses jahrgangs
***
****
Ganz okay, aber sicher nicht überwältigend.
******
Das Lied war total super, tolle Melodie und total verdient in den Top 10 beim ESC 2009!
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.55 seconds