Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
Gemini
Lyrics request
Chart Positions Pre 1976
Music of Sweden
Swedish Electro Songs ?


 
HOMEFORUMCONTACT

PRINCE ITAL JOE FEAT. MARKY MARK - BABYLON (SONG)
Year:1994
Music/Lyrics:Mark Wahlberg
Alex Christensen
Frank Peterson
Joseph Paquette
Producer:Alex Christensen
Frank Peterson
World wide:
ch  Peak: 35 / weeks: 7
de  Peak: 17 / weeks: 15

Cover

TRACKS
1995
CD-Maxi EastWest 4509-99319-2
1. Babylon (Radio Edit)
3:57
2. Babylon (Club Version)
5:15
3. Babylon (Extended Version)
5:01
4. Babylon (Album Edit)
3:54
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:54Life In The StreetsEastWest
4509-96318-2
Album
CD
1994-04-29
3:57Bravo Hits 9EMI
7243 8 32596 2 5
Compilation
CD
1995-02-28
Extended Version5:01Maxi Dance Sensation 17Ariola
74321 25863 2
Compilation
CD
1995-05
Radio Edit3:57BabylonEastWest
4509-99319-2
Single
CD-Maxi
1995
Club Version5:15BabylonEastWest
4509-99319-2
Single
CD-Maxi
1995
Extended Version5:01BabylonEastWest
4509-99319-2
Single
CD-Maxi
1995
Album Edit3:54BabylonEastWest
4509-99319-2
Single
CD-Maxi
1995
Hot Hits [TL 541/25]Time Life
TL 541/25
Compilation
CD
1995
MUSIC DIRECTORY
Marky MarkMarky Mark: Discography / Become a fan
Prince Ital JoePrince Ital Joe: Discography / Become a fan
MARKY MARK IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Good Vibrations (Marky Mark And The Funky Bunch feat. Loleatta Holloway)1991-09-2519
Wildside (Marky Mark And The Funky Bunch)1992-01-08223
Happy People (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)1994-03-11248
United (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)1994-04-29618
Life In The Streets (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)1994-09-23361
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Music For The People (Marky Mark and The Funky Bunch)1991-10-23356
SONGS BY MARKY MARK
Ain't No Stopping The Funky Bunch (Marky Mark & The Funky Bunch)
Babylon (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
Best Of My Love
Bout Time I Funk You (Marky Mark & The Funky Bunch)
Can't Stop We (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
Don't Ya Sleep (Marky Mark & The Funky Bunch)
Feel The Vibe
Get Up (Marky Mark & The Funky Bunch)
Gonna Have A Good Time (Marky Mark & The Funky Bunch)
Good Vibrations (Marky Mark And The Funky Bunch feat. Loleatta Holloway)
Happy People (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
Hey DJ
I Need Money (Marky Mark & The Funky Bunch)
I Run Rymes (Marky Mark & The Funky Bunch)
I Want You (Marky Mark & The Funky Bunch)
In Love (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
In The 90's (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
Into The Light (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
Life In The Streets (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
Loungin' (Marky Mark & The Funky Bunch)
Love Of A Mother (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
Make Me Say Ooh! (Marky Mark & The Funky Bunch)
Marky Mark Is Here (Marky Mark & The Funky Bunch)
Music For The People (Marky Mark & The Funky Bunch)
No Mercy (The Fist Of The Tiger)
On The House Tip (Marky Mark & The Funky Bunch)
Peace (Marky Mark & The Funky Bunch)
Prankster (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
Rastaman Vibration (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
So What Chu Sayin' (Marky Mark And The Funky Bunch feat. Loleatta Holloway)
Super Cool Mack Daddy (Marky Mark & The Funky Bunch)
That's The Way I Like It (One Love feat. Marky Mark)
The "M" (Marky Mark & The Funky Bunch)
The American Dream (Marky Mark & The Funky Bunch)
The Crisis (Marky Mark & The Funky Bunch)
The Last Song On B Side Part 2: Go On (Marky Mark & The Funky Bunch)
The Last Song On Side B (Marky Mark & The Funky Bunch)
The Solution (Marky Mark & The Funky Bunch)
Thunder Buddies (Mark Wahlberg & Seth MacFarlane)
To Be Important (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
United (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
Wildside (Marky Mark And The Funky Bunch)
You Gotta Believe (Marky Mark & The Funky Bunch)
ALBUMS BY MARKY MARK
Life In The Streets (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
Music For The People (Marky Mark and The Funky Bunch)
The Remix Album (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
You Gotta Believe (Marky Mark & The Funky Bunch)
 
PRINCE ITAL JOE IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Happy People (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)1994-03-11248
United (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)1994-04-29618
Life In The Streets (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)1994-09-23361
SONGS BY PRINCE ITAL JOE
Babylon (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
Can't Stop We (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
Happy People (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
In Love (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
In The 90's (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
Into The Light (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
Life In The Streets (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
Love Of A Mother (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
Prankster (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
Rastaman Vibration (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
Respect (Tha Dogg Pound feat. Dr. Dre, Big Pimpin' Delemond & Prince Ital Joe)
To Be Important (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
United (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
ALBUMS BY PRINCE ITAL JOE
Life In The Streets (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
The Remix Album (Prince Ital Joe feat. Marky Mark)
 
REVIEWS
Average points: 4.07 (Reviews: 60)
***
mässig
****
Ordentlich, vor allem angesichts dessen, dass es sich dabei bereits um die vierte Single-Auskopplung des Albums handelte ...<br>Wie seine Vorgänger gibts hier einen eingängigen Refrain, bei dem auch die beiden Rap-Stümper dazwischen nicht mehr allzu viel Schaden anrichten können ...<br>Danach kam, meines Wissens, nix mehr von den beiden, was aber auch nicht weiter tragisch ist ...
Last edited: 02.07.2012 00:36
***
...weniger...
****
damals ganz gut, heute find ich nicht mehr so toll
****
Nun ja, genau, vom Stil her ähnlich wie die Vorgänger. Wiederum eine gute Melodie, dazu die diversen Stimmen. Wusste gar nicht mehr, dass das bei uns in den Charts gewesen war. Gut.
****
nicht mehr ganz so gut wie die vorgänger, aber durchaus passabel
**
nervig
*****
ich fand ihn noch ganz gut
*****
Nach mehrmaligem Hören durchaus i.O.<br>Rauf auf 5 für die Remixes u.a. von Damage Control und Fun Factory!<br>Spielen die im NELSON (Bar in Zürich) sogar heute noch am Weekend!
Last edited: 06.04.2008 15:21
****
...das schwächste Stück aus dem Hause PIJ & MM...
*****
Obwohl die Strophen hier ziemlich schwach sind: der Refrain reisst's raus..
****
Die Vorgänger waren stärker, aber auch diese Nummer ist sicherlich nicht schlecht. Der Text ist natürlich wieder totaler Pseudo-Sozialappell. Dabei erinnere ich mich das Prince Ital Joe zu jener Zeit sogar mal in Untersuchungshaft in Köln saß, weil sich auf seinem Näschen ein wenig weißes Pulver bemerkbar machte. Jaja, immer diese Doppelmoral.
*****
Super Refrain mit starker Stimme und auch sonst ein guter Song, der schon wieder völlig in Vergessenheit geraten ist.
*****
gut!
**
zitiere beavis & butthead: "THAT SUCKS!!!!"
*****
Een goeie dance plaat van pr Ital Joe & Marky Mark. In Nederland was alleen United een succes, helaas. Jammer dat er niet iets meer pit in deze plaat zit, dan was hij 6 sterren waard geweest, maar 5 is ook OK!
*****
Nicht mehr so erfolgreich,trotzdem sehr gut!
****
Gut, kommt in meiner persönlichen Rangliste gleich hinter "Happy People" und noch vor "United". Gute 4.
***
abgerundete 3
**
Prinz Singsang und der Rapper vom Planet der Affen (mit dem Bauch wie ein Tessinerbrot)... sowas von öde!
****
gut
***
Naja, eigentlich schon fast ein Wunder, dass die mittlerweile vierte Single der beiden Herren immerhin noch so viel Substanz hatte, dass sie nicht zur kompletten Katastrophe avanciert ist. Trotzdem natürlich die schwächste Single (mit Abstand) und kaum verwunderlich auch die letzte, da die Luft dann völlig raus war und wohl auch keine neuen Ideen auf dem Tisch lagen. Klingt einfach billig vom Soundarrangement, da kann so ein erfahrener Mann wie Christensen wohl auch nicht mehr mit Herzblut bei der Sache gewesen sein. Der Refrain ist nicht gerade schön vorgetragen und das Gebrabbel von Prince Ital Joe gehört eigentlich mit Pfeil und Bogen sanktioniert.
*****
Na, die beiden hatten den Bogen raus, wie man Ohrwürmer macht. War wirklich eine gute Kobination. Gut, aber nicht so gut wie andere Titel der beiden
****
von der Machart gut
****
Find ich gar nicht mal so schlecht. In 2/95 D #17
****
In Ordnung
*****
hatten bessereaber dieser track is auch ganz gut
*****
mit guter stimme ist die frau gemeint, sieht man aber nicht auf dem cover denke ich
***
Solider Track.
******
Sehr Gut!
******
Sehr originelle Mischung aus Popmusik und Dance.<br>Den fand ich schon damals sehr gut. Das Musikvideo dazu lief im Frühling 1995 regelmässig auf MTV. Wenn ich mich recht erinnere, sah eine der Sängerinnen auch ziemlich gut aus.
***
klar schwächer als die vorherigen Nummern
*****
find ich toll. so eine richtige 90er-hymne. am cover erkennt man auch die knallbunte zeit, so sah damals echt vieles aus.
Last edited: 04.12.2008 15:04
***
mittelmäßig
***
Es geht
Last edited: 27.04.2011 11:20
***
Kaum hörenswert.
******
auch als "7 Vinyl erhältlich gewesen 4509-99317-7
*****
Super Song! Gute Raps, toller Refrain! Der geht in die Beine!
***
kein Meilenstein aus der Eurodance-Ära – 3+...
***
Regular.
****
Die 4. Single der beiden kommt an ihre ersten drei Hits nicht ran, ist aber dennoch eine solide Dance Produktion.
***
Regular
****
Schöne Nummer! 4+
****
Der Refrain ist geil, der damals obligatorische Rappart....naja, muss man halt mitnehmen. Gut, gut.
***
nicht schlecht, aber jetzt auch nix worauf die welt gewartet hätte...
****
der Refrain mit den weiblichen Vocals rettet die Vier - das dämliche Gerappe ist hier furchtbar nervig! 3.75*
*****
Gefällt mir gut.
******
"I can't stand it any longer<br>Living in Babylon<br>Violent Children full of Hunger<br>Living in Babylon,<br>but where is Babylon now?"
***
Der nervt durchgehend, mit Rhythmus, Tempo, Frauengesang, Rap.
****
Ich finde das nicht mal so schecht, der Refrian ist ziemlich gut! "Happy People" war zwar besser, aber diesen Song mag ich lieber als "United" oder "Life in the Streets"!<br><br>War in Finnland eine #11 in den Charts!
*****
Refrain stark rest in Ordnung
***
Etwas schächer wie Happy People oder United, aber toll produziert!
******
Das habe ich in meiner Kindheit sehr gerne gehört. Schade, dass es damals kein Top 10 Hit war.
****
Geht noch in Ordnung. *4-
****
Mittelmässig.
*****
Prince Ital Joe und Marky Mark waren genial, aufgerundete 5.
***
Auch der knapp ordentliche Refrain kann hier nicht viel retten. 3+
****
Die weibliche Refrainstimme ist übrigens die Deutsche Melina Bruhn, die in New York zuhause ist. Ansonsten altbewährtes. 3.5+
****
Ein guter Song mit eingängigem Chorus
*****
Der Refrain reissts raus. Und zwar ins überdurchschnittliche. Bleibt so richtig in den Gehörgängen kleben. Grundsolide *****
Add a review

Copyright © 2020 Hung Medien. Design © 2003-2020 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 1.42 seconds