Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
Kĺt 19 ĺrig tjej
How do I register album?
Welcome to swedishcharts.com
All the top 20 charts around the world
we need a new producer for k-pop ris...


 
HOMEFORUMCONTACT

POLARKREIS 18 - UNENDLICHE SINFONIE (SONG)
Year:2010
Music/Lyrics:Polarkreis 18
Producer:Sven Helbig
World wide:
de  Peak: 32 / weeks: 7

Cover


AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:51FreiVertigo
06025 2751659
Album
CD
2010-11-26
3:50The Dome Vol. 56Polystar
06007 5331927
Compilation
CD
2010-12-03
3:51Megahits 2011 - Die ErstePolystar
06007 5332233
Compilation
CD
2010-12-31
3:52We Love Winter 2011Polystar
06007 5332299
Compilation
CD
2011-01-14
3:51Best Of 2011 - Die ErsteEMI
0947502
Compilation
CD
2011-02-18
3:52Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten neuen deutschen Pop- & RockhitsPolystar
06007 5333543
Compilation
CD
2011-04-01
MUSIC DIRECTORY
Polarkreis 18Polarkreis 18: Discography / Become a fan
SONGS BY POLARKREIS 18
130/70
After All, He Was Sad
All That I Love
Allein allein
Allein, alene (Polarkreis 18 vs. Nephew)
Chiropody
Comes Around
Crystal Lake
Dark And Grey
Deine Liebe
Dreamdancer
Elegie
Evergreen
Frei
Happy Go Lucky
Letting Go
Look
Mother Sky
Name On My ID
Operation Sun
Prisoner
Rainhouse
River Loves The Ocean
Sleep Rocket
Small Space Between
Somedays, Sundays
Stellaris
The Colour Of Snow
The Information
Tourist
Under This Big Moon
Unendliche Sinfonie
Untitled Picture
Ursa Major
ALBUMS BY POLARKREIS 18
Frei
Polarkreis 18
The Colour Of Snow
 
REVIEWS
Average points: 4.18 (Reviews: 39)
*
Jetzt bringen die schon wieder so ein komisches Lied raus. Gefällt mir wie die letzten Songs auch überhaupt nicht.
*****
Der Song ist auch nichts für Kinder ;-) Zweisprachig, wieder mit Orchester und etwas Pomp, schwebend und doch geradeaus - das empfinden viele Kinder gewiß als komisch ... Mayor Tom läßt grüßen!
*****
Doch wieder eine mindestens gute Sache, hat sicherlich was. Auch wenn ich sie zu Zeiten ihres Debüts am meisten mochte.

EDIT: Rauf auf die Fünf, gefällt mir immer besser!
Last edited: 22.11.2010 13:10
****
netter electro pop mit etwas retro feeling.
******
Gerade zum ersten Mal gehört und schon sitzt er wieder ganz fest im Ohr drinnen der Song. Gefällt mir sehr gut.
******
sehr gut
*****
Bisschen simpel geraten, weiss trotzdem zu gefallen. 5-
*
das macht sicherlich keine gute gruppe aus, dass sie nach über 2 jahren nach ihrem debut genauso weitermachen

langweilig, und schon x mal dagewesen

wird sicherlich kein hit
****
kein 08/15-Produkt, sondern ein schön atmosphärischer Song. 4+ fürs erste.
******
Für mich gibt's da nur eine Note. - 6+
Last edited: 27.11.2010 17:44
*****
Dies klingt wieder sehr hitverdächtigt :)
Polarkreis 18 sind also zurück ;)
Joa tönt ganz gut :) 5* =)
***
Denglisch in Reinkultur... Gefällt mir in diesem Fall nicht wirklich.
******
mir gefällt deren musik.
die sollen nur weiter so machen
*****
sehr schön... könnte erneut Soundtrack sein, so von der Art her
****
80er-Pet Shop Boys treffen Bad Boys Blue, gregorianische Gesänge inklusive... Einmal mehr ziehen die Dresdener alle Kitsch-Register auf dieser Disconummer. Trotz allem klingt es doch wieder ganz sympathisch...

3,5... die vielleicht knappsten 4 Sterne, die ich je gegeben habe.
*****
5+
****
Das ist richtig schöne Musik aus Germany.

"Polarkreis 18" überzeugten mich bislang vorallem mit dem letzten Album "'The Colour of snow". "Allein, allein" war ja der absolute Superhit.

Wird ihnen mit "Uendliche Sinfonie" nicht gelingen. Dazu ist der Song mit dem hübschen Chorgesängen und der Struktur zu speziell. Aber ich finde ihn gut. Nicht total der Überfliegersong aber ein feines Stück allemal.
****
flotter Track, 4+
****
sanfte-verträumte Popnummer, die gut in den Winter passt – 4+...
****
tolle musik, furchtbarer text
***
Kann wenig damit anfangen
***
Dünkt mich jetzt auch eher lahm...
****
Nicht so eingängig wie andere ihrer Songs, aber dennoch eine schöne Nummer!
**
Kein Vergleich zu Allein Allein und The Colour of Snow.
**
langweilig
*****
Mir gefällt die Nummer.
****
Ich find's auch nicht schlecht ...
*****
Überzeugt durch seine Atmosphäre.
****
Wieder mal klasse!
*****
Schöner titel, der aber an "allein allein" natürlich überhaupt nicht ran kommt.
***
Was soll der zweisprachige Reim? Ich runde ab.
*****
Polarkreis bleiben im Grundsatz ihrem Weg treu...und schmücken den Titel einfach mit ein paar neuen Parts aus, aber als Gesammtwerk druchaus gelungen
****
So mancher hat es schon gleich erkannt, die Single floppte gnadenlos.
Ich find sie denoch gut, zu den Hits des Jahres gehört es aber denoch nicht.
****
Ordentlich
*****
Sehr ordentlich. In etwa auf einer Höhe mit "Allein Allein".
Last edited: 05.07.2013 00:39
******
Ganz knappe sechs
****

Knappe 4 von mir.
****
Nett
****
Ein recht schöner Hit.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.06 seconds