Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
Kåt 19 årig tjej
How do I register album?
Welcome to swedishcharts.com
All the top 20 charts around the world
we need a new producer for k-pop ris...


 
HOMEFORUMCONTACT

PINK FLOYD - HIGH HOPES (SONG)
Year:1994
Music/Lyrics:David Gilmour
Polly Anne Samson
Producer:Bob Ezrin
David Gilmour
World wide:
fr  Peak: 4 / weeks: 19

CD-Single
EMI 881777 2 (fr)



CD-Maxi
EMI 8817732


TRACKS
1994-04-06
CD-Maxi EMI 8817732 (EMI) / EAN 0724388177320
1. High Hopes (Radio Edit)
5:16
2. Keep Talking (Radio Edit)
4:55
3. One Of These Days (Live)
6:57
   
1994
CD-Single EMI 881777 2 [fr]
1. High Hopes
7:57
2. Marooned
5:31
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
8:31The Division BellEMI
8289842
Album
CD
1994-03-28
Radio Edit5:16High HopesEMI
8817732
Single
CD-Maxi
1994-04-06
7:57High HopesEMI
881777 2
Single
CD-Single
1994
Live7:48P.U.L.S.E.EMI
C2K 67065
Album
CD
1995-05-29
6:59Echoes - The Best Of Pink FloydEMI
5361112
Album
CD
2001-11-02
6:59Echoes - The Best Of Pink FloydEMI
5361111
Album
LP
2002-02-18
8:30Discovery - Special Box SetEMI
0826132
Album
CD
2011-09-26
6:55A Foot In The Door - The Best OfEMI
0289662
Album
CD
2011-11-04
MUSIC DIRECTORY
Pink FloydPink Floyd: Discography / Become a fan
Fan Site
Official Site
PINK FLOYD IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Another Brick In The Wall (Part II)1980-02-08111
Run Like Hell1980-07-25181
Proper Education (Eric Prydz vs. Floyd)2006-12-28713
Wish You Were Here2013-06-21371
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Wish You Were Here1975-11-14148
Animals1977-02-08311
The Wall1979-12-14129
The Final Cut1983-04-0518
A Momentary Lapse Of Reason1987-09-1637
Delicate Sound Of Thunder1988-12-14145
The Division Bell1994-04-08129
The Dark Side Of The Moon1994-09-091514
P.U.L.S.E.1995-06-09210
Is There Anybody Out There? The Wall Live 1980-812000-04-06501
Echoes - The Best Of Pink Floyd2001-11-16317
The Piper At The Gates Of Dawn2007-09-13431
A Foot In The Door - The Best Of2011-11-1177
Discovery - Special Box Set2012-09-28431
The Endless River2014-11-21111
SONGS BY PINK FLOYD
A Great Day For Freedom
A New Machine Part 1
A New Machine Part 2
A Pillow Of Winds
A Saucerful Of Secrets
A Spanish Piece
Absolutely Curtains
Alan's Psychedelic Breakfast
Alan's Psychedelic Breakfast a. Rise And Shine
Alan's Psychedelic Breakfast b. Sunny Side Up
Alan's Psychedelic Breakfast c. Morning Glory
Allons-y (1)
Allons-y (2)
Anisina
Another Brick In The Wall (Part 1)
Another Brick In The Wall (Part 3)
Another Brick In The Wall (Part II)
Any Colour You Like
Apples And Oranges
Arnold Layne
Astronomy Domine
Atom Heart Mother
Atom Heart Mother a. Father's Shout
Atom Heart Mother b. Breast Milky
Atom Heart Mother c. Mother Fore
Atom Heart Mother d. Funky Dung
Atom Heart Mother e. Mind Your Throats Please
Atom Heart Mother f. Remergence
Autumn '68
Biding My Time
Bike
Brain Damage
Breathe
Bring The Boys Back Home
Burning Bridges
Calling
Candy And A Currant Bun
Careful With That Axe, Eugene
Chapter 24
Childhood's End
Chill Out To The Music Of Pink Floyd
Cirrus Minor
Cluster One
Come In Number 51, Your Time Is Up
Comfortably Numb
Coming Back To Life
Corporal Clegg
Country Song
Crumbling Land
Crying Song
Cymbaline
Dogs
Don't Leave Me Now
Dramatic Theme
Ebb And Flow
Echoes
Eclipse
Embryo
Empty Spaces
Eyes To Pearls
Fat Old Sun
Fearless
Flaming
Free Four
Get Your Filthy Hands Off My Desert
Goodbye Blue Sky
Goodbye Cruel World
Grantchester Meadows
Green Is The Colour
Have A Cigar
Heart Beat, Pig Meat
Hey You
High Hopes
Ibiza Bar
If
In The Flesh?
Interstellar Overdrive
Is There Anybody Out There?
It Would Be So Nice
It's What We Do
Jugband Blues
Julia Dream
Keep Talking
Labyrinth
Learning To Fly
Let There Be More Light
Lost For Words
Louder Than Words
Love Scene
Lucifer Sam
Main Theme
Marooned
Matilda Mother
Money
Money (New Version)
More Blues
Mother
Mudmen
Nervana
Nick's Boogie
Night Light
Nobody Home
Not Now John
Obscured By Clouds
Oenone & Selene
On Noodle Street
On The Run
On The Turning Away
One Of My Turns
One Of The Few
One Of These Days
One Slip
Outside The Wall
Paintbox
Paranoid Eyes
Party Sequence
Pigs (Three Different Ones)
Pigs On The Wing
Point Me At The Sky
Poles Apart
Pow R. Toc H.
Proper Education (Eric Prydz vs. Floyd)
Quicksilver
Remember A Day
Run Like Hell
San Tropez
Scarecrow
Scream Thy Last Scream (Syd Barrett with Pink Floyd)
Seamus
See Emily Play
See Saw
Set The Controls For The Heart Of The Sun
Sheep
Shine On You Crazy Diamond
Shine On You Crazy Diamond (Part 1)
Shine On You Crazy Diamond (Part 2)
Shine On You Crazy Diamond (Part 3)
Shine On You Crazy Diamond (Part 4)
Shine On You Crazy Diamond (Part 5)
Shine On You Crazy Diamond (Part 6)
Shine On You Crazy Diamond (Part 7)
Shine On You Crazy Diamond (Part 8)
Shine On You Crazy Diamond (Part 9)
Shine On You Crazy Diamond (Parts 1-5)
Shine On You Crazy Diamond (Parts 6-9)
Signs Of Life
Silas Lang (Syd Barrett with Pink Floyd)
Skins
Sorrow
Southampton Dock
Speak To Me
Stay
Stop
Sum
Summer '68
Surfacing
Take It Back
Take Up Thy Stethoscope And Walk
Talkin' Hawkin'
TBS14
TBS9
Terminal Frost
The Dogs Of War
The Final Cut
The Fletcher Memorial Home
The Gnome
The Gold It's In The...
The Great Gig In The Sky
The Gunners Dream
The Happiest Days Of Our Lives
The Hero's Return
The Lost Art Of Conversation
The Narrow Way
The Nile Song
The Pink Floyd Chamber Suite
The Post War Dream
The Show Must Go On
The Thin Ice
The Trial
Things Left Unsaid
Time
Two Suns In The Sunset
Unknown Song
Unsung
Up The Khyber
Us And Them
Vegetable Man (Syd Barrett with Pink Floyd)
Vera
Waiting For The Worms
Wearing The Inside Out
Welcome To The Machine
Welcome To The Machine (Pink Floyd / Dirty Funker)
What Do You Want From Me
When The Tigers Broke Free
When You're In
Wish You Were Here
Wish You Were Here (Live)
Wot's... Uh The Deal
Yet Another Movie
Young Lust
Your Possible Pasts
ALBUMS BY PINK FLOYD
1967 - The First 3 Singles
A Collection Of Great Dance Songs
A Foot In The Door - The Best Of
A Momentary Lapse Of Reason
A Nice Pair
A Saucerful Of Secrets
Amsterdam Tea Party
Animals
Atom Heart Mother
Delicate Sound Of Thunder
Discovery - Special Box Set
Echoes - The Best Of Pink Floyd
Echoes At Montreux
Interstellar Overdrive
Is There Anybody Out There? The Wall Live 1980-81
Live USA
Masters Of Rock
Meddle
More (Soundtrack / Pink Floyd)
Obscured By Clouds (Soundtrack / Pink Floyd)
Oh By The Way
P.U.L.S.E.
Relics
Selected Tracks From Shine On
Shine On
The Best Of Pink Floyd
The Dark Side Of The Moon
The Division Bell
The Early Years 1965-1967: Cambridge St/ation
The Early Years 1965-1972
The Early Years 1967-1972 - Cre/ation
The Early Years 1968: Germin/ation
The Early Years 1969: Dramatis/ation
The Early Years 1970: Devi/ation
The Early Years 1971: Reverber/ation
The Early Years 1972: Obfusc/ation
The Endless River
The Final Cut
The Pink Floyd Collection
The Pink Floyd Early Singles
The Piper At The Gates Of Dawn
The Wall
Tonite Let's All Make Love In London ...Plus
Ummagumma
Wish You Were Here
Works
DVDS BY PINK FLOYD
A Momentary Lapse Of Reason
Another Great Gig In The Sky
Atom Heart Mother
Live At Pompeii
London 66/67
Music Milestones - Atom Heart Mother - The Ultimate Album Review
P.U.L.S.E.
Reflections And Echoes
Shine On (Live)
The Dark Side Of The Moon
The Story Of Wish You Were Here
The Wall - Performed Live At Earls Court
The Wall
Video Anthology
 
REVIEWS
Average points: 5.33 (Reviews: 135)
****
Düsteres Werk der Herren von 1994.
******
...ausgezeichnet, genial...
*****
nachdem ich den Song heruntergeladen habe und mich nun natürlich wieder voll an den Song erinnere, kann ich meine vorherige Benotung nur bestätigen!
Last edited: 27.03.2004 23:14
******
Der beste Track von "Division bell"!! Erinnert an den alten Song "Fat old sun", nicht von der Melodie sondern vom feeling. Tolle Slideguitar von David Gilmour, wundervoll gesungen... Das ist jetzt 10 Jahre her - wird Zeit für eine neue Platte plus Tour, Jungs!!
*****
Für mich auch einer der besten Songs der Band in einer langen Zeit. Tolle Melodie, tolles Arrangement. Bin doch etwas überrascht, dass das nicht bessere Reviews bekommen hat. Stark!
*****
Bin wahrlich kein Fan von Pink Floyd, ist eigentlich zu schwere Kost für mich, aber dennoch mag ich diese Ballade sehr gerne. Auch das Video dazu war toll. Wa übrigens ein Riesenhit in Frankreich 1994 (# 2).
******
hm..schon die glocken zu beginn lassen eine besondere stimmung heraufkommen,die das stück aus dem album herausheben lässt..irgendwie verfällt man in eine komische stimmung beim hören,so richtige melancholie und traurigkeit..
******
lief dazumals oft im "Route 66" in Basel und auch die "Heavies" fanden es toll...
*****
Good vibes.
******
Mein absoluter Lieblingssong auf "The division bell", ich kann gar nicht genug kriegen davon...
******
Ein toller Song. Sehr gefühlvoll und melancholisch.
****
Ja, die Glocken zu Beginn sind toll (wie in England an einem Sonntag). Der Song? Ja, nicht übel, aber kein Meisterwerk. Bleibt einfach zu wenig im Ohr und bietet zu wenig Neues... (erinnert zu sehr an "The Wall")!
******
Toll gemacht Jungs.
Auch die heutige Jugend sollte sich daran ein Beispiel nehmen, was man mit einfachen Instrumenten alles erreichen kann. Ein echt krasses Meisterwerk von A - Z !!!
*****
Sehr gut, aufgerundete 5
******
saugut!
******
Ich liebe diesen Song!!!
******
Einer der besten Songs dieser Band.
******
Von den mir bekannten Songs dieser Band ist das für mich der beste, grandios !!!
******
godlike !
******
Spätes Highlight von Pink Floyd! Prächtig!
******
die anderen haben es schon treffend beschrieben
******
Ein starker Song von der Kult-Band Pink Floyd. Der ganze Titel ist perfekt arrangiert worden. Zeitloser Rock-Sound.
*****
Bin ja kein grosser PF-Fan, aber dieser Song ist brilliant.
******
Auch ohne Roger Waters ein gelungener Song. Wird wohl für immer der letzte Hit von pink Floyd bleiben
*****
Der Titel in dem schliesslich auch die Zeilen "The ringing of the division bell had begun"...aha...daher der Album Titel..auch sonst eine schöne Komposition. Anfangs sehr düster und mit der Zeit keimt dann doch einige Hoffnung auf. Ein Song der Gefühlsschwankungen veranlasst. Und so muss es auch sein.
******
Sehr schöne Glocken, etwas komplizierter Test, aber sehr schön, Musik auch top. Klare 6 für Pink Floyd...
******
Was kann man den Vorrednern noch hinzufügen? Richtig! Gar nichts! Außer den 6 Punkten für einen genialen Song von der großten Rock-Band der Welt, die es tatsächlich geschafft hat sich nach jahrzehntelangen Streitereien wenigstens für einen auftritt zu reformieren! Hut ab!
******
jojo
******
Hab grad nochmal reingehört. Wirklich toll!


Last edited: 16.03.2006 16:25
******
Gänsehaut, ein Song, der Höchstwertung verdient. Klasse gesungen und arrangiert.
Last edited: 27.04.2006 19:52
******
******
Einer der besten Songs der jemals produziert wurde... Meiner Meinung nach... einfach unglaublich!!
*****
Ja, der Song ist keinesfalls negativ zu kritisieren, erinnert auch wehmütig stark an alte - bessere - Pink Floyd-Zeiten. Aber so heftig über den Klee könnte ich diesen Song auch nicht loben, dazu ist er mir zu gleichförmig. Das Solo ist nicht schlecht, andererseits auch nicht gerade der Überflieger.
******
Geteiltes Review:

1) Eindruck zur Mittagszeit:

Ich erinner mich dunkel, dass ich diesen Song mal anders empfunden und aufgenommen habe. Vielleicht kommt das mal wieder. Jetzt jedoch:

Die Melodie mit dem grandios leicht düsterem Gesang lässt ein Gefühl kompletter Zufriedenheit aufkommen! Augen zu, Song hören und zufrieden sein! Seltenes Gefühl! Der musikalische Mittelteil ist unbeschreiblich ergreifend und perfekt umgesetzt!

" the grass was greener" - die Stelle haut so rein...unglaublich


2) Die Abendzeit - sprich, der Eindruck jetzt im Moment:

Nix mehr mit Zufriedenheit. Die Melancholie, die Sehnsucht ist ausgeprägter denn je und es blitzen leider auch Tränen auf, bei genau der Stelle, die heute Mittag so unglaublich reingehauen hat!
******
Viele ganz alte Fans konnten mit "the division bell" nichts anfangen... Offenbar haben sie High Hopes übersprungen... Es ist ziemlich lang, aber für meinen Geschmack hätte es auch gerne 20 Minuten gehen können... So wie es ist, bietet es einen Geschmack von perfekter Musik!
*****
******
Schön!
******
Exrtem genialer Song!
Dieser Song erzeugt bei mir Gefühlsschwankungen...
****
Siiski vaid neli
*****
der abschlusstrack war die 2te single von devision... geniales video, super atmosphäre...
******
ein spätes meisterwerk der floyds ...
******
Grossartig! Ein epochales Werk aus den 90ern. Das muss man sich einfach in der fast neunminütigen Albumversion reinziehen und dazu relaxen
*****
guter song
******
Wunderbare Atmosphäre, PF eben. Sensationell!
*****
sehr gut
******
sehr gut gefällt mir auch die unplugged Version von Gilmour (auf DVD)
Last edited: 21.02.2007 10:41
******
wunderschön...
*****
War damals sehr positiv überrascht vom Album (The Division Bell), ganz speziell von diesem Song!
******
lang - aber nie langweilig! ein super song, den ich allerdings nicht zu oft hören will und kann.
******
Bei diesem Meisterwerk von einem Song breche ich nur noch in Tränen aus. Echt berührend!!!
******
Juwel
******
senzational...
******
Wohl das Highlight auf Division Bell! Stark!
******
Kann mich den vorigen Postern nur anschließen...
******
Es wird wahrscheinlich der letzte offizielle Studio-Song der Band bleiben. Kann man eine Karriere besser abschließen?
******
meine vorredner haben schon alles gesagt. in high hopes wuselt es nur so vor gefühl und auch die melodie haut beim ersten hören so richtig rein. danke, für dieses wunderschöne erlebnis!
******
Atmosphäre hoch hundert, unblaublich intensiv! Toller Song!
Last edited: 18.06.2007 00:52
*****
Sehr trauriges, pessimistisches Epos meiner Lieblings-Progressiver. Dazu noch ein gut 2 Minuten langes Solo am Ende. Ganz knapp an der 6 vorbei.
Last edited: 16.06.2007 17:42
******
Ich runde dann mal grosszügig auf. Spätes Meisterwerk der Alt-Rocker! Beautiful!
******
Ganz starker Song,ein knüller!!!
***
Das ist nun überhaupt nicht meine Gruppe, aber dieser Song geht noch knapp durch...
******
das ist eine meiner Gruppen, sowas geht
******
Sehr Gut!
*****
Grass is greener on the other side of the Wall? Some optimism to counter Waters bleak outlook? Gilmour and wife Samson try too hard with the lyrics and it doesn't quite work but a good song nevertheless.
******
Die beste Ballade der 90er
******
...oder zumindest nicht weit davon entfernt. Meisterhafte Pathosbombe, der Höhepunkt von "Division Bell" und ein würdiger Abschied von den Fanscharen.
******
Starkes Ende eines ganz starken Albums. Um Längen besser als A Momentary Lapse Of Reason. Kommt wieder aus dem Gebüsch und macht's noch mal, Jungs!
****
gut.
Last edited: 20.10.2007 01:17
*****
...knappe fünf für die düstere Atmosphäre...
****
kommt halt nicht ganz an die glanzleistungen früherer tage heran
******
Awesome!!!
*****
Im Bereich von 5,5 Sternen.

Zu ihren absoluten Klassikern aus den 70er Jahren fehlt in der Tat nicht viel... Jedenfalls mit Abstand(!) der beste Titel des ganzen Albums "The Division Bell"!
******
grandioser wehmütiger song über vergangene zeiten und verlorene hoffnungen. dazu ein bildgewaltiges video.
Last edited: 08.01.2008 00:12
****
dito @soia
******
Wow. Wie kann etwas so düsteres, so melodramatisches, so beängstigendes mit dem Friedhofsgeläut so schön sein?
Last edited: 04.05.2011 03:22
******
Da alles nötige zu diesem wunderschönen Song schon gesagt
wurde, belasse ich es bei der obligaten (Maximum) Bewertung.....
*****
Für eine 6 ist's mir eine Spur zu plätscherig (stripped down 2 the Kompo, that is). Aber in punkto Machart ist das schon qualitativ hochwertig. Tadellos produziert, schön episch angelegt mit intelligentem Break und edler Outro-Sequenz.
*****
gefällt mir besser als Shine On You Crazy Diamond
******
Einfach genial.
*****
Stark!
****
schlecht ist es nicht, aber so dolle finde ich es auch nicht
*****
Gar nicht unübel gewesen aus PF's Neuzeit
*****
überraschend gut. 1994.
******
For ever and ever...
**
Only 2 + stars. What can i say ? Not a perfect song.
******
Wie viele Vorredner es bereits gesagt haben: Pink Floyd haben hier ein starkes, düsteres und melancholisches Spätwerk abgeliefert. Die bombastisch inszenierte Endzeitatmosphäre, das sensationelle Arrangement und die eindringliche Melodie nehmen mich als Hörer unweigerlich in Beschlag. Von mir gibt's für so viel gekonnt inszenierte Hoffnungslosigkeit die anerkennende Höchstwertung. Stark!
***
dieser Epos vermag mich überhaupt nicht in seinen Bann zu ziehen
****
technisch ok - jedoch wie der Großteil auf 'Division Bell' einfach gestrickt - erst etwas verzweifeltes Raunzen und im 2.Teil Solis bzw. etwas Tempo
*****
...sehr gut...
*****
Gefällt mir sehr
*****
sehr gut...
Last edited: 05.03.2016 21:52
******
geniales Musikstück, wunderbare Melodie, schafft eine fantastische Atmosphäre. Natürlich 6*
******
2e single van "The division bell". Helaas geen hit meer in Nederland!!
******
Letzter Song auf dem letzten Pink Floyd-Album "The Division Bell". Damit schlossen die Jungs 1994 ein grosses Kapitel Musikgeschichte.
****
gut 4+
******
Meisterwerk der Musikgeschichte!
******
Pink Floyd haben hier ein Stück abgeliefert, welches in bester Tradition langer, atmosphärisch-melancholischer Titel aus den 70ern steht.

"High Hopes" kann es locker aufnehmen mit Shine On You Crazy Diamond und der Langversion von Another Brick in the Wall.
*****
sehr stark
*****
Ein guter abschluss ihres schaffens, der aber stellenweise an the wall part 2 klingt
******
ein lied, wie es salvador dali nicht besser hätte malen können!!
****
4* für die Atmosphäre, ansonsten hier doch ziemlich überbewertet...der Einbau des Glockengeläuts ist nett...
**
schwach
****
in der Bewertung für mich Genredurchschnitt
*****
... nun ja, knappe 5 ist es dann schon ...
*****
sehr gut
*****
5+. Wirkt in Verbindung mit dem Video besonders gut.
*****
... doch, das gehört zu ihren besseren Stücken ... Tendenz zur Höchstwertung ...
*****
...schwermütiger, düsterer aber eindrücklicher Titel - die leichten Gitarrenklänge zwischendurch bringen etwas Erleichterung...
******
Great
Last edited: 22.02.2013 19:52
******
Klares Highlight des Division Bell-Albums. Gute 6*.
*****
Muy buena
******
Stark!
****
Ich stelle mir das irgendwie so... langwierig vor, ein ganzes Pink Floyd-Album zu hören. Natürlich ist das sehr gute Musik, aber so nach vier bis fünf Minuten hoffe ich auch hier nur noch, dass es mal langsam zuende geht.
*****
Sehr gut
******
Ein stimmungsvolles Meisterwerk! Über das Späterwerk der zerstrittenen Floyds darf man geteilter Meinung sein - nicht aber darüber, dass dieser Song einen wahrlich großen Schlußpunkt unter die Bandgeschichte gesetzt hat.
******
Himmlisch
******
Sehr beeindruckendes Lied, besonders zusammen mit dem Video.
******
bestes Lied von Division Bell
*****
5/6

CDN: #43, 1994
USA: -
******
Das mit Abstand beste Stück aus dem eher mittelmäßigen Album "The Division Bell". Hier bieten die Floyds genau das, was sie in den 70er Jahren groß gemacht hat.
*****
Brilliant track!
**
Vraiment flippant.
******
über jeden Zweifel erhaben
*****
Düsteres Stück.
Last edited: 23.10.2015 09:56
******
assurément génial !
****
Ganz solides Werk von 1994; gut gemacht.
****
Ich bin kein PF - Fan. Ich konnte nie verstehen, warum diese Band mit ihren pseudo-esoterischen Bombast-Songs so gefeiert wurde. Und ich kann es immer noch nicht.

Sorry, der Gesang ist einfach unterirdisch. Daher können nicht mehr als 4 Sterne hier stehen. Die bekommen sie aber auch für dieses Werk aus Division Bell.
***
langweilig, möchte ich mir gar nicht bis zu Ende anhören
******
Gehört zu ihren besten Werken. Zum Schluß holt Gilmour wieder einmal den Gitarren-Hammer raus. Ganz faszinierend. Der Einzige Song von "Pink Floyd", der von mir alle Sterne bekommt.
****
slecht is het niet, maar voor "Floyd" begrippen, valt me het een beetje tegen
******
Topnummertje van Pink Floyd.
******
▒ Een, ruim 8½ minuut durend pareltje uit eind maart 1994 van hun studioalbum: "The Division Bell", door de Britse ex-formatie: "Pink Floyd" !!! Ook ik ga overstag met de 6 sterren ☺!!!
******
Was ein Meisterwerk! Neben Comfortably Numb mein absoluter Liebling.
*****

Sehr guter Pink Floyd Song, so richtig nach meinem Geschmack.
*****
Das finde ich dann doch mal wieder nen besseren Song von PF (bin ja wahrlich kein Fan) - gebe sogar eine knappe 5!
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.11 seconds