Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
How do I register album?
Welcome to swedishcharts.com
All the top 20 charts around the world
we need a new producer for k-pop ris...
Sweden Top 40 Music Charts


 
HOMEFORUMCONTACT

MS. DYNAMITE - IT TAKES MORE (SONG)
Label:UNI
Entry:2002-06-27 (Position 59)
Last week in charts:2002-07-11 (Position 57)
Peak:57 (1 weeks)
Weeks:2
Place on best of all time:8389 (86 points)
Year:2002
Music/Lyrics:Punch
Niomi McLean-Daley
Producer:Punch
World wide:
ch  Peak: 35 / weeks: 15
de  Peak: 53 / weeks: 9
nl  Peak: 24 / weeks: 12
be  Peak: 21 / weeks: 8 (Vl)
  Tip (Wa)
se  Peak: 57 / weeks: 2

Cover


27.06.2002: N 59.
11.07.2002: R 57.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:39The GuruIsland
60083 / 069 349-2
Album
CD
2002-07-01
4:37Now That's What I Call Music! 52Virgin
CDNOW52 / 8129442
Compilation
CD
2002-07-22
Bloodshy Main Mix4:40The GuruIsland
MCD 60081 / 063 291-2
Album
CD
2002-08-16
Acoustic4:31Black Soul PartyPolystar
060249815105 (1)
Compilation
CD
2003-12-08
4:38Black Is Beautiful - New SoulEMI
2431672
Compilation
CD
2009-03-30
MUSIC DIRECTORY
Ms. DynamiteMs. Dynamite: Discography / Become a fan
MS. DYNAMITE IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
It Takes More2002-06-27572
SONGS BY MS. DYNAMITE
A Little Deeper
A Real Love Survives (No Doubt feat. Ms. Dynamite)
Afraid 2 Fly
All I Ever
Anyway U Want It (Ms. Dynamite feat. Keon Bryce)
Back Then
Back To Life (However Do You Want Me) (The Reelists feat. Ms. Dynamite)
Bad Gyal
Booo! (Sticky feat. Ms. Dynamite)
Brother
Cloud 9 (Ms. Dynamite & Shy FX)
Dibby Dibby Sound (DJ Fresh vs. Jay Fay feat. Ms Dynamite)
Dy-Na-Mi-Tee
Fall In Love Again
Father
Gotta Let It Go
Gotta Let U Know
It Takes More
Judgement Day
Krazy Krush
Light Up (The World) (Yasmin feat. Shy FX & Ms. Dynamite)
Lights On (Katy B feat. Ms Dynamite)
Mr Prime Minister
Natural High
Neva Soft
No Money No Love (David Guetta & Showtek feat. Elliphant & Ms. Dynamite)
Not Today
Now You Want My Love
Pain
Put Him Out
Put Your Gun Away (Ms. Dynamite feat. Sincere)
Seed Will Grow (Ms. Dynamite feat. Kymani Marley)
Shavaar
She Don't Live Here Anymore (Ms. Dynamite feat. Chink Santana)
Sick 'n' Tired
Sleep (Nneka feat. Ms Dynamite)
Sweat (Major Lazer feat. Laidback Luke & Ms. Dynamite)
Unbreakable
Watch Over Them
What You Talking About!? (Redlight feat. Ms. Dynamite)
Wile Out (DJ Zinc feat. Ms. Dynamite)
You Don't Have To Cry (Ms. Dynamite feat. Lil Wayne)
ALBUMS BY MS. DYNAMITE
A Little Deeper
Judgement Days
 
REVIEWS
Average points: 4.21 (Reviews: 39)
****
geht so
*****
ein Knaller, war fast versucht eine 6 zu geben, aber mal nicht übertreiben...
*****
ich auch michael
***
...weniger...
*****
gefällt mir!
******
HOT STUFF!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Last edited: 17.02.2004 17:26
*****
ich lieber diesen beat!! und den song erstrecht!!
******
ich kann diesem track nur ne 6 geben ;-)
******
dito Geese
*****
sehr gut
****
ehhhmmmm...okay...gibts schlechteres...aber auch besseres...Durchschnitt würd ich mal sagen...
*****
Good beat for good debut single
*****
cools liäd! isch gloub hiä nid so guet acho! schad!
******
ich fands damals ziemlich geil, weils einfach wirklich gescheit komponiert ist. zusätzlich ist es eine super debut-single, das bringt nicht jede... sechs punkte für diese coole londonerin...

*****
Der Beat macht nen grossen Teil aus, ihr Gesang auch. Aber wirklich genial finde ich es, einen Tango in RnB zu verwandeln Blodshy Main Mix)!! 5-6.
***
Leicht zweifelhafte Nummer, die hinten und vorne nicht zusammen passt. Da wurde zwanghaft versucht ein Trend einzulüten, was natürlich gehörig in die Hose geht.
Autsch! Mittlerweile ist die explosive Dame auch eher in der Yellow Press zu finden a la fasste einer Pöizistin nach einem Night-Club Besuch zwischen die Beine (erhielt dafür in 2006 einige Stunden Sozialdienst.)
Habe sie irgendwie immer mit Javine verglichen - und die siegt locker und zwar nicht nur nach Punkten.
*****
Melancholisches Akkordeon, ganz französisch. Gibt Bonus!
***
ein smashhit, wohl wegen "the fighting, the fucking", was schon mal verherrlicht wurde..
*****
einer der wenigen rnb-tracks des neuen jahrtausends, die mir gefallen. wahrscheinlich weil, ms. dynamite sich eben nicht am sonstigen einheitsbrei orientiert hat!
****
Geht gerade noch.
****
Gibt's die noch?
****
It really takes more.
****
Glatte 4, immerhin war sie vor Amy Winehouse aktiv, oder nicht?
****
Goed!
***
Typische Fahrstuhlmusik - Bleibt nur in Bruchteilen hängen und nach 10 Minuten hat man den Song komplett verdrängt.

In Deutschland auch kein wirklicher Erfolg.
**
▒ Ook na 7 jaar blijft deze plaat voor mij zeer saai !!! Vandaar dan ook de 2 sterren !!! (NL Top 40: 10 wk / # 22) ☺!!!
*****
Stark
****
Ist okay
****
ordentliche R&B-Nummer mit Tangoklängen der Britin - #7 in UK 2002 - 4*...

@oski.ch: selbstverständlich ist Ms. Dynamite noch aktiv...kürzlich brachte sie einen Song mit DJ Zinc heraus (Wile Out erreichte 2010 #38 in UK)...
****
Buena.
*****
Great and it still sounds somewhat fresh
***
Gaat wel.
***
3* reichen aus.
etwas schläfrig vorgetragen
***
alright
***
Alicia Keys?? Mary J. Blige?? Sehr innovativ Sound ..
***
...mehr als nett finde ich das nicht - it takes a little bit more..........-...
****

Guter Radio Pop.
***
...so viel Dynamit ist da nicht dahinter...
****
Den anderen Chartssong der Lady hatte ich damals nicht verpasst. Eigentlich schade und überraschend, dass sie so sang- und klanglos wieder in der Versenkung verschwand. Netter Song, gute 4.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.33 seconds