Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
HELP! I want to find a Swedish band ...
How do I register album?
Welcome to swedishcharts.com
All the top 20 charts around the world
we need a new producer for k-pop ris...


 
HOMEFORUMCONTACT

MIHAI TRŔISTARIU - TORNERO (SONG)
Label:WMS
Entry:2006-09-21 (Position 49)
Last week in charts:2006-12-28 (Position 56)
Peak:21 (1 weeks)
Weeks:14
Place on best of all time:2534 (875 points)
Year:2006
Music/Lyrics:Eduard Cîrcotá
Mihaela Deac
Cristian Hriscu
World wide:
se  Peak: 21 / weeks: 14
fi  Peak: 8 / weeks: 1

Cover


Cover

TRACKS
2006-09-01
CD-Maxi WEA 5051011-6543-5-0 (Warner) / EAN 5051011654350
1. Tornero
3:01
2. Tornero (Cre8 RMX)
4:02
3. Tornero (Almud Tech RMX)
4:47
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:30Eurovision Song Contest - Athen 2006CMC
0171402CMA
Compilation
CD
2006-04-28
3:01TorneroWEA
5051011-6543-5-0
Single
CD-Maxi
2006-09-01
Cre8 RMX4:02TorneroWEA
5051011-6543-5-0
Single
CD-Maxi
2006-09-01
Almud Tech RMX4:47TorneroWEA
5051011-6543-5-0
Single
CD-Maxi
2006-09-01
2:59Eurovision Romania 2006 - Selectia nationalaRoton
3955-2
Compilation
CD
2006
2:59TornerňRoton
3933-2
Album
CD
2006
Cre8 RMX3:59TornerňRoton
3933-2
Album
CD
2006
Almud Tech RMX4:44TornerňRoton
3933-2
Album
CD
2006
MUSIC DIRECTORY
Mihai TrŕistariuMihai Trŕistariu: Discography / Become a fan
MIHAI TRŔISTARIU IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Tornero2006-09-212114
SONGS BY MIHAI TRŔISTARIU
All The Time (Mihai Trŕistariu feat. Nico)
Believe Me
Cat de frumoasa esti
Come, Baby, Come!
Crazy Dance
Everybody Loves Tomorrow Day
Heaven
I Won't Surrender
I'm Leaving Today
Iti dau
Ni kuai le ma
No Way You Say No
O stea
Paradisio
Si Senor
Te lubesc!
Tornero
Tornerň - Troméro (Mihai Trŕistariu feat. Tamta)
True
Why?
ALBUMS BY MIHAI TRŔISTARIU
Tornerň
 
REVIEWS
Average points: 4.55 (Reviews: 75)
*****
Rumäniens Beitrag zum ESC 2006, erinnert mich stark an den letzjährigen sehr erfolgreichen Beitrag Rumäniens zum ESC, auch diese Version geht sofort ins Ohr, starke Stimme des Sängers, perfekter Aufbau eines Titels für eine solche Veranstaltung wie der ESC, wird sicher einige Punkte machen
******
GOOD.BUT I LIKE MORE ANNETTE ARTENI WHY ANGELS CRY,ANNA VISSI EVERYTHING,SIBEL TUZUN SUPERSTAR,CAROLA INVISIBLE,KATE RYAN JE T'ADORE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Last edited: 26.04.2006 08:30
******
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Scheinbar scheint nur noch in Rumänien die Welt in Ordnung zu sein. Dance, wie er bei uns leider gar nicht mehr auf den Markt kommt. Ich wandere aus!
******
maja hiii... ach nee, doch nicht

sehr guter Beitrag zum diesjährigen ESC und möglicher Kandidat für den Sommerhit 2006
****
Romanian entry at ESC 2006. Original version is awsome, but the new one is average
*****
It sounds like a winner
******
Klasse
*****
YES! Italodance and Romanian trash all in one.

'Tornero, tornero
La mia vita ti daro
Tornerai, tornerai
Mia per sempre tu sarai'

An Italian entry at ESC, hahahaha.
******
Ganz knappe 5 für Italien, ahahaha. Sicher etwas vom besten am ESC 2006.

Nach der Show: 6*
Last edited: 20.05.2006 23:06
*
billiger und missratener Abklatsch von "Let me try", dem letztjährigen sehr guten rumänischen Beitrag mit der phänomenalen Bühnenshow. Genau, das waren die mit den Fässern und Schneidbrennern.. Verstehe nicht, wie hochgelobt da dieser Titel wird, denn er ist hässlich und furchtbar eintönig und einfallslos mit lächerlichen Effekten. Dieser Titel regt mich richtig auf. PFUI!!! Trotzdem er wenigstens etwas Tempo hat komm ich über die 1 beim besten Willen nicht raus. Wenn dieser Titel vorne landet oder gar gewinnt (wenn ich mir so eure Voten da anschaue), dann gute Nacht..
******
Lach, blaugrün, da kann ich aber nicht zustimmen. Ich finde den Song auch sehr gelungen und mitreißend. Das gibt auf jeden Fall was Gutes, wenn er denn auch ordentlich performed. Die rumänische Nummer aus dem letzten Jahr hat mich nicht so begeistert. Der italienische Tatsch ist lustig. Auch ne "Schwester" der Typ, wenn ich dem Video trauen darf. Daher traue ich dem englischen Text von wegen "Girl" gar nicht ...
Last edited: 30.12.2006 04:46
******
der beste des jahres
****
Ganz guter Beitrag Rumäniens.
******
Super Anfang hat das Lied. Frischer, poppiger und Geschmacksvoller Song.
******
Oha, was für ein Knaller! Dieser Song hat sogar das Potential, der Sommerhit des Jahres 2006 zu werden.
***
Uninspiriertes Tralala. Stimme des Herrn ganz ok, steckt zumindest Potential hinter, daher zwinge ich mich zu 3 Points.
**
Ähm ... nein.
****
der typ gefällt mir, der sieht gut psycho aus. ansonsten lässt er sich seinen discosound bestimmt auch in norditalien zusammenschustern.... gar nicht mal übel
Last edited: 20.05.2006 22:01
**
Blöd...
****
nicht so mein stil, aber für esc ists ok...
21.05.2006 00:32
Schwizerin
portuguesecharts.com
***
pfff, schon wieder halb vergessen.
****
sommerhitverdächtige konserve, die gar nicht mal so übel ist.
**
Anbiederung an Techno, ohne es zu sein. Konnte mich überhaupt nicht begeistern.
***
Beeindruckender Stimmumfang - der Song war Durchschnitt
******
Ich fand es Klasse, hätte meiner Meinung nach schon so ziemlich den Sieg verdient. Schliesse mich Shakiraman voll und ganz an.
****
Im vergleich zu vielen andern songs hätte der typ schon gewinnen können.. aber rumänien hat halt nicht so viele gute freunde wie finnland, russland und bosnien
****
stimmlich nicht auf höchstem niveau, aber allgemein eine anständige leistung
***
ok. der typ ist ein bisschen zu krass.
******
Die in Fachkreisen seinerzeit mit Nichtverständnis zur Kenntnis genommene Niederlage der Bohlenproduktion „Be My Boyfriend“ in der rumänischen Vorausscheidung relativiert sich, angesichts des begeisternden Finalbeitrags jener Nation. Mit dem nicht unbedingt nahe liegenden Setting „Rumänien bringt einen Song mit englischen Strophen und italienischem Refrain“ wäre im Voraus kaum einer der grossen Knaller der diesjährigen ESC-Ausgabe zu vermuten gewesen. Auch die Worte „Tornero, tornero la mia vita ti daro“ wirken sicherlich nicht speziell literaturpreisverdächtig. Die stampfige Disposition und die ohrwurmige Melodik erachte ich jedoch als derart gelungen, dass ich über die suboptimale Verbalik gerne hinwegzusehen bereit bin. Wäre eine würdige Winner-Alternative zu den nordischen Monsterrockern gewesen.
******
Ganz starke und mitreissende Discopop-Nummer. Den hätte ich persönlich gerne ganz vorne gesehen.
*****
Einer der Songs mit dem grössten Ohrwurmeffekt des Contests
**
...naaaa ja nicht so mein ding!
*****
jawohl, stimme! definitiv ein verdienter vierter platz - auch wenn die bühnenpräsenz mich manchmal an einen troll in schale erinnert hat...*fg*...ich glaube, der gute würde sich in etwas rockigerem oder ruhigerem pop besser fühlen...

...und: der schnuffel ist schwul?! *mmmhmmm*
Last edited: 29.05.2006 22:52
*****
mein liebling beim esc finale!
schöne stimme....süsser text ; )
ein absoluter ohrwurm...
*
ganz schlimm
*****
▓ Snel en vlotte plaat van "Mihai Tràistariu", uitkomend op het ESC 2006 voor Roemenië !!! Een van de weinige platen die ik echt aardig vond, vandaar ook de 5 sterren !!! Jammer van zijn "Bad" Engels !!!
******
Das geilste am ESC2006!!!!!
*****
Ich will an dieser Stelle nicht verheimlichen, dass ich die Spontankonfrontation mit dem rumänischen ESC-Titel 2006 verhalten und nüchtern erwiderte. Erst mit der Zeit reagierten meine Fühler für Ohrwurmhaltigkeit, Stampfbeat und Stimmgewalt enthusiasmifiziert auf Mihai Tràistariu und sein Lied. Obwohl ich dem Refrain eine gewisse Starrförmigkeit nachwievor vorhalte, gefallen mir die an Modern Talking erinnernde, süffige Uptempo-Dramaturgie und die akrobatisch gestimmte Kehle des Protagonisten. Meinerseits ein Fall für eine dezent abgerundete 5. Gut!
******
Für mich der Gewinner des ESC 2006!!
******
Eine super Stimme! er hat eine Stimme von 5 Oktaven und das Lied hat echt Pepp. Er hätte den Seurovision Songcontest gewinnen sollen, denn er war einer der wenigen, der eine geile Stimme hatte.

TOLLER SONG!!!
*****
Recht gut
******
"Tornerai Tornerai
Mia per sempre tu sarai"

Vorhandsfavorit beim ESC 2006 aus ROM, italodiscomässig produziert, mit sehr ausgeprägten Hitmerkmalen, fantastischer Refrain, ganz nette Strophen.
War auch einer meiner Lieblinge, der beste Entry Rumäniens seit Malina Olinescu, allerdings war ich dann doch froh, dass es nicht für diesen Eurodiscobanger nicht zum Sieg gereicht hat, da ihm im Gegensatz zu manch anderen meiner Favoriten that special something gefehlt hat, eine Spur zu ebenförmig vielleicht.
Die Bühenpräsenz von Tràistariu am Finalabend fande ich auch sehr beschränkt, die "männliche Mariah Carey", wie er in Rumänien auch genannt wird (soll das etwa ein Kompliment sein??) machte auf mich einen etwas uncharismatisch-blassen Eindruck, sein Äusseres war ja auch nicht gerade ansprechend (Oh no, diese Haarbleiche), kurzum, er sah eher aus wie ein ausrangierter Zirkus-Maskenbildner mit schlimmer Magenverstimmung wie ein ESC-Contestant.
Überrascht war ich dagegen von der Stimmgewalt (besonders die ih-ih-ih-ih-ih-Operettenfalsetta) und der Bühnenwirkung des Songs - nochmal um ein vielfaches stärker als auf Platte.
Auffällig am Finalabend: Unter den elf ersten Plätzen des Endergebnisses befanden sich die 10 Halbfinalqualifikanten - und eben Tornero auf Platz 4. Der rumänische Beitrag hatte also als einziger gesetzter Song dem Trend getrotzt, dass die qualifizierten Halbfinalisten einen Riesenvorteil aufgrund des "Bereits-Gehört-Seins" hatten. Vielleicht hätte ROM also noch wesentlich mehr points bekommen, wenn Tornero auch im Halbfinale zu hören gewesen wäre - wir werden es nie wissen.
Ich hätte mir wenigstens in Bezug auf das Sommerhitpotential wesentlich mehr für den Song versprochen - TopTen nur in 3 Ländern Europas: #3 in der Ukraine, #3 in der Heimat Rumänien und #4 in Griechenland - enttäuschend. Wäre auch ein idealer Clubtrack, aber ich habe ihn bisher erst ein einziges Mal (in einem Remix mit schnellerem Tempo) gehört - und da war er ein echter Floorfiller, hat auch den Faulsten tanzgeil gemacht!
Beim ESC 2006 die meisten Punkte von Spanien, Moldawien (beide gaben 12), Zypern, Malta, Israel und Portugal (alle 10) abgestaubt, keine Punkte aus Monaco und den Niederlanden.
Last edited: 24.08.2006 22:51
******
very good
*****
4 Sterne für die Melodie plus einen für den sagenhaften Stimmumfang des Sängers
****
...gut...
******
I would like to invite you on polish site about Mihai: www.mihaitraistariu.gog.pl
******
Eurodanc aus Rumänien. War einer der Favoriten von meiner Schwester und mir. 7*.
****
Erinnert allerdings etwas an den rumänischen Beitrag des Vorjahres, den ich aber um einiges besser fand. Ein guter Titel, gefällt mir auch, vom Hocker reißt es mich aber nicht unbedingt.
******
eurodance .. aber klasse
*****
Ganz gut ...
******
Best ESC-Song ever!
****
Der hat ohne Zweifel eine "Wahnsinns Stimme".
Der Song ist auch ganz nett.
*****
Jaaaa, is cool!!! Erinnert mich an O-Zone...
Im großen und ganzen suppiii!!!
******
einer meiner Lieblings Eurovision Songs
*
schlimm
****
Was für die Gay-Disse. Nicht schlecht!
*****
Tolle Nummer.
*****
Geiler Discosound. Ohne das überflüssige Jodeln à la "schaut her, wie viele Töne ich treffe" wären es sechs Sterne gewesen.
****
Naja, es geht.
*****
gut
******
Best Rumanian ESC entry ever!
**
das hat ja gar nichts
******
Mihai is the best singer in the world.
This is one of the best ESC entries ever !!!
The whole world should know about him.
***
Ich liebe Dancemusik, aber das ist Dance für wirklich Arme. 3-
*****
Muy bueno.
***
ziemlich mittelprächtig...
***
Na ja
****
Italodance mit italienischem Refrain, die Mischung aus Rumänien gefiel mir damals sehr gut! Auch heute gebe ich eine gute 4 für diesen flotten Beitrag aus den Karpaten. Da wussten sie immerhin noch, wie man einigermaßen guten Dance macht...
***
Deze Roemeen mag trots zijn op z'n prestatie.
****
Gute Nummer. 4*
****
4* für diesen Dance-Track des Rumänien…erstaunlich, dass es dieser Titel in die finnischen Charts schaffte…
******
der war richtig gut
*****
prima
****
War schon ok, aber von den Dance Songs fand ich Tina Karol zig mal besser!
*****
Hahahaha, das ist ja mal geil. Der Refrain ist sehr ohrenwurmig gehalten und auch sonst hab' ich fast nichts an diesem Song auszusetzen.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.20 seconds