Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
Chart Positions Pre 1976
Sweden Top 40 Music Charts
How do I register album?
Welcome to swedishcharts.com
All the top 20 charts around the world


 
HOMEFORUMCONTACT

MAXX - YOU CAN GET IT (SONG)
Label:Sony Music
Entry:1994-10-14 (Position 37)
Last week in charts:1994-10-14 (Position 37)
Peak:37 (1 weeks)
Weeks:1
Place on best of all time:9044 (64 points)
Year:1994
Music/Lyrics:The Hitman
Dakota O'Neil
Dawhite
George Torpey
Gary Bokoe
Producer:The Movement [DE]
World wide:
at  Peak: 25 / weeks: 2
fr  Peak: 28 / weeks: 7
nl  Peak: 35 / weeks: 4
be  Peak: 24 / weeks: 6 (Vl)
se  Peak: 37 / weeks: 1

CD-Maxi
Blow Up INT 825.689


TRACKS
1994
CD-Maxi Blow Up INT 825.689 (Intercord)
1. You Can Get It (Airplay Mix)
3:27
2. You Can Get It (Club Mix)
5:25
3. You Can Get It (Hardsequencer Mix)
5:12
4. You Can Get It (Trancemaster Mix)
4:58
   

14.10.1994: N 37.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:27Bravo Hits 8EMI
8308562
Compilation
CD
1994-09-08
Airplay Mix3:27Dance Mission Vol. 6Intercord
INT 870.505
Compilation
CD
1994-10-24
2:05Dance Computer Volume 4Indisc
2101191
Album
CD
1994-12
Airplay Mix3:27Dance Now! 8Dance Pool
DAN 477862 2
Compilation
CD
1994
Airplay Mix3:27You Can Get ItBlow Up
INT 825.689
Single
CD-Maxi
1994
Club Mix5:25You Can Get ItBlow Up
INT 825.689
Single
CD-Maxi
1994
Hardsequencer Mix5:12You Can Get ItBlow Up
INT 825.689
Single
CD-Maxi
1994
Trancemaster Mix4:58You Can Get ItBlow Up
INT 825.689
Single
CD-Maxi
1994
4:24To The MaxximumBlow Up
845.576
Album
CD
1994
3:27Maxi Dance Hits 94Ariola
74321 23671 2
Compilation
CD
1994
3:26Top Hits 94 Volume 4Arcade
01.9720.6
Compilation
CD
1994
3:27Just The Best Vol. 3Ariola
74321 21773 2
Compilation
CD
1994
Club Mix4:05Maxi Dance Sensation 15Ariola
74321 23154 2
Compilation
CD
1994
3:27Bravo Super Show '95 - Volume 2Ariola
74321 25276 2
Compilation
CD
1995
MUSIC DIRECTORY
MaxxMaxx: Discography / Become a fan
MAXX IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Get-A-Way1994-01-14317
No More (I Can't Stand It)1994-04-29413
You Can Get It1994-10-14371
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
To The Maxximum1994-07-15106
SONGS BY MAXX
Fight
Get-A-Way
Get-A-Way (Reloaded)
Heart Of Stone
I Can Make You Feel Like
I Want You
Maxximum Extacy
Move Your Body
No More (I Can't Stand It)
Power Of Love
Ritmo de la Casa
Should I Stay, Should I Go
Suddenly
The Maxx Experience
To The Maxximum Part I
To The Maxximum Part II
Voodoo Child
You Can Get It
ALBUMS BY MAXX
To The Maxximum
 
REVIEWS
Average points: 3.37 (Reviews: 57)
****
gut
***
...weniger...
**
Hier kann weder der Rapper noch die Frau die den Refrain träller überzeugen. Sonst eigentlich noch orgineller Eurodance Song.
****
durchschnittlich, knapp eine 4
****
Damals konnt ich mit dem Track fast nix anfangen...heute find ich ihn ganz originell & gut. Muss man ein paar mal gehört haben.
***
...weniger...
****
In Ordnung
**
Maxx' Stuhlgang
****
Der dritten Single von Maxx fehlt zwar eine geile Instrumentalspur, wie sie die beiden Vorgänger haben, doch sind hier der schnelle Beinahe-Breakbeat, die Ragga-Raps und vor allem der Refrain gelungen!
Last edited: 01.08.2008 01:16
***
Nee, der gefällt mir nicht. Dann doch lieber die volle Dröhung Get-A-Way ;)
**
▓ Zeer zwakke plaat van "Maxx" uit begin oktober 1994 !!! Imponeerd mij totaal niet !!! Daarom ook maar 2 sterren !!! Stelde ook niets voor in de Nederlandse Hitparade's !!! (NL Top 40: 4 wk / # 32) !!!
***
Een wat mindere plaat van Maxx. Get A-Way lag duidelijk op een hoger niveau dan deze.
**
siehe facinum
*****
Ich empfehle den Hardsequencer-Remix (heute Hardy Hard)
******
^jep der ist auch gut.
Weil ich Get-A-Way so ausgelutscht finde gebe ich volle Punktzahl...dieser Track ist um Lichtjahre clubbiger und hört sich nicht so schnell ab ... die Stereoeffekte kommen auch gut über Kopfhörer...
Last edited: 30.09.2006 16:42
*****
der remix ist geiler
*****
Dritte Single von Maxx, nicht ganz so gut wie der Vorgänger "No more I can't stand it", dennoch eine 5
**
nach zwei guten songs ziemlicher scheiss...
**
Scheiss.. ist noch milde Ausgedrückt
****
****
**
Kaum als Maxx-Track zu erkennen. Heult nicht ganz so gut ab wie die beiden Vorgänger. Get-A-Way Teil drei wär mir lieber gewesen. Da halt ich es dann doch lieber so wie Jan84.
Last edited: 10.12.2006 16:29
*****
naja, ok...
mmm zur zeit finde ich den song ziemlich geil!
Last edited: 15.08.2007 23:49
***
WENIGER
******
Verdammi Geil!
***
Gehört zu den weniger guten Tracks von Maxx
*****
super
****
Third chart single for duo Maxx only made #20 in the Uk and #12 in Belgium. Definitely not bad but last time they were in the charts.
***
Ich habe ein wenig das Gefühl, dass man mit dieser Nummer ein wenig experomentiell sein wollte, dafür spricht zumindest die unkonventionelle Melodie, die abgehackten Beats und der seltsame, auf Ragga getrimmte Rap. Nunja, Eurodance ist jetzt aber vielleicht nicht gerade das geeignete Genre, um Experimente zu wagen. Klingt einfach unpassend und unstimmig, nach dieser Veröffentlichung hat man dann auch nichts mehr von Maxx gehört.
******
Ok.
****
Guter Dancetrack...
******
sehr gut
*****
Nicht unbedingt der beste Eurodancetrack, aber sehr speziell auf seine eigene Art. Irgendwie hats mir der Sound schon damals angetan und ich verbinde den Song seitdem mit gewissen schönen Erinnerungen. Daher gebe ich dem Song noch einen Erinnerungsbonus dazu.
**
Überflüssig.
***
MAXX wurden von VÖ zu VÖ schlechter. Kein Meisterwerk.
***
...schwach!...maxx gehört meiner meinung nach sowieso nicht zu der oberliga des eurodance wie snap! oder cappella...nach dem knüller 'get-a-way' hatte er schon keinen superhit mehr...dieser song verdient hier auch nicht mehr als 'ne 3!...
**
gefällt mir nicht...
**
nach den zwei grandiosen Eurodance-Leckerbissen 'No more' sowie 'Get-a-away' ein Totalabsturz - 2*...der weibliche Refrain ist gut, der männliche Rappart einfach grauenhaft...bin mir nicht mehr sicher, aber wurde zuvor nicht der Sänger (oder war es die Sängerin) ausgetauscht?...
Last edited: 11.07.2009 22:03
****
Ganz o.k, aber leider nicht mehr so gut wie die Vorgänger!
****
Okay
****
nett
*
Zwakke plaat zeker in vergelijking tot Get-a-way.
Daarna ook niets meer van hem op muzikaal terrein vernomen.
**
3e en laatste hit van Maxx, kwam nog net tot 35....matig.....
Last edited: 11.10.2010 16:45
****
good 4+
**
... schwach ...
****
Buena.
**
Behoorlijk zwakke eurodance plaat, zeker niet op het niveau van Get away en No more (I can't stand it). Hierna was het succes van Maxx dan ook voorbij.
***
In 1993 scoorde het dansproject MAXX een grote hit in Vlaanderen met "Get-A-Way". In 1994 brachten ze "You Can Get It" uit dat (terecht) flopte, want het is veel zwakker dan de voorganger.
3+
***
Nach den Top Eurodance Krachern No More und Get A Way, war diese Singleauskopplung eine große Enttäuschung.
*
The impossible to understand track. What for ... ?
***
Deutlich unter dem Eurodance-Durchschnitt. Wirkt so hingeschludert. Ganz knapp 3*, weil wenigstens der Refrain noch einigermassen akzeptabel ist.
***
Da hätten andere Tracks des Albums aber eher Single Potential gehabt, klar schwächer als die vorherigen beiden Singles. 3+
*****
Den fand ich damals direkt sehr gut. Finde ich heute auch noch unterschätzt.
*
bagger
***
Oh, der iss nix.
****
Diese 3. Single von denen kannte ich gar nicht, und hab schon befürchtet nachdem sich ihre 2. Single so anhörte wie die 1.te, das das hier ein "get-a-way" Vol.3 wird, ist es aber Gott sei Dank nicht, aber was ist es dafür dann? Ziemlich dreist kopiert von Leila K's "Open Sesame"!!! Dennoch gefällt mir diese Single besser als "No more..."!

Finnland #13
*****
Knappe 5*
*
Einfach nur scheußlich. Damit konnte ich in den 90ern nichts anfangen und besser wurde die Musik auch nicht im schmeichelhaften Licht der Erinnerung.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.16 seconds