Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
Sculling drills and tips
Welcome to swedishcharts.com
All the top 20 charts around the world
How do I register album?
we need a new producer for k-pop ris...


 
HOMEFORUMCONTACT

MANDO DIAO - OCHRASY (SONG)

Cover


AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:17Ode To OchrasyCapitol
3699902
Album
CD
2006-08-25
Unplugged4:32MTV Unplugged - Above And Beyond [Limited Edition]Vertigo
06025 2754845
Album
CD
2010-11-12
3:19Greatest Hits Volume 1Capitol
0913682
Album
CD
2012-01-06
3:17The Triple Album CollectionParlophone
2564618400
Album
CD
2015-01-23
MUSIC DIRECTORY
Mando DiaoMando Diao: Discography / Become a fan
Official Site
Interview with Mando Diao (2009, German)
Interview with Mando Diao (2010, German)
Concert report Rohstofflager 13.04.2005 (German)
MANDO DIAO IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Motown Blood2002-07-18376
Mr. Moon2002-09-19335
The Band2003-01-02524
Clean Town2004-09-10296
Long Before Rock'n'Roll2006-08-31169
If I Don't Live Today, Then I Might Be Here Tomorrow2007-10-04158
Never Seen The Light Of Day2007-11-08341
Dance With Somebody2009-01-09422
Gloria2009-05-151229
Strövtåg i hembygden2012-10-261846
En sångarsaga2012-11-09571
Love Last Forever2015-02-27942
Christmas Could Have Been Good2015-12-25971
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Bring 'em In2002-10-03515
Hurricane Bar2004-10-01613
Ode To Ochrasy2006-09-14713
Never Seen The Light Of Day2007-11-01914
Give Me Fire!2009-02-20228
The Malevolence Of Mando Diao (The EMI B-Sides)2009-10-16301
MTV Unplugged - Above And Beyond2011-02-18462
Greatest Hits Volume 12012-01-2088
Infruset2012-11-091103
Ælita2014-05-02124
Good Times2017-05-19102
SONGS BY MANDO DIAO
A Decent Life
A Hard Days Night
A Picture Of 'Em All
Added Family
All My Senses
All The Things
Alone With Molly
Amsterdam
And I Don't Know
Annie's Angle
Baby
Black Saturday
Blue Lining White Trenchcoat
Break Us
Bring 'em In
Brother
Burning Up
Carbon Place
Catching Up
Chet Baker
Chi
Chi Ga
Child
Christmas Could Have Been Good
Cinderella
Clean Town
Come As You Are
Come On Come On
Crystal
Cut The Rope
Dalarna
Dance With Somebody
Dance With Somebody (Take Me To Rio Collective feat. Mando Diao)
Dance With Somebody [MTV Unplugged]
Dancing All The Way To Hell
Deadlock
Deep Blue Sea
Den självslagne
Down In The Past
Down In The Past [MTV Unplugged]
Driving Around
Duel Of The Dynamite
En sångarsaga
En ung mor
For The Tears
Give Me Fire
Gloria
Go Out Tonight
God Knows
Gold
Good Morning, Herr Horst
Good Times
Gråbergssång
Hail The Sunny Days
High Heels
Hit Me With A Bottle
How We Walk
I Don't Care What The People Say
I ungdomen
If I Don't Have You
If I Don't Live Today, Then I Might Be Here Tomorrow
If I Leave You
In The Valley
India Love
Infruset
Jeanette
Jericho (Klangkarussell feat. Mando Diao)
Josephine
Killer Kaczynski
Kingdom & Glory
Lady
Last Time Infected
Lauren's Cathedral
Leave My Fire
Little Boy Jr.
Lonely Driver
Long Before Rock'n'Roll
Love Last Forever
Macadam Cowboy
Major Baby
Make You Mine
Malevolence
Mama, You've Been On My Mind
Maybe Just Sad
Mean Street
Men
Mexican Hardcore
Misty Mountains
Money
Money Doesn't Make You A Man
Moonshine Fever
Morning Paper Dirt
Motown Blood
Mr. Moon
Never Seen The Light Of Day
Next To Be Lowered
No More Tears
Not A Perfect Day
Nothing Without You
Ochrasy
One Blood
One Two Three
P.U.S.A.
Paralyzed
Popovic
Ringing Bells
Romeo
Rooftop
Sadly Sweet Mary
San Francisco Bay
Searching For Owls
Shake
Sheepdog
She's So
Snigelns visa
Son Of Dad
Song For Aberdeen
Spit On Your Love
Strövtåg i hembygden
Suffer Pain And Pity
Sweet Jesus
Sweet Ride
Sweet Wet Dreams
Telephone Song
The Band
The Malevolence
The New Boy
The Quarry
The Shining
The Wildfire (If It Was True)
This Dream Is Over
This Is The Modern
Titania
To China With Love
Tony Zoulias (Lustful Life)
Train On Fire
TV & Me
Victoria (Ray Davies & Mando Diao)
Voices On The Radio
Watch Me Now
Waves Of Fortune
Welcome Home, Luc Robitaille
We're Hit
White Wall
With Or Without Love
Without Love
You Can't Steal My Love
You Don't Understand Me
You Got Nothing On Me
Your Lover's Nerve
ALBUMS BY MANDO DIAO
Ælita
Bring 'em In
Give Me Fire!
Good Times
Greatest Hits Volume 1
Hurricane Bar
Infruset
MTV Unplugged - Above And Beyond
Never Seen The Light Of Day
Ode To Ochrasy
The Malevolence Of Mando Diao (The EMI B-Sides)
The Triple Album Collection
DVDS BY MANDO DIAO
Down In The Past
MTV Unplugged Above And Beyond
 
REVIEWS
Average points: 4.79 (Reviews: 34)
*****
Wie immer bei Mando Diao endet die Scheibe mit einem langsamen Song - "Ochrasy" ist von dieser Machart sicher nicht ihr bester. Da hätte man besser die B-Seite zu "Long before Rock'n'Roll" - "Popovic" - draufgepackt und mit "The new boy" abgeschlossen... Doch wer will denn bei einem solchen Hammeralbum Erbsen zählen?? Lassen wir das. Björns wunderschöne Stimme schafft dann doch wieder die 5* Hürde und der Song könnte live "Sweet Jesus" oder "How we walk" ablösen.
******
wow diese Stimme!!
*****
schöner Abschluss vom neuen Album!!
29.08.2006 12:34
Schwizerin
portuguesecharts.com
******
Einfach wunderschön. Mir gefiel eigentlich meistens Gustavs Stimme besser, doch dieser Song belehrt mich eines besseren, es passt einfach perfekt. Bisher mein Lieblingssong auf dem Album...
****
Langweilig und seicht für mich, eine gewisse Sympathie lässt sich jedoch nicht bestreiten. Netter Pfeifpart.
****
Ein netter unpluggeder Abschluss des Albums "Ode To Ochrasy". Keiner der Highlights. Einer von einigen soliden Songs.
Last edited: 18.08.2007 17:49
10.09.2006 20:41
YVE
norwegiancharts.com
******
Da krieg ich Gänsehaut; zum Heulen schön!
Einmal mehr weiss ich warum ich lieber der Gesang von Björn mag... Wunderbarer Schlusstrack!

..in my own land, called ochrasy...
Last edited: 22.09.2006 22:03
*****
Gerade von Pillermaik hätte ich nach seinen lyrischen Reviews erwartet, dass er diesen Song als perfektes Outro empfindet nach einer Platte, die einem alle möglichen Gefühle vermittelt und die einem auf eine Reise mitnimmt, die man nicht mehr so schnell wieder vergisst und so schnell wie möglich wiederholen möchte.
Naja, dann muss ich hier halt diese Meinung vertreten...
Für 6* reicht es dem Song aber trotzdem nicht, weil er für sich allein genommen halt zuwenig hergibt.
Last edited: 15.10.2006 00:55
*****
Kommt gut, jetzt so um die bevorstehende Weihnachtszeit.
******
also für mich reichts für die 6, wunderschön
******
ein wunderbarer Abschluss eines wunderbaren Albums
Last edited: 04.02.2007 13:48
******
ja is sicher ein sehr guter albumabschluss, ich hätte nie gedacht das MM so ein gutes album herausbirngen können..
*****
Wirklich sehr starke gefühlvolle Ballade. Die Stimme kommt perfekt zur Geltung. Ein würdiger Abschluss für ein geniales Album.
******
@ Musikfan: Wer sind denn MM? ;)

Zum Song: Wuuuunderschön. Björns Stimme gefällt mir sowieso super. Bei langsamen Songs noch mehr, als bei den rockigen. <3
Last edited: 19.06.2007 00:09
****
eher öde, knapp die 4*
******
jaaaaaa *klatsch*
***
Irgendjemand hat das Gerücht verbreitet, dass die besten Balladen nur auf Akustikgitarre + Gesang beruhen. OK, dass die Beatles das konnten, keine Frage. Aber Mando Diao liefern hier mitnichten ihr "Yesterday". Gefühlskitschiger Text mit monotoner Melodie. Nehmt es mir nicht übel, aber die Kunst dieser Art von Ballade besteht darin, aus dem Minimum das Maximum zu machen. Hier wird aus dem Minimum ein gesteigertes Vakuum gemacht.
***
Jaja, es gibt viele gute Gründe, gewisse Herren aus Schweden auszubürgern (wer will 5 wirklich überschätzte Indie-Björns ohne jegliches Rhythmusgefühl kostenlos haben?) und das ist Beweisantrag Nr. 2177.
****
netter Versuch
******
super song, wunderschön
*****
Wunderbar. Ein Mando-Diao-Schlaflied, in Inszenierung und Melodie dem offensichtlichen Vorbild Dylan beinahe ebenbürtig.
*****
Sehr schöner und sparsam instrumentierter Ausklang des Albums. Nahe an 6*.
*****
Hier bleiben sie sparsam mit den Instrumenten und probieren es mit einer Akoustic Gitarre eine Ballade hinzukriegen. Das gelingt ihnen auch im grössten Teil des Songs ist aber eher fürs Radio gemacht dieser Song!!
******
Live sogar noch viel besser
******
kann ich nur bestätigen. einer der schönsten songs von mando diao. und ein perfekter abschluss des besten albums der gruppe.
*****
gut!
****
Ganz ordentlicher Abschluss.
***
Finde ich doch relativ belanglos, wie halt eben so vieles von dieser Band, die nur wenige echte Highlights vorzuweisen hat (aus meiner Sicht).
*****
Sie können auch anders.
****
Ein ruhiger und sicher nicht unhübscher Closer....

4 +
****
Knapp keine 5.
*****
wunderschön! 5.25
*
Difficilement supportable.
****
Gitarren-Pop mit Pfeiferei zwischendurch, knapp aufgerundete 3.5 für diesen Titel der Schweden…
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.08 seconds