Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
Chart Positions Pre 1976
Sweden Top 40 Music Charts
How do I register album?
Welcome to swedishcharts.com
All the top 20 charts around the world


 
HOMEFORUMCONTACT

KIM WILDE - VIEW FROM A BRIDGE (SONG)
Label:EMI
Entry:1982-05-04 (Position 5)
Last week in charts:1982-08-17 (Position 20)
Peak:4 (1 weeks)
Weeks:6
Place on best of all time:3967 (559 points)
Year:1982
Music/Lyrics:Marty Wilde
Ricki Wilde
Producer:Ricki Wilde
World wide:
ch  Peak: 2 / weeks: 11
de  Peak: 6 / weeks: 19
at  Peak: 10 / weeks: 12
nl  Peak: 7 / weeks: 8
be  Peak: 4 / weeks: 10 (Vl)
se  Peak: 4 / weeks: 6

7" Single
RAK 008-64 757


TRACKS
1982-04-05
7" Single RAK 008-64 757 (EMI)
1. View From A Bridge
3:29
2. Take Me Tonight
3:52
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:29View From A BridgeRAK
008-64 757
Single
7" Single
1982-04-05
3:30SelectRAK
SRAK 548
Album
LP
1982-05-10
3:23For fuld musik 10EMI
FMLP 110
Compilation
LP
1982
3:23Turbo TraxK-tel
NE 1176
Compilation
LP
1982
Hit-News - Die topaktuellen Superhits [1982]K-tel
TCH 137
Compilation
LP
1982
OverloadRonco
RTL 2079
Compilation
LP
1982
3:32The Very Best Of Kim WildeRAK
1C 064 2601081
Album
LP
1984-11-01
A Series - 25 Years Of Rock 'n' Roll 1982Connoisseur Collection
YRNR LP82
Compilation
LP
1988
3:30Rock & Pop Diamonds 1982Sono Cord
281/46 041-0
Compilation
CD
1991
3:30Love Blonde - The Best Of Kim WildeEMI
7810852
Album
CD
1993-02-22
3:30The Singles Collection 1981 - 1993MCA
MCD 10921
Album
CD
1993-08-30
3:31Time Life: The Rock Collection - 80s RockTime Life
TL 527/37
Compilation
CD
1993
3:30The OriginalsEMI
8352582
Album
CD
1995-09-29
3:28Greatest Hits - The Gold CollectionEMI Gold
8371612
Album
CD
1996-04-08
3:30Premium Gold CollectionElectrola
837 792 2
Album
CD
1996-04-18
3:29The Singles CollectionMCA
60016
Album
CD
1996-06
3:28The Best Of Kim Wilde [1996]Disky
DC 867332
Album
CD
1996-11-01
3:34Hits From The 80's [CD 1]EMI
859836-2
Compilation
CD
1997
3:28Original GoldDisky
HR 853062
Album
CD
1998-10-23
3:30De Pré Historie 1982 Vol. 3EVA
74321 75232 2
Compilation
CD
2000-07-24
3:28More Greatest Hits Of The 80'sDisky
DB 854902
Compilation
CD
2000-09-01
3:2880s - 8CDsDisky
644452
Compilation
CD
2001-04-13
3:31The Very Best Of Kim Wilde [2001]EMI
5359572
Album
CD
2001-11-30
Raw Remix4:25The Very Best Of Kim Wilde [2001]EMI
5359572
Album
CD
2001-11-30
3:28The UltraSelectionDisky
Si 902754
Album
CD
2005-02-18
3:2880s ReloadedDisky
CB 902650
Compilation
CD
2005-03-07
3:28Kim Wilde [Best Of]Disky
SI 903511
Album
CD
2005-11-21
3:31The Hits CollectionEMI Gold
3559842
Album
CD
2006-03-10
20063:55Never Say NeverEMI
3718632
Album
CD
2006-09-08
20063:55Never Say Never [Deluxe Edition CD & DVD]EMI
3718652
Album
CD
2006-09-08
3:31PlatinumEMI
2284442
Album
CD
2008-06-20
3:29Top Of The Pops: Year By Year Collection 1964 - 2006EMI Gold
2280872
Compilation
CD
2008-07-07
3:31This Is... 1982EMI
2279002
Compilation
CD
2008-08-08
3:31Select [Special Edition]Cherry Pop
CR POP 21
Album
CD
2009-04-20
3:31Original Hits - JukeboxEMI Gold
6884242
Compilation
CD
2010-03-08
3:30Original Hits - Top Of The PopsEMI Gold
9061382
Compilation
CD
2010-11-15
3:32Top Of The Pops - EightiesEMI Gold
0289282
Compilation
CD
2011-06-17
3:30EssentialEMI
6802292
Album
CD
2011-09-09
3:31The Collection [2012]Music Club Deluxe
MCDLX 149
Album
CD
2012-02-20
3:32Alle 40 goed - Wereldsterren vol. 2EMI Catalogue Marketing
3272702
Compilation
CD
2012-02-24
3:32100 Hits - 80s OriginalsDemon
DMG 100 099
Compilation
CD
2012-10-22
3:28SAT.1 - Der letzte Bulle - Die 80er Hits aus der Serie - Vol. 4Sony
88691 92199 2
Compilation
CD
2013-02-15
3:32Veronica Album Top 1000 Allertijden - Editie 2013Sony
88883703452
Compilation
CD
2013-04-22
3:30SelectParlophone
825646183982-2
Album
CD
2015-01-09
3:32The Triple Album CollectionParlophone
2564618398
Album
CD
2015-01-09
The Best Of Kim Wilde & Sheena EastonHit Bound
0050
Album
CD
 
MUSIC DIRECTORY
Kim WildeKim Wilde: Discography / Become a fan
Official Site
Interview with Kim Wilde (2010, German)
Interview with Kim Wilde (2011, German)
KIM WILDE IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Kids In America1981-04-2429
Chequered Love1981-07-0364
Cambodia1981-12-08111
View From A Bridge1982-05-0446
Child Come Away1982-11-09104
Love Blonde1983-08-0974
You Came1988-09-0776
Never Trust A Stranger1988-11-30125
It's Here1990-05-09133
Love Is Holy1992-06-10391
If I Can't Have You1993-08-11245
Loved2002-01-25455
You Came (2006)2006-09-28254
Run To You (Fibes, Oh Fibes! with Kim Wilde)2009-09-11244
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Kim Wilde1981-07-03115
Select1982-06-0129
Catch As Catch Can1983-11-15176
Teases & Dares1984-11-23355
Another Step1986-10-22492
Close1988-06-221116
Love Moves1990-06-06103
Love Is1992-06-10252
The Singles Collection 1981 - 19931993-09-221110
The Very Best Of Kim Wilde2002-02-01205
SONGS BY KIM WILDE
1969
2-6-5-8-0
A Different Story
A Little Respect
A Miracle's Coming
About You Now
Action City
Addicted To You
All About Me
Amoureux des rêves (Kim Wilde feat. Laurent Voulzy)
Another Step (Closer To You) (Kim Wilde & Junior)
Anyone Who Had A Heart
Anyplace, Anywhere, Anytime (Nena & Kim Wilde)
Baby Obey Me (Kim Wilde feat. Ill Inspecta)
Baby Obey Me
Back Street Driver
Back To Heaven
Backstreet Joe
Beautiful Ones
Because The Night
Birthday
Birthday Song
Bitter Is Better
Bladerunner
Born To Be Wild
Boys
Breakin' Away
Brothers
Burn Gold (Silent Night) (Kim Wilde feat. Hal Fowler)
Cambodia
Cambodia (Reprise)
Can You Come Over
Can You Hear It
Can't Get Enough (Of Your Love)
Chaos At The Airport
Chequered Love
Child Come Away
C'mon Love Me
Cyber.Nation.War
Dancing In The Dark
Don't Say Nothing's Changed
Dream Sequence
Ego
European Soul
Ever Fallen In Love (With Someone You Shouldn't've)
Everything We Know
F U Kristmas! (Kim Wilde and Lawnmower Deth)
Falling Out
Fight Tempation
Fit In
Forgive Me
Four Letter Word
Friday Night Kids (Major Boys vs. Kim Wilde)
Friends Are Friends (Kim Wilde, Leon Taylor, Tracy E. Lord, Hendrik Wagner, Anne-Catrin Maerzke)
Game Over
Get Out
Go For It
Greatest Journey (Kim Wilde feat. Glenn Gregory)
Have Yourself A Merry Little Christmas
Heart Over Mind
Heaven
Hello Morning (Kim Wilde, Leon Taylor, Tracy E. Lord, Hendrik Wagner, Anne-Catrin Maerzke)
Helping Someone Is Fun (Kim Wilde, Leon Taylor, Tracy E. Lord, Hendrik Wagner, Anne-Catrin Maerzke)
Hey Mister Heartache
Hey Mister Snowman
Hey! You!
High On You
Hit Him
Hold Back
Hold On
Hope
House Of Salome
How Do You Want My Love
Hypnotise
I Believe (DJ BoBo & Kim Wilde)
I Believe In You
I Can't Say Goodbye
I Fly
I Want What I Want
I Won't Change The Way That I Feel
If I Can't Have You
I'll Stand By You
I'm All Dressed Up
In Between Days
In Hollywood
In My Life
Is It Over
It's Alright
It's Here
I've Found A Reason
I've Got So Much Love
Janine
Jessica
Just A Feeling
Just Another Guy
Just What I Needed
Kandy Krush
Kids In America (Kim Wilde feat. Charlotte Hatherley)
Kids In America
Kids In America 1994
King Of The World
Kooks (Kim Wilde with Hal Fowler)
Las cartas (Chico & The Gypsies with Kim Wilde)
Let It Snow
Life & Soul
Lights Down Low
Lillifee Dance
Lillifee's World
Lost Without You
Love (Send Him Back To Me)
Love Blonde
Love Conquers All (Kim Wilde feat. Nik Kershaw)
Love In The Natural Way
Love Is Holy
Love Will Keep Us Together
Loved
Lovers On A Beach
Love's A No
Loving You
Loving You More
Lucky Guy
Maybe I'm Crazy
Megamix
Million Miles Away
Missing
My Wish Is Your Command
Never Felt So Alive
Never Trust A Stranger
New Life
Now & Forever
One
Our Town
Perfect Girl
Pop Don't Stop (Kim Wilde with Ricky Wilde)
Putty In Your Hands
Rage To Love
Real Life
Remember Me
Rock The Paradiso
Rockin' Around The Christmas Tree (Kim Wilde feat. Nik Kershaw)
Rockin' Around The Christmas Tree (Mel & Kim [Mel Smith & Kim Wilde])
Rosetta (Kim Wilde with Frida Sundemo)
Run To You (Fibes, Oh Fibes! with Kim Wilde)
Sanjazz Megamix
Say You Really Want Me
Schoolgirl
Shame
Shane
Shangri-La
She Hasn't Got Time For You
Shoot To Disable
Sing It Out For Love
Sleeping Satellite
Snakes & Ladders
Solstice
Someday
Something Better (Precious Wilson & Kim Wilde & Darryl Pandy & Bobby Whitlock)
Song For Beryl
Songs About Love
Sparks
Spirit In The Sky
Stay Awhile
Stereo Shot
Stone
Storm In Our Hearts
Suburbs Of Moscow
Suicide
Superstars (Born Crain feat. Kim Wilde)
Sweet Inspiration
Take Me Tonight
Tell Me Where You Are
The Fairy Ball
The Light Of The Moon (Belongs To Me)
The Most Beautiful Princess Of All (Kim Wilde, Leon Taylor, Tracy E. Lord, Hendrik Wagner, Anne-Catrin Maerzke)
The Second Time
The Thrill Of It
The Touch
They Don't Know
This I Swear
This Paranoia
Thought It Was Goodbye
Time
To France
Together We Belong
Too Late
Touched By Your Magic
True To You
Try Again
Tu me vas si bien / Because You Came
Tuning In Tuning On
Turn It On
Victim
View From A Bridge
View From A Bridge (2006)
Virtual World
Watching For Shapes
Water On Glass
Wendy Sadd
Where Do You Go From Here
White Winter Hymnal (Kim Wilde feat. Marty Wilde)
Who Do You Think You Are?
Who's To Blame
Winter Song
Winter Wonderland (Kim Wilde with Rick Astley)
Without Your Love
Wonderful Life
Words Fell Down
World In Perfect Harmony
Wotcha Gonna Do
You Came
You Came (2006)
You Keep Me Hangin On (Funkstar Deluxe feat. Kim Wilde)
You Keep Me Hangin' On
You Keep Me Hangin' On (Kim Wilde feat. Nena)
You'll Be The One Who'll Lose
You'll Never Be So Wrong
Young Heroes
You're All I Wanna Do
Yours 'Til The End
ALBUMS BY KIM WILDE
Another Step
Catch As Catch Can
Close
Come Out And Play
Essential
Greatest Hits - The Gold Collection
Here Come The Aliens
Kim Wilde
Kim Wilde [Best Of]
Love Blonde - The Best Of Kim Wilde
Love Is
Love Moves
More Of The Best
Never Say Never
Now & Forever
Original Gold
Platinum
Premium Gold Collection
Select
Snapshots
Teases & Dares
The Best Of Kim Wilde - Say You Really Want Me
The Best Of Kim Wilde & Sheena Easton (Kim Wilde / Sheena Easton)
The Best Of Kim Wilde [1996]
The Collection
The Collection [2012]
The Essential
The Hits Collection
The Originals
The Singles Collection
The Singles Collection 1981 - 1993
The Triple Album Collection
The UltraSelection
The Very Best Of Kim Wilde
The Very Best Of Kim Wilde [2001]
Wilde Winter Songbook
You Keep Me Hangin' On
 
REVIEWS
Average points: 4.81 (Reviews: 145)
******
einer der Top Five Songs der NewWave-Ikone
Last edited: 16.08.2005 17:29
******
!
*****
Naja, gibt doch etliches das besser ist von Kim Wilde
*****
Top
******
finde ich stark!
*****
keine 6, aber gut, 4. single von kim wilde die ich nr. 1 würdig fand
nr. 11 des jahres
Last edited: 09.04.2004 00:12
*****
Da kann ich dem meisten zustimmen, auch für mich einer der legendären Songs von Kim Wilde, aber dennoch bei weitem nicht so gut wie ihre grössten Hits bzw. wie "Cambodia" oder auch "Kids in America", deshalb nur eine knappe, aufgerundete 5.
******
Für mich einer der besten Songs von Kim Wilde: Dicht gewobene Düsterkeit, sehr spannend, tolle Melodie.
*****
Finde ich um einiges besser als "Cambodia". Der Titel war auch in meiner Hitparade.
******
This was the song that started it all for me back in 1982 - still a great song more than 20 years later...
******
Kim von ihrer besten Seite
*****
Eine klar aufgerundete 5, denn mir gefallen andere Lieder von ihr besser.
*****
Hmm nicht de beste Kim Wilde Song, aber er hat einfach etwas spezielles an sich
******
*************
Einer meiner absoluten Favoriten. 4ever.


Die "Never Say Never"-Version mag ich jedoch gar nicht.
Last edited: 22.12.2007 12:46
*****
# 16 in GB in the spring of 1982, another really good one from her.
****
Da vor mir einige eine aufgerundete fünf gaben, gebe ich jetzt eine abgerundete vier...
******
super
***
****
nicht schlecht
18.12.2004 22:21
Hannes
germancharts.com
*****
Klasse wie fast alle Singles von Kim Wilde - aber kommt nicht an Cambodia ran.
*****
...knappe 5...
*****
Rewer hast du Kim mal persöhnlich getroffen ?
****
gut.
****
nach den sanften Klängen und dem Wind am Anfang, erschrack ich fast als Kim beginnt zu singen!
nicht so mein Ding...
*****
sehr gut
******
nach Abba (Take a Chance on me) meine 2te eigene Single ... gute Erinnerungen , guter Song
*****
Starker Song von ihrem Debutalbum.
#6 in D
Last edited: 06.06.2008 18:47
*****
..klasse..
*****
Weil mir ihre Stimme nicht sonderlich gefällt, gibt es Abzüge. Den Song alleine hätte eine 6 verdient.
*****
gefällt mir sehr gut!
*****
Ein echter supersong
***
Einer der wenigen, der mir nicht gefällt; Der RAW Remix noch weniger.
Last edited: 22.07.2007 12:28
*****
SEHR GUT
*****
Schöne Platte von Kim Wilde aus Ende 1981 !!! Die Platte war ende April 1982, ein Hit in Holland !!! Die Platte stand 8 Wochen (Platz # 5) in die Holländische Top 40 von April / Juni 1982 !!! Von mir 5 Stern !!!
******
!
*****
Der Gesang ist hier nicht ganz top, ansonsten aber sehr gut.
******
Hier geht die Post ab und ich denke, dass diese Single zu Wildes besten Nummern gehört. Darum war es wohl auch so ein großer Hit in den 80s. Mischt auch heute sicher noch so manche Party mit dieser Musik auf. Ich wäre auf jeden Fall sofort auf der Tanzfläche.
*****
Schön flotte Kim Wilde Nummer !!!
*****
yep
Last edited: 02.08.2009 15:39
******
Ich bewerte hier mal den "Raw-Remix"! Ein Hammer! Sehr dancy, und der Song ist ja eh ein 80-er Meisterwerk!
*****
Super Nummer von Kim aus ihrer Frühzeit. Etwas monoton vielleicht, aber auf jeden Fall gut gemacht - auch als [Raw Remix].

08/09/06: Noch besser gelungen ist allerdings die neu eingespielte Version auf dem NSN-Album im moderneren Sound.
Last edited: 27.08.2012 10:33
**
Klingt einfach scheisse, wie so oft bei Kim Wild. Leider dumpfe Bässe, auch die Stimme - dumpf. Da geht all ihre stimmliche Power verloren. Auch die Melodie des Refrains nervt. Next please.
*****
sehr gut
******
perfekt
*****
Das ist der erste Song von Kim Wilde,den ich mitbekam,als ich mich für Musik zu interessieren begann.
Einstarker Song auch heute noch,hat in meinen Augen (oder sollte man sagen Ohren) am Beginn etwas gruseliges,so als wenn sie in London auf einer kleinen Brücke steht und der Nebel drüberwabert.......
****
insgesamt in Ordnung, dieser eigenständige Song
Last edited: 30.01.2011 14:53
****
o.k.
*****
Sehr gut!
****
Auch wenn es einer ihrer ganz Großen war, hat er mich nie so überzeugt.
Im Juni 1982 #7 der Ö3 Hitparade.
Last edited: 17.05.2017 10:31
*****
Das Stück find ich auch sehr gut
*****
Das Original aus dem Jahr 1982 bleibt bis heute unvergessen. Ein richtiger Knaller, den man sich immer noch gerne anhört. Top produziert.

Die neue Version 2006 ist um einiges schneller und mit flotten Beats unterlegt. Klingt mal gar nicht so schlecht.
****
Es gibt bessere Singles von Ihr.Nicht übel.
***
...Achtziger...
******
Die zweite Single aus "Select", kommt zwar an den Vorgänger nicht heran, ist aber auch Klasse!

Edit 17.05.07:
Inzwischen muss ich mein Urteil revidieren. Gerade wieder gehört. Fetzig und doch sehr melancholisch. Ein sackstarker Song! Darum rauf aufs Maximum.
Last edited: 17.05.2007 17:22
*****
Wunderschön düsteres Lied vom Kim Wilde, die ja immer so eine faszinierende Mischung aus Verletzlichkeit und Rotzigkeit hatte. Ich liebe sie!
*****
Mir gefällt es auch gut, ordentlich arrangiert und nett gesungen...
***
Begeisterung in allen Ehren, sorry. Aber ist das wirklich DIE Kim Wilde wie sie im Buche steht? Wohl kaum...
******
Kim Wilde macht halt gutes Zeug!
***
damit konnte ich weniger anfangen
******
Klasse Kim wie (fast) immer :-)
*****
+
****
4+
****
**** auch nur weil Kim gesanglich halt was drauf hat, aber Lied is einfalslos!
****
nicht so besonders
*****
Hat mir ebenfalls sehr gut gefallen. Auch davon gibt es eine 12" Maxi Single. Dauert aber ebenfalls nicht länger.
****
Einfach gestrickt, trotzdem gut...
****
Fast schon minimalistisch
*****
Guter New Wave-Song. Der Drumbeat ist für die damalige Zeit eigentlich eher ungewöhnlich.
****
Weniger gut - für ihre Verhältnisse
*****
könnte man auch mal wieder bringen...damals ein grosser Hit, heute fast verschollen
****
schöner wave sound
****
Ganz nett...
****
Der Track ist auch sehr gut... doch dann hindert mich wieder einmal irgendwas den Song eine der besseren Noten zu geben.... Wie kann das nur sein?.... (4)
****
Kim Wilde is voor mij nog altijd de enige echte Britse "Queen of pop" van de jaren '80.
Dit nummer vind ik iets minder dan Cambodia.
*****
...guter song...
****
Buena.
******
Treibender New Wave-Pop, bei dem mal so richtig die Post abgeht. Einer meiner absoluten Favourites von der Wilde. Volle Punktzahl!
******
...und ein ebenso grandioses Video.
***
Kann ich mich nicht so recht für begeistern...
****
Fetzige New-Wave-Nummer, die richtig stark nach vorne geht. Eines ihrer besten Stücke - 4.49.
Last edited: 23.09.2009 22:42
******
Wer mit solcher Musik aufgewachsen ist, darf sich glücklich schätzen. Ich geniesse es.
*****
sehr gut
*****
Ein sehr schöner Titel
******
Redhwak1 - dito
******
Supersound der 80er
****
...knapp okay...

Danke Starlord, so etwas höre ich gerne! :-]
****
Wie nannte man sie damals, "die am besten tönende
schlechte Sängerin dieser Welt...." :)

Das hier klingt aber noch ganz ordentlich, vor allem was
den Refrain anbelangt....

4 +
*****
sanft vorgetragene New Wave-Pop-Nummer aus 1982 – #7 in AUS, #16 in IRL – 4.5 (aufgerundet auf 5*)…geht beim Song um den Suizid(versuch) eines Mädchens von einer Brücke, daher die Düsterheit…
******
Such a mysterious song...they don't make them like that nowdays!
*****
Stark
****
War auch ganz ok.
*****
Eine knappe 5 für diesen flotten Titel von Kim Wilde, nach dem erst Mal drei nicht mehr ganz so starke (aber trotzdem gute!) Singles folgten. Und dann kam "The Second Time"...
*****
Gut
****
Peaked at #7 in Australia, 1982.
*****
Der Gesang im Refrain schwächelt m.E., sonst sehr gut.
****
von den Songs, die ich von ihr kenne, gefällt mir der am wenigsten, trotzdem noch gut
******
Bis heute einer meiner absoluten Lieblingssongs von Kim Wilde.
*****
Ik ga dit nummer steeds leuker vinden, ooit vond ik dit het minste nummer van de zangeres, nu vind ik het een van de betere!

Als de tekst maar niet over zelfmoord gaat! :O
******
Kim Wilde hoor je tegenwoordig veel te weinig op de radio. Dit was één van haar hoogtepunten.
****
Dik 4 sterren voor deze prima plaat van Kim, die tegenwoordig tuinprogramma's presenteert.
****
Good song.
***
One of her weakest singles, but it's a decent song nevertheless
******
Klassieker(tje).
****
Einer der schwächeren Songs von Kim Wilde, packt mich nicht.
*****
Gut.
******
Ein weiterer Erfolg für sie, mit Recht. Alleine schon der Anfang... da stellen sich bei mir jedes Mal die Nackenhaare auf!
*****
ist okay
******
Love it
****
Buena
**
Zwakjes.
*****
Mit hat die Kühle des Songs immer gut gefallen ... sie war ein Poster-Girl des New Waves.
****
Merkwürdiger Sound, ansonsten sicher nicht ihre schlechteste Single. Da steht eine junge Frau auf der Brücke und überlegt, ob sie ihrem Leben ein Ende machen soll. Aber Kim Wilde klingt schon in der zweiten Strophe deutlich nach aggressivem Aufbegehren, ein sicheres Lebenszeichen.

#6 der deutschen Single-Charts am 14. Juni 1982.
*****
Sicher nicht der beste Song ihrer Karriere, aber dennoch eine sehr würzige Angelegenheit. Finde hier auch den Einsatz der Synthies sehr gelungen. Positioniert sich bei mir irgendwo zwischen 4 und 5, aber ich denke, aufgrund des insgesamt sehr starken Sounds kann man die 5 hier noch rechtfertigen.

Knappe 5 deshalb.
****
nice
******
... bärenstarker Track der kühlen Lady aus Great Britain ...
*****
En av Kim Wildes bästa.
**
gefällt mir nicht
*****
...den liebe ich ganz besonders...
*****
... knapp sehr gut ...
******
6 stars
******
super
****
Inférieure à beaucoup de chansons aussi bien cotées.
Last edited: 10.04.2014 16:36
*****
View From A Bridge kommt zwar nicht mehr ganz an die Genialität der beiden Vorgängersingles ran ist jedoch noch immer ein unglaublich guter Song.
****
Toffe hit van Kim Wilde, ook terug te vinden op haar "Select"-album (1982). De singel werd destijds ook in de Vlaamse charts een hit: tien weken notering met een piekpositie op nummer 4.
4+
****
...gut...
******
Ich mochte sie zu der Zeit supergern, diese Kühle, die sie ausstrahlte und sich auch in der Musik wiederspiegelte, fand ich richtig cool! Dieser immer ernste, leicht düstere Blick und Songs wie dieser, Cambodia oder Child come away fand ich mega! Das ganze geile "Select" Album ist so in dem Stil (besonders "Just a Feeling" und "Take me tonight")
******
Yeap, die kühle Blonde, klasse. Mit den "Kim Wilde" und "Select" Singles hatte sie ja damals ein Abonnement für die deutschen Top 10 - sie war in der Zeit einfach mega bei uns, Hammer.
*****
Was war sie doch für ein niedliches Kätzchen.
*****
Coole Synthie-Nummer.
******
Voor mij een van haar beste singles
******
Verdammt gut !!!!
****
In Ordnung
******
Einer ihrer alten Tophits!
****
o.k.
****
Nicht verkehrt, aber sie kann noch mehr.
*****
einer ihrer besten Songs, ohne wenn und aber
*****

5!
*****
Weer uitstekend
***
Gefällt mir nicht.
****
Schwacher Kim Wilde-Titel.
******
..ihre beste zeit, und einer ihrer besten Songs..
****
Reißt keine Bäume aus
****
Buen tema
*****
Gutes Lied. Dieses Stück habe ich noch auf einer alten Aufnahmekassette gefunden. Soeben liegt mir die Single vor. Auf der B-Seite das Lied: "Take Me Tonight".
Last edited: 03.01.2018 18:25
******
Sehr cooler Song. Super Single!
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.20 seconds