Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
Certifications pre-IFPI
Can anyone identify this song?
Lyrics request
Chart Positions Pre 1976
Music of Sweden


 
HOMEFORUMCONTACT

JUNG KOOK / JACK HARLOW - 3D (SONG)
Label:N/A
Entry:2023-10-06 (Position 80)
Last week in charts:2023-10-06 (Position 80)
Peak:80 (1 weeks)
Weeks:1
Place on best of all time:12875 (21 points)
Year:2023
World wide:
ch  Peak: 25 / weeks: 2
de  Peak: 48 / weeks: 2
at  Peak: 32 / weeks: 1
fr  Peak: 49 / weeks: 2
nl  Peak: 54 / weeks: 1
se  Peak: 80 / weeks: 1
it  Peak: 82 / weeks: 1
au  Peak: 7 / weeks: 2
nz  Peak: 9 / weeks: 3

Digital
BigHit 196922638923
Digital
BigHit -



Cover


Digital
BigHit 196922655883


TRACKS
2023-09-29
Digital BigHit 196922638923 / EAN 0196922638923
1. 3D
3:21
   
2023-09-29
Digital BigHit -
1. 3D
3:21
2. 3D (Instrumental)
3:19
3. Jung Kook - 3D (Alternative Ver.)
2:42
   
2023-10-02
The Remixes - Digital BigHit 196922655883 / EAN 0196922655883
1. 3D
3:21
2. 3D (Instrumental)
3:19
3. Jung Kook - 3D (Alternative Ver.)
2:42
4. 3D (A. G. Cook Remix)
3:08
5. 3D (Clean Ver.)
3:22
6. 3D (Sped Up)
2:48
7. 3D (Slowed Down)
3:56
   

06.10.2023: N 80.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:213DBigHit
196922638923
Single
Digital
2023-09-29
3:213DBigHit
-
Single
Digital
2023-09-29
Instrumental3:193DBigHit
-
Single
Digital
2023-09-29
3:213D [The Remixes]BigHit
196922655883
Single
Digital
2023-10-02
Instrumental3:193D [The Remixes]BigHit
196922655883
Single
Digital
2023-10-02
Alternative Ver.2:423D [The Remixes]BigHit
196922655883
Single
Digital
2023-10-02
A. G. Cook Remix3:083D [The Remixes]BigHit
196922655883
Single
Digital
2023-10-02
Clean Ver.3:223D [The Remixes]BigHit
196922655883
Single
Digital
2023-10-02
Sped Up2:483D [The Remixes]BigHit
196922655883
Single
Digital
2023-10-02
Slowed Down3:563D [The Remixes]BigHit
196922655883
Single
Digital
2023-10-02
3:21Golden [Solid Version]BigHit
019692258072
Album
CD
2023-11-03
MUSIC DIRECTORY
Jack HarlowJack Harlow: Discography / Become a fan
Jung KookJung Kook: Discography / Become a fan
JACK HARLOW IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Whats Poppin2020-04-104622
Industry Baby (Lil Nas X & Jack Harlow)2021-07-30842
First Class2022-04-15812
Dua Lipa2022-05-13561
3D (Jung Kook / Jack Harlow)2023-10-06801
Lovin On Me2023-11-17718
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Come Home The Kids Miss You2022-05-1386
Jackman.2023-05-05521
SONGS BY JACK HARLOW
3D (Jung Kook / Jack Harlow)
Already Best Friends (Jack Harlow feat. Chris Brown)
Ambitious
Blame On Me
Churchill Downs (Jack Harlow feat. Drake)
Comic Sans (Audrey Nuna feat. Jack Harlow)
Common Ground
Denver
Dua Lipa
First Class
Gang Gang Gang
Heavy Hitter
Hot Boy Bling (French Montana feat. Jack Harlow & Lil Durk)
I Got A Shot
I Wanna See Some Ass (Jack Harlow feat. JetsonMade)
I Won (Ty Dolla $ign, Jack Harlow & 24kGoldn)
I'd Do Anything To Make You Smile
Industry Baby (Lil Nas X & Jack Harlow)
Is That Ight?
It Can't Be
Like A Blade Of Grass
Lil Secret
Lovin On Me
Moana (G-Eazy x Jack Harlow)
Movie Star (Jack Harlow feat. Pharrell Williams)
Nail Tech
No Enhancers
Parent Trap (Jack Harlow feat. Justin Timberlake)
Poison (Jack Harlow feat. Lil Wayne)
Psychic (Chris Brown feat. Jack Harlow)
Questions
Side Piece
State Fair
Stop Giving Me Advice (Lyrical Lemonade & Dave feat. Jack Harlow)
SUVs (Black On Black) (Jack Harlow & Pooh Shiesty)
Talk Of The Town
They Don't Love It
Tyler Herro
Way Out (Jack Harlow feat. Big Sean)
Whats Poppin
Yikes
Young Harleezy
ALBUMS BY JACK HARLOW
Come Home The Kids Miss You
Jackman.
That's What They All Say
 
JUNG KOOK IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Seven (Jung Kook & Latto)2023-07-21482
3D (Jung Kook / Jack Harlow)2023-10-06801
Too Much (Jung Kook / The Kid Laroi / Central Cee)2023-10-27601
Standing Next To You2023-11-10751
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Golden2023-11-10143
SONGS BY JUNG KOOK
3D (Jung Kook / Jack Harlow)
Closer To You (Jung Kook feat. Major Lazer)
Dreamers
Hate You
I Wonder (j-hope with Jung Kook)
Left And Right (Charlie Puth / Jung Kook)
Never Let Go
Please Don't Change (Jung Kook feat. DJ Snake)
Seven (Jung Kook & Latto)
Shot Glass Of Tears
Somebody
Standing Next To You
Stay Alive
Too Much (Jung Kook / The Kid Laroi / Central Cee)
Too Sad To Dance
Yes Or No
ALBUMS BY JUNG KOOK
Golden
 
REVIEWS
Average points: 3.56 (Reviews: 16)
****
Sehr bekömmlicher Poptrack des BTS-Mitglieds, wie immer sehr auf Hochglanz getrimmt und mit vielen dynamisch-egalen Tanzmoves unterlegt. Vor 20 Jahren hätte eine solche Nummer wohl Timbaland produziert und Timberlake gesungen. Passt schon.<br><br>Knappe 4.
***
.
****
Ganz nett.
****
Dit is wel een aardig plaatje 4,5*
****
Leicht retromäßig - noch ok.
*****
guter sound, rhythmisch gut, der refrain geht direkt ins ohr. das gefällt mir ziemlich gut. auf den rap-part hätte ich verzichten können... es bleiben knappe 5 punkte.
****
Finde ich auch okay.
**
pop ohne bleibendne eindruck.
***
Ein Track, der nur aufgrund der Beliebtheit des Interpreten so hoch chartete und demzufolge nicht überraschend in der zweiten Wertungswoche deutlich tauchte. Nett, aber ziemlich belanglos, knapp keine 4.
***
Ich höre beim Refrain BSB-Anlehnungen raus.
**
Ich kann mir nicht helfen, dass erinnert mich an so manche Justin Timberlake Massenware. Gefällt mir überhaupt nicht.
****
Solide Massenware. Nicht schlecht, aber nichts besonderes halt. *4
*****
Ja, das klingt wirklich sehr nach den 90ers/anfangs 00ern, so à la Backstreet Boys / Justin Timberlake. Für mich jedes Mal wieder flott, eingängig und doch auch sympathisch, ich runde daher gerne zur -5* auf.
**
gibt mir nichts
*****
Mag den Song super, mochte am Anfang Jack Harlows part nicht sonderlich gut, ist jetzt ein wenig besser geworden, aber ich finde seinen Part immer noch so semi-mässig.<br><br>Es gibt Leute die sagen, BTS seien nicht natürlich ect, aber wenn man genauer hinschaut und sich ein wenig genauer mit ihnen befasst, merkt man, dass sie sehr viel natürlicher wie viele andere Musiker sind. Egal aus welchem Genre. Viele Musiker machen auf heile, goldene Welt, dass die Welt als Superstar super ist und es keine Mangel hat, doch genau dies macht BTS eben nicht. Sie reden offen über Depressionen, Probleme, darüber dass sie auch schon kurz davor waren, aufzugeben und so weiter und so fort. Genau dies macht die Members von BTS so speziell und das Band von ARMY (die Fans von BTS) und BTS so unglaublich stark. Deswegen sind wir vermutlich eines der stärksten und grössten Fandoms der Welt und ich bin stolz ein ARMY zu sein. Man sagt auch, ja, der Song ist nur semi-mässig gut, kein Wunder dass er nicht in den Charts bleibt und so schnell wieder runterfällt. Wir sagen, kein Wunder, dass Kpop Songs nicht in unseren Charts bleiben, wenn die Songs nicht im Radio gespielt werden! Dadurch, haben sie nicht mal wirklich eine Chance und wir Kpopfans tun uns zusammen, um Songs, egal aus welchem Fandom/von welcher Gruppe, zu unterstützen. Ich finde es sehr schade, dass im Radio NIE Kpop gespielt wird, der einzige Kpop Song, der seit Ewigkeiten im Radio gespielt wird und auch nur halb Kpop ist, ist My Universe, der eine Zusammenarbeit von BTS und Coldplay war. Wichtig noch, dass will ich hier unbedingt noch sagen, das ist KEIN Hate!
Last edited: 13.11.2023 16:16
***
Das fängt ja nicht gut an.
Add a review

Copyright © 2024 Hung Medien. Design © 2003-2024 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 2.00 seconds