Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
Chart Positions Pre 1976
Sweden Top 40 Music Charts
How do I register album?
Welcome to swedishcharts.com
All the top 20 charts around the world


 
HOMEFORUMCONTACT

GLASVEGAS - GERALDINE (SONG)
Label:SME
Entry:2008-10-09 (Position 25)
Last week in charts:2008-11-27 (Position 47)
Peak:25 (1 weeks)
Weeks:8
Place on best of all time:4325 (501 points)
Year:2009
Music/Lyrics:James Allan
Producer:Rich Costey
James Allan
World wide:
se  Peak: 25 / weeks: 8
dk  Peak: 36 / weeks: 1

Cover


AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:45GlasvegasColumbia
88697 327392
Album
CD
2009-01-30
3:45De Afrekening 46Sony
88697544872
Compilation
CD
2009-06-29
MUSIC DIRECTORY
GlasvegasGlasvegas: Discography / Become a fan
Official Site
Interview with Glasvegas (2011, German)
GLASVEGAS IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Geraldine2008-10-09258
Please Come Back Home2008-12-11291
A Snowflake Fell (And It Felt Like A Kiss)2008-12-11174
F**k You, It's Over2008-12-11381
Cruel Moon2008-12-11401
Silent Night (Noapte de vis)2008-12-11421
Careful What You Wish For2008-12-11431
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Glasvegas2008-10-09524
Glasvegas (Christmas Deluxe Edition)2008-12-11433
A Snowflake Fell (And It Felt Like A Kiss)2008-12-11591
Euphoric /// Heartbreak \\\2011-04-0816
Later...When The TV Turns To Static2013-09-06302
SONGS BY GLASVEGAS
A Little Thing Called 'Fear'
A Snowflake Fell (And It Felt Like A Kiss)
Acrobat
All I Want Is My Baby
Be My Baby
Careful What You Wish For
Change
Choices
Come As You Are
Cruel Moon
Daddy's Gone
Dream Dream Dreaming
Euphoria, Take My Hand
Everybody's Got To Learn Sometime
F**k You, It's Over
Finished Sympathy
Flowers & Football Tops
Geraldine
Go Square Go
I Feel Wrong (Homosexuality Pt.1)
Ice Cream Van
I'd Rather Be Dead (Than Be With You)
If
I'm Gonna Get Stabbed
It's My Own Cheating Heart That Makes Me Cry
Later...When The TV Turns To Static
Lonesome Swan
Lots Sometimes
Magazine
Neon Bedroom
Pain Pain Never Again
Please Come Back Home
Polmont On My Mind
S.A.D. Light
Secret Truth
Shine Like Stars
Silent Night (Noapte de vis)
Stabbed
Stronger Than Dirt (Homosexuality Pt.2)
The Prettiest Thing On Saltcoats Beach
The World Is Yours
Whatever Hurts You Through The Night
You
Youngblood
ALBUMS BY GLASVEGAS
A Snowflake Fell (And It Felt Like A Kiss)
Euphoric /// Heartbreak \\\
Glasvegas
Glasvegas (Christmas Deluxe Edition)
Later...When The TV Turns To Static
 
REVIEWS
Average points: 4.31 (Reviews: 32)
****
Etwas neues aus Schottland kommt von dieser Band - atmopshärischer Wall of Sound, der leicht episch daherkommt:

http://www.youtube.com/watch?v=dquK43zFfKc
****
Als spielten sie in einer alten verlassenen Fabrikhalle.
**
...ziemlich schlimm...
******
Shoegazing und Hymnenhaftigkeit verwoben zu einem sehnsuchtsvollen, nie überladenen Wunderwerk. Bombast-Pop für Menschen, die keinen Bombast-Pop mögen.
Edit: für mich nun auch die 6!
Last edited: 19.12.2008 14:30
******
Die "Pointe" kommt erst ziemlich am Schluss. Klasse Song, klasse Single. 4.5+

Mittlerweile auch eine 6. Eine Wahnsinnsnummer!
Last edited: 25.11.2008 22:26
*****
Den Song kenne ich nun seit Monaten, und er ist immer weiter gewachsen... Doch bei mir ists noch nicht die 6, doch vielleicht ja bald.
**
öder schrammelsound...grauenhaft
***
naja weniger mein ding.
***
nichts Besonderes...aber Glasvegas hatten weitaus Schlimmeres schon, und zwar 'A snowflake fell (and it felt like a kiss)' - dieser Song war eine Schleimsülze, welche nicht zum Aushalten war und kriegte den obligaten Nagel...
***
Langweiliger.. äh.. Popgaze (?) Ich kann den Hype jedenfalls nicht nachvollziehen und kann mit der Band nichts anfangen, haben wir doch schon tausendfach gehört, Leute..
*****
Für so einen Radio-Heuler gar nicht mal schlecht. Kann man aufrunden.
****
Ok, die Shoegaze-Anleihen sind schon nett und ergeben eine 4. Ist aber schon ein ziemlich flaches Söngchen, flasht mich nicht wirklich.
****
Die werden ja im Moment gehypt wie kaum eine andere Band. Ich verstehe den Hype nur bedingt: Sie haben zwar einige wirklich tolle Songs, aber auch viel durchschnittliches Material. Und warum sie denn nun "die neuen Oasis" sein sollen, versteh ich beim besten Willen nicht.
4.5
*****
Also ich verstehe den Hype schon. Die tönen frisch und haben Drive. Allerdings gäbe es wohl Hunderte von ähnlichen Bands auf der ganzen Welt..., oder? Trotzdem eine knappe 5.
*****
Wieder so was aus der Indie-Ecke, das je länger je mehr Airplay bekommt. Und wie ich finde: zurecht!
****
.....find ich gut...vorerst ****! Tendiere aber auf *****!...
*****
Sehr angenehm zu hören, verbreitet eine leicht träumerische Atmosphäre
****
...recht gut...
*****
Da kommen in den letzten zwei Jahren wirklich viele tolle Indie-Rock-Sachen zu uns rüber, die selbst mir gefallen. Es gibt auch eine sehr schöne, langsame Live-Version von diesem Lied... da bekommt schon fast Gänsehaut.
*****
Hier beginnen Glasvegas souverän mit einem eingängigen Riff, doch müssen sie ein wenig aufpassen, durch Beibehalten dieses Riffs während des ganzen Songs, nicht eintönig zu werden...
****
fetzt, aber leider nicht auf dauer - nur 4 sterne
*****
Elvis lebt!
******
tolle singleauskopplung
****
UK #16, dafür okay..
****
4+
*****
De tweede single van Glasvegas, maar wel de eerste die ook het grote publiek bereikte.
***
Just average actually.
*****
Ihr bekanntester mit Hymnencharakter
****
Enjoyable track.
*****
...hat mir von Beginn an gut gefallen, zügig mit angenehmer Melodie...
*****
Excellent song, love the lyrics especially.

Last edited: 27.02.2018 01:33
****

Dieser typische Glasvegas Sound. War in UK ihr zweit grösster Hit #16.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.08 seconds