Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
HELP! I want to find a Swedish band ...
Kåt 19 årig tjej
How do I register album?
Welcome to swedishcharts.com
All the top 20 charts around the world


 
HOMEFORUMCONTACT

BALTIMORA - WOODY BOOGIE (SONG)
Label:EMI
Entry:1985-10-04 (Position 18)
Last week in charts:1985-11-29 (Position 12)
Peak:4 (1 weeks)
Weeks:5
Place on best of all time:4543 (457 points)
Year:1985
Music/Lyrics:Maurizio Bassi
Naimy Hackett
Producer:Maurizio Bassi
World wide:
ch  Peak: 15 / weeks: 5
de  Peak: 20 / weeks: 12
nl  Peak: 32 / weeks: 2
be  Peak: 11 / weeks: 5 (Vl)
se  Peak: 4 / weeks: 5

7" Single
EMI 11 8727 7
12" Maxi
EMI 11 8728 6 (de)



7" Single
Columbia DB 9120 (uk)


TRACKS
1985
7" Single EMI 11 8727 7
1. Woody Boogie
3:46
2. Woody Boogie (Instrumental)
3:51
   
1985
12" Maxi EMI 11 8728 6 (EMI) [de]
1. Woody Boogie (Jumping Mix)
5:52
2. Woody Boogie (Instrumental)
4:36
   
1985
7" Single Columbia DB 9120 [uk]
1. Woody Boogie
3:37
2. Woody Boogie (Jumpin' Mix)
3:46
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
Jumping Mix5:52Woody BoogieEMI
11 8728 6
Single
12" Maxi
1985
3:37Woody BoogieColumbia
DB 9120
Single
7" Single
1985
3:46Woody BoogieEMI
11 8727 7
Single
7" Single
1985
Instrumental3:51Woody BoogieEMI
11 8727 7
Single
7" Single
1985
Jumpin' Mix3:46Woody BoogieColumbia
DB 9120
Single
7" Single
1985
3:44Rock-Pop Music Hall Herbst '85K-tel
TG 1575
Compilation
LP
1985
Instrumental4:36Woody BoogieEMI
11 8728 6
Single
12" Maxi
1985
5:50Living In The BackgroundEMI
62 1187261
Album
LP
1985
3:46Top 13 (85/6) 16 Top Hits November / Dezember 1985Top 13
41 665 1
Compilation
LP
1985
3:44For fuld musik 15EMI
FMLP 115
Compilation
LP
1985
3:04Formel Eins - Herbst '85EMI
26 0800 1
Compilation
LP
1985
Jumping Mix6:02Summer klub804ever
028-029
Compilation
CD
2007-01-15
3:35100 tubes 80 introuvablesEMI
5005702
Compilation
CD
2007-11-05
Jumpin' Maxi Mix5:54Maxi Disco Vol. 7.Hargent
HGEU742
Compilation
CD
2009-06-01
5:52Tarzan Boy - The World Of BaltimoraEMI
9484932
Album
CD
2010-11-26
MUSIC DIRECTORY
BaltimoraBaltimora: Discography / Become a fan
BALTIMORA IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Tarzan Boy1985-08-0928
Woody Boogie1985-10-0445
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Living In The Background1985-10-18183
SONGS BY BALTIMORA
Call Me In The Heart Of The Night
Chinese Restaurant
Come On Strike
Eye To Eye
Global Love (Baltimora & Linda Wesley)
Jimmy's Guitar
Juke Box Boy
Key Key Karimba
Living In The Background
Pull The Wires
Running For Your Love
Set Me Free
Survivor In Love
Tarzan Boy
Tarzan Boy (1993 Remix)
Up With Baltimora
Woody Boogie
ALBUMS BY BALTIMORA
Living In The Background
Survivor In Love
Tarzan Boy - The World Of Baltimora
World Remix
 
REVIEWS
Average points: 4.17 (Reviews: 70)
*****
Der Nachfolger von "Tarzan Boy" ist auch ziemlich witzig. Kein typischer Italo-Sound
***
...weniger...
****
War aber immerhin mutig, einen Boogie als Nachfolger zum Überhit "Tarzan Boy" zu wählen - und so viele Boogie's gab's ja in der Chartsgeschichte auch wieder nicht. Gefiel mir deutlich weniger als "Tarzan Boy", aber schlecht ist er nicht. Witzig.
*****
Der Nachfolger von "Tarzan Boy" ist zwar astreiner Italo Disco und fällt zu grossen Teilen im schier aussichtslosen Vergleich zum vorangegangenen Welthit und einem meiner allerliebsten Songs überhaupt (man fragt sich, was schwerer wiegt ...) nicht mal soo sehr ab, doch ausgerechnet der Refrain, - die Visitenkarte eines jeden Stückes -, hier eine fiese Mischung aus profaner Woody-Woodspecker-Fröhlichkeit und ärgerlichem Boogie-Woogie-Quatsch, ist das Schwächste am Song ... und war wohl mit einer der Sargnägel für des Baltimora's Karriere ...

Last edited: 25.06.2009 19:30
*****
auch gut
****
netter dance pop song
*****
Fand den Song damals so richtig geil. Hat ein wenig von Video Kids Woodpecker from space abgekupfert. Auch hier gilt, Party on
****
der baltimora-typ war glaubich engländer...am Ende war von seinem ruhm wohl eher nich mehr viel übrig...
mutiger, ordentlicher nachfolger
*****
Ich dachte, der war Ire? Leider früh zu früh an Aids verstorben. Mittelprächtiger Italo Disco Song...solide 5*.
Last edited: 05.02.2008 20:17
******
Das fand ich absolut cooooool!
****
Ganz unterhaltsam.
****
gute party nummer...hat mir damals sehr imponiert...heute kann ich damit nicht mehr viel anfangen...es ist halt geschichte...aber eine gute 4, heute noch
******
Starker Nachfolger von Tarzan Boy. Respekt an Baltimora dass er es geschafft hat nach seiner Meganummer noch ein Lied hinterher zu hauen, welches in keinster Weise nachsteht. Klar, ist Tarzan Boy natürlich vom Sound ähnlich, aber trotzdem eine supergeile Italo Nummer. Schade dass er so früh verstorben ist.
******
Ist genauso Gut wie Tarzan Boy!
***
heute kaum noch hörbar
*****
Viiekas
****
witzig. Hat Alleinstellungscharakter.
Last edited: 19.11.2006 21:52
******
Na, nicht wirklich ein Knaller. Nachfolger vom "Tarzan Boy", kommt da aber nicht ran!
Ich muss heute updaten: von 3 auf 6... sorry, muss einfach. ;-)
Last edited: 28.11.2017 23:45
***
knappe drei..
****
Knappe 4,kommt nicht an sein Hit Tarzan Boy heran.
*****
Einigen wir uns auf Nordirland. Dort kam er nämlich her.
Mehr als akzeptabler Nachfolger zu dem Hit der aus dem Dschungel kam, hat was mitreissendes und exquisites an sich. Hammer-Harmonien, sehr spielerisch umgesetzt, auch so ein tief vergrabener Schatz der tiefen 80er, man muss nur tief genug buddeln, dann kommen sie zutage.
#20 in Deutschland.
Last edited: 22.03.2007 01:45
****
Also ein Boogie ist das definitiv nicht trotz des Songtitels. Kommt zudem nicht an "Tarzan Boy" heran. Im grünen Bereich ist dies aber noch allemal und kommt auf genau 4*.
***
mehr als eine 3 kann ich wirklich nicht geben
****
Vom „Tarzan Boy“-Erfolg profitierende Nachfolgesingle, welche nicht mehr vollumfänglich die Zustimmung des seinerzeitigen Publikums einheimsen konnte. Ein zeittypischer Midtempostampfer, bei dem das dreiste Spicken beim ein paar Monate früher sich in den Charts tummelnden „Woodpeckers From Space“ offensichtlich ist. Trotz des flotten Einstreuens der charismatischen Laute des ebenfalls Woody getauften Cartoonspechts verbleibe ich bei einer abgerundeten Vier. Ach ja … wo sich die Boogieklänge verborgen halten, wird auch aus der mir vorliegenden 5 Minuten 50 Sekunden-Version nicht restlos klar.
******
Aufgerundete 6. Besonders die Samples einfach geil. Hat ansonsten kleinere, schwächere Passagen, aber macht dennoch klasse Laune und geht gut ins Ohr. Maxi ist allerdings MUSS, die Single-Version überzeugt sehr viel weniger.
Last edited: 07.06.2007 17:01
*****
Toller Nachfolger zu "Tarzan Boy", geht saumäßig ab!

Ich hörte damals, daß das Lied ursprünglich "Would You Like To Boogie" heißen sollte und dann der Woody-Welle (siehe Video Kids) angepasst wurde.
******
Das macht Spass! Italo Disco-Sound der 80iger par excellence. Mir gefällts, auch wenn der Song nicht an "Tarzan Boy" herankommt.
******
Hammersong
******
ja, der ist echt gut!!
****
Nicht ganz so cool wie der Tarzan Boy...
*
******
Sehr Gut!
****
Witzige Sache damals. Mehr gespielt als gekauft.
****
gut
*****
besser wie "Tarzan Boy", symphatischer Megaohrwurm
Last edited: 05.11.2016 19:55
****
zwar nicht so ein hit wie tarzan boy aber dennoch sehr gelungen
***
weniger
****
Den fand ich dann nicht mehr ganz so gut. In 9/85 D #20
****
Gut
****
gefällt mir nicht so gut wie "tarzan boy", aber immer noch ein netter song.
*****
Solide gemachtes Lied. Das Lied is viel besser als der kindischer Titel 'Woody Boogie' auf den ersten Blick Vermuten ließ. Würdiger 'Tarzan Boy' Nachfolger.
*****
Dank dem süßen "Woody Boogie" und meiner Vorliebe für kitschigen 80's-Pop einen knappe 5!
*****
Steht Tarzan Boy nichts nach. Super!!
***
ne dieses wudi schwudi ist nicht mein plastik italo, den ich mag.
****
solider popsong
***
Deutlich schwächer als Tarzan Boy. Kommt bei mir nicht über 3* hinaus.
****
nett
****
geht so
****
anständiges ID-Stück aus Mitte der 80er und den Buntspecht finde ich einen überaus sympathischen Gesellen – 4*…
***
weniger
****
Dass das kein zweiter "Tarzan Boy" wird, war sicher allen klar. Durchaus solider Nachfolgehit für den Nordiren.
*****
Lang nicht so stark wie "Tarzan boy", aber ein respektabler Nachfolger ... und Abschied.
****
... passabel ...
****
Kann man schon hören, aber Leute, das ist doch wie mit Valerie Dore, Get closer klangt wie The Night und das hier klingt auch sehr nach "Tarzan Boy"! Aber schlecht ist es sicher nicht!
****
...auch gut - wie 'Tarzan Boy' der auch keine grossen Begeisterungsstürme in mir ausgelöst hat -...+3.5
*****
Deutlich schwächer als das innovative "Tarzan Boy", aber hat dennoch was :-)
***
mag ich nicht sonderlich
*****
Sehr gut!
***
Ein Tarzan Boy hat vollkommen gereicht - da muß man das Rezept nicht nochmals aufwärmen.
***
Nach "Tarzan Boy" hätte man doch mehr erwarten können.
****
...an 'Tarzan Boy' angelehnte Nachfolgesingle...
****
Damals schon schwach, heute nicht besser .... insgesamt hörbar
***
geht so...
**
"Tarzan Boy" war eine ganz nette Nummer, den Nachfolger "Woody Boogie" kann man getrost vergessen.
***
Gefällt mir nicht.
*****
Guter Nachfolger von Tarzanboy, das ja eigentlich gar kein One-Hit-Wonder ist.
**

Doofer Song.
****
Opvolger van Tarzan Boy is grappig genoeg om een paar jaar terug (wel erg goedkoop) een best of Baltimora aan te schaffen. Want die bestaat (Tarzan Boy - The World of Baltimora)
**
▒ Een wat kinderachtig plaatje uit de nazomer van 1985 door de Italiaanse ex-formatie uit Milaan: "Baltimora" (☼ 1984 - † 1988), bestaande uit de leden: "Jimmy McShane" (zang), "Maurizio Bassi" (keyboard & zang), "Giorgio Cocilovo" (gitaar), "Gaetano Leandro" (keyboard), "Dino D'Autorio" (basgitaar) en "Gabriele Melotti" (drum) ☺!!!
****
gut
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.08 seconds