Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
Sweden Top 40 Music Charts
How do I register album?
Welcome to swedishcharts.com
All the top 20 charts around the world
we need a new producer for k-pop ris...


 
HOMEFORUMCONTACT

AUDIOSLAVE - BE YOURSELF (SONG)
Label:UNI
Entry:2005-06-16 (Position 48)
Last week in charts:2005-07-07 (Position 53)
Peak:48 (1 weeks)
Weeks:4
Place on best of all time:6921 (186 points)
Year:2005
Music/Lyrics:Chris Cornell
Audioslave
Producer:Rick Rubin
World wide:
de  Peak: 87 / weeks: 2
at  Peak: 73 / weeks: 1
fr  Peak: 74 / weeks: 6
nl  Peak: 91 / weeks: 3
se  Peak: 48 / weeks: 4
it  Peak: 40 / weeks: 2
au  Peak: 34 / weeks: 2
nz  Peak: 38 / weeks: 3

Cover


7" Picture Single
Interscope / Epic
988259 8



7" Picture Single
Interscope / Epic
988259 8
Rückseite


TRACKS
2005-02-02
7" Picture Single Interscope / Epic 988259 8 (Sony) [us]
1. Be Yourself
4:38
2. Super Stupid
3:24
   
2005-02-02
CD-Single Interscope / Epic 9882502 (Sony) [au] / EAN 0602498825020
1. Be Yourself
4:38
2. Like A Stone (Live)
4:22
3. Show Me How To Live (T Ray Remix)
4:47
Extras:
Be Yourself (Video)
   

16.06.2005: N 48.
23.06.2005: 59.
30.06.2005: 58.
07.07.2005: 53.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:38Be YourselfInterscope / Epic
988259 8
Single
7" Picture Single
2005-02-02
4:38Be YourselfInterscope / Epic
9882502
Single
CD-Single
2005-02-02
4:39Out Of ExileInterscope / Epic
0602498815632
Album
CD
2005-05-22
Live4:50Live In CubaInterscope
0602498862940
Album
CD
2005-11-04
4:40Essential BandsUniversal
9842635
Compilation
CD
2006-08-28
4:38Festival Summer 2008Universal
06007 5309797
Compilation
CD
2008-06-13
MUSIC DIRECTORY
AudioslaveAudioslave: Discography / Become a fan
Official Page
Fan Page
AUDIOSLAVE IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Be Yourself2005-06-16484
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Audioslave2002-11-281440
Out Of Exile2005-06-02214
Revelations2006-09-1466
SONGS BY AUDIOSLAVE
#1 Zero
Be Yourself
Bleed
Bring Em Back Alive
Broken City
Cochise
Dandelion
Doesn't Remind Me
Drown Me Slowly
Exploder
Gasoline
Getaway Car
Heaven's Dead
Hypnotize
I Am The Highway
Jewel Of The Summertime
Last Remaining Light
Lay Your Burden Down
Light My Way
Like A Stone
Man Or Animal
Moth
Nothing Left To Say But Goodbye
One And The Same
Original Fire
Out Of Exile
Revelations
Set It Off
Shadow On The Sun
Shape Of Things To Come
Show Me How To Live
Somedays
Sound Of A Gun
Super Stupid
The Curse
The Last Remaining Light
The Worm
Turn To Gold
Until We Fall
We Got The Whip
What You Are
Wide Awake
Yesterday To Tomorrow
Your Time Has Come
ALBUMS BY AUDIOSLAVE
Audioslave
Live In Cuba
Out Of Exile
Revelations
 
REVIEWS
Average points: 4.8 (Reviews: 44)
*****
sehr gut
*****
Es dauerte ziemlich lange, bis ich mir die Melodie "merken" konnte, jetzt ist sie jedoch endlich gespeichert... Von dem mal abgesehen ist der Song ganz ordentlich und mir auch eine knappe 5 wert.
*****
Ja, ein wunderschöner Song, den uns da die Jungs von den ehemaligen Rage against the machine präsentieren... An Tiefe gewinnt die Komposition natürlich durch das tiefmelancholische Organ von Ex-Soundgarden Sänger Chris Cornell, dessen Stimme Gefühl und Ausdruck einmalig transportiert... Der Song erinnert etwas an die Chli Peppers - eben einfach mit einem weitaus besseren Sänger... Und angereichert mit einem klasse Text, da kann man nicht mosern!
******
extrem schönes lied
*****
Genau pillermaik !.... noch nicht die klasse von "The Peppers" aber die Musik ist fast so gut wie von "The Sound Garden" und tönt sich nach "Blackhole sun"...... erste erfolg in NL-Hitparade im Juni 2005 für dieser gruppe !
Last edited: 07.06.2005 20:34
*****
schöner song.
*****
geile scheibe
******
that's what i call music, würde ich hier mal sagen - der Song hat Power
******
Ou jo geile Song!
*****
...gut...
Last edited: 09.08.2005 21:55
****
Etwas abwechslungslos, aber doch sehr angenehm, geht gut ins Ohr und rockt trotzdem (zumindest ein bisschen *g*).
******
Bekomme diesen Song einfach nicht mehr aus meinem Kopf! Verdammt
*****
Im Video sieht man die ganze Band in einem lichtdurchfluteten Raum im Kreis stehen und den Song spielen. Genau dies entspricht meiner Auffassung dieses Songs: Ohne grosses Theater mit anderen zusammen einen wunderbaren Song zum Besten geben.
*****
Hab ich noch nicht bewertet? Eine geile Single mit nem Hammer Refrain! Cornell geht schön aus sich raus. Stark.
******
Ayyyy, GEIL!
****
klasse!
******
Wunderbarer Song. Eines der Highlights der letzten Jahre.
**
find ich langweilig und nichtssagend.
****
...gut...
*****
ich finds auch ohne großen kommentar gut
*****
Einer der besten Audioslavesongs...auf jeden Fall der bekannteste. Aber als RatM-Fan kann ich dem Chris Cornell einfach keine 6* geben...

@ DaJoe: Dann passt der Song ja zu deinem Review!
Last edited: 05.08.2007 19:39
**
total langweilig blutleer...gibt mir gar nichts
******
Hammer song!!
*****
Bonus* weil die Gitarren n i c h t feist-fett-überladen wie so vieles heute klingen.
****
Good
******
supar
******
...alleine schon diese Stimme von Chris Cornell, dem Ex-Frontmann von Soundgarden...einfach ein wunderschönes Lied...
*****
Sehr schön.
*
Holzhammerbotschaft und alternativ gemeinte Langeweilemusik. Erinnert mich unangenehm an Pearl Jam.
******
Brilliant track and one of the best from 2005!
****
Schon ziemlich adult-oriented, aber gut...
****
instrumental wirklich sehr gut, und tatsächlich sind RHCP Erkennungsmerkmale vorhanden..aber auch ich bin kein Cornell Verehrer..
*****
Das finde ich wirklich mal richtig gelungen. Schade, dass es in Deutschland nicht zu einem größeren Erfolg als Platz 87 reichte.
*****
Muy buena.
******
Brilliant!
WWE Wrestlemania 26 theme song
Entrance theme for Former WWE Diva Ashley
****
this is a pretty good track - brings back heaps of good memories.
*****
emotional vorgetragener Rocksong aus 2005 – 4.5 (aufgerundet auf knappe 5*)…stand auf #32 in den Billboard Hot 100, #40 in UK, #48 in IRL…
*****
Gefällt - knappe 5.
****
Cool song.
******
Brilliant!
****
Cool.
******
Wundervoller Rocksong mittleren Tempos. Da steckt viel Gefühl drin. Überzeugt mich!
***
Nicht notwendigerweise meine Musik, aber für das Genre sicher nichts Falsches. Der Schlagermann Numero Uno hält sich mit drei Sternen dezent in der Mitte des Machbaren.
****
Good track. I thought I heard it somewhere before V1AHHHH.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.06 seconds