Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
Sculling drills and tips
Welcome to swedishcharts.com
All the top 20 charts around the world
How do I register album?
we need a new producer for k-pop ris...


 
HOMEFORUMCONTACT

ALCAZAR - PHYSICAL (SONG)
Year:2004
Music/Lyrics:Jimmy Helms
George Chandler
Jonas von der Burg
Anoo Bhagavan
Liam Henshall
Niclas von der Burg
James Chambers [Londonbeat]
Producer:Jonas von der Burg
World wide:
ch  Peak: 91 / weeks: 3
de  Peak: 59 / weeks: 6
at  Peak: 64 / weeks: 2
fi  Peak: 3 / weeks: 2

CD-Maxi
RCA 82876651312


TRACKS
2004-10-11
CD-Maxi RCA 82876651312 (BMG) / EAN 0828766513127
1. Physical (Original Version)
3:30
2. Physical (SoundFactory Club Anthem)
9:10
3. Physical (Extended Original)
5:30
4. Physical (SoundFactory Glamour Dub)
10:12
5. Physical (Mark Jason's Dancefloor Conqueror UK Remix)
5:38
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:37AlcazarizedRCA
82876 63338 2
Album
CD
2004-08-02
Original Version3:30PhysicalRCA
82876651312
Single
CD-Maxi
2004-10-11
SoundFactory Club Anthem9:10PhysicalRCA
82876651312
Single
CD-Maxi
2004-10-11
Extended Original5:30PhysicalRCA
82876651312
Single
CD-Maxi
2004-10-11
SoundFactory Glamour Dub10:12PhysicalRCA
82876651312
Single
CD-Maxi
2004-10-11
Mark Jason's Dancefloor Conqueror UK Remix5:38PhysicalRCA
82876651312
Single
CD-Maxi
2004-10-11
3:29Super CoverColumbia
519189-2
Compilation
CD
2004-11-29
3:30Firstclass - The Finest In House - Best Of 2004/2005Universal
0-06024-9826547-5
Compilation
CD
2004-12-20
3:32Dancefloor DeluxeRCA
82876 68267 2
Album
CD
2005-09-12
Poolbreeze Mix4:08Start The FireRCA
82876 70118 2
Single
CD-Maxi
2005
3:30Disco DefendersEdel
0197102ERE
Album
CD
2009-05-22
MUSIC DIRECTORY
AlcazarAlcazar: Discography / Become a fan
Official Site
Fan Site
Fan Site
ALCAZAR IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Crying At The Discoteque2001-09-21298
Sexual Guarantee2002-02-08288
Don't You Want Me2002-05-23306
Not A Sinner Nor A Saint2003-03-20119
Ménage ŕ trois2003-07-041910
Someday2003-08-01315
Love Life2003-10-241010
This Is The World We Live In2004-06-11323
Here I Am2004-12-23416
Alcastar2005-03-10114
Start The Fire2005-05-26107
We Keep On Rockin'2008-02-07411
Inhibitions2008-06-26104
Stay The Night2009-03-06217
Headlines2010-03-051010
Blame It On The Disco2014-03-07106
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Casino2002-02-22406
Alcazarized2003-05-22215
Dancefloor Deluxe2004-09-03327
Disco Defenders2009-03-20418
SONGS BY ALCAZAR
Alcastar
Almost Famous
Aqui estoy
Baby
Baby Come Back
Blame It On The Disco
Blues In G-Minor
Breaking Free
Burning
Celebrate The Night
Chemistry
Click Your Heart
Crying At The Discoteque
Dance With The DJ
Dancefloor Docusoap
Don't Leave Me Alone
Don't You Want Me
Feel 4 You (Alcazar feat. Dream Beats)
From Brazil With Love
Funky Feet
Funkytown
Glamourama
Good Lovin
Harlem Nights
Headlines
Here I Am
I Go Shopping
I Love The DJ
In The Name Of Love
Inhibitions
Je suis lŕ
Jump Straight Into The Fire
Karma Karma (Same Difference feat. Alcazar)
Last Christmas
Last Days Of Disco
Love Life
Ménage ŕ trois
My My Me And Mine
Not A Sinner Nor A Saint
Not A Sinner Nor A Saint 2016
Nothing But The Video On
One, Two, Three, Four
Paradise
Paris In The Rain
Physical
Put The Top Down
Rendez-Vous
Ritmo del amor
Salome
Save My Pride
Seasons In The Sun
Sexual Guarantee
Shine On
Singing To Heaven
Someday
Stars Come Out At Night
Start The Fire
Stay The Night
Tears Of A Clone
Thank You
The Bells Of Alcazar
This Is The World We Live In
Transmetropolis
We Keep On Rockin'
Wonderland
Young Guns (Go For It)
ALBUMS BY ALCAZAR
Alcazarized
Casino
Dancefloor Deluxe
Disco Defenders
 
REVIEWS
Average points: 3.82 (Reviews: 61)
*****
Die neue Alcazar ist wieder ein flotter Disco-Stampfer.
Schöne Symbiose zwischen Londonbeat's "I've Been Thinking About You" & Erasure's "Star".
****
Good dancefloor music, whether you like the originals or not.
****
Quite nice! Die Schweden sind am Moment in meine Hitparade ... I've been thinking about getting physical .... ;-)
*****
Echt geiles Teil. Höre ich heute rauf und runter. Alcazar at its best!
Last edited: 08.07.2012 18:01
***
soo toll nun auch wieder nicht
***
also die sind die schwedischen "Novaspace" oder so, können nur covern, der 1.Song war ein mieses Abträllern eines tollen Genesisliedes, der 2. Song schaffte es sogar in meine Hitparade so bis ca. Platz 25 - nervt nicht so wie der erste und ist besser, eines der schwächstens schwedischen Acts...
**
@michi33: also das "miese abträllern eines tollen genesisliedes" (this is the world we live in) war längst nicht ihr erstes lied sondern schon ihr 4. in der schweizer hitparade.
aber dieses lied gefällt mir überhaupt nicht. ich mag schon das original nicht und das cover nun erst recht nicht!
***
kein knüller
***
Sie haben wirklich besseres...
******
Oh my Gosh. The melody is really nice but they had so many better songs which aren't covers. And why the Song "I've been thinking about you" *ugh*
4* - Bonus, because i Like their Music
Last edited: 21.06.2005 20:59
****
Das Sample vom Londonbeat-Hit "I've Been Thinking About You" wird hier schön eingesetzt und trägt zum Schwung des Songs bei.
Übrigens sollen die beiden Sänger des Projekts ein Paar sein.
Man stelle sich dieselbe Beziehungs-Konstellation mal bei einer anderen, noch berühmteren skandinavischen Zwei-Männlein-Zwei-Weiblein-Band vor...
Last edited: 26.05.2008 14:42
***
was soll dieses geschrei?
****
Es gibt besseres von Ihnen, aber ich finde auch, was soll dass Geschrei.
Alcazar machts offensichtich andere versteckt. Zum Beispiel Neneh Cherry, um Ihre Songs auseinanderzunehmen und zu erkennen mit wessen Liedteilen die gebastelt wurden, da braucht es teilweise sehr fachkundiges Wissen, aber sie war genial.
*****
ich finde den Song super, man muss auch Covern können das heisst einen geeigneten Titel finden und dann diesem doch einen eigenen Touch geben. Und das können Alcazar
*
Zum Kotzen
*
Es gibt für mich kein schlimmeres Lied als das grottenschlechte "I've been thinking about you"... Nach 13 Jahren fing ich gerade an, das Trauma zu verarbeiten und jetzt ist dieses Schrottliedchen im "aufgemotzten" Gewand wieder da! Wenn das mal nicht zu einer Gürtelrose-Epidemie führt... Logischerweise SCHLECHT!!!!
*
Au weia... Alcazar... können die auch mal eigene Songs schreiben? Das mit dem Upside Down / Jesus he knows you Cover ging ja noch grad so durch aber jetzt wirkt das zu sehr von geldgierigen Managern geplant nachdem es bisher wohl ned schlecht funktioniert hat hauts diesmal in meinen Ohren ned hin. Kann daran liegen das ich London Beat auch nie mochte - was weiss ich - vielleicht ist's auch ne Cover Übersättigung die sich bei mir bemerkbar macht - ich hör im Moment allzu viele grottenschlechte Cover in den Charts - einmal geht einem da die Klappe runter und man schaltet ab -> Engage Mode: Ignore
****
*mitschunkel* das ist halt nunmal pop, was will man mehr?! klar ist es relativ einfach, den song zu produzieren, aber auf die idee muss man ja auch zuerst mal kommen. auf dem album hats nicht viele guete, keinen überragenden song. ich find den hier den besten, irgendwie lässt einem der wirklich automatisch tanzen.
*****
Recht gut
**
pfui!
**
@cooldown: es war übrigens Land Of Confusion...

unnötig, beim erstenmal noch akzeptabel, hier nich mehr
nr. 92
******
Yeeeeeessss! Grandios!
Last edited: 09.03.2007 22:45
****
Geringe Halbwertszeit, klar. Fand das aber ganz ordentlich. Bin heutzutage dankbar für Dancesachen, ist nämlich eine Sparte, die leider vom Aussterben bedroht ist.
*****
gefällt mir sehr gut. warum keine 6? weil zuviel abgekupfert wurde...schade, dass alcazar das nötig hat....aber: super nummer trotzdem
*****
Die mischen die Songs doch recht gut zusammen, auch hier wieder
******
yesyesyes!
***
geht so
****
Einen Versuch war es wert...!
******
"I´m hear to tell you that I´m fleeting like a butterfly
There´s no denying that I always loved the highlife"

Sehr schön, meine Lieblings Schicki-Mickis hätten meinetwegen bis zum Ende ihrer Tage weitercovern können, bei ihnen klingt das nämlich nicht nach Ramsch-Kaufhaus sondern nach Edel-Boutique.
Höre ich gerne während Cocktailschlürfen/Stylen vor dem Spiegel.
Aber die Band ist ja leider Geschichte wegen dem unseligen Beziehungskrach zwischen Andreas und Magnus. Zum Zeitpunkt dieses Releases soll es bereits gekriselt haben.
#59 in Deutschland, in Schweden die Charts verfehlt(!).
Andreas nimmt 2006 für die Schweiz beim ESC teil, Magnus kam am Melodifestivalen auf den 8. Platz. Tess Merkel und Annikafikiore, die beiden Sängerinnen, sind arbeitslos.
Comeback, please!
Last edited: 29.04.2006 00:47
*****
Gute Mischung, wie ich finde. Der Refrain ist wirklich toll und eigentlich frei von Londonbeat und Erasure, oder?
***
der rhythmus geht in ordnung...londonbeat war auch toll..der rest gehört entsorgt...
******
Einer meiner Alcazar favourites. Läuft zwar in der Bar wo ich arbeite rauf und runter, fängt aber nie an zu nerven. Und das schaffen nur wenige Songs.
****
geht so
***
ok
*****
War schon ein Knaller. In meinen Chats richtig weit oben, wenn auch nur für kurze Zeit (Playlist 15-8-2-3-2-9-19 in den Top 20). Nicht übel!
***
ja, die melo rettet die 3, und die kommt ja wieder einmal mehr nicht von alcazar..
**
Nervig, da im Hintergrund fast ununterbrochen das Sample aus "I've Been Thinking About You" läuft, und jener Song widert mich aufs Gröbste an. Wenigstens ist hier der Gesang nicht ganz so schlimm. 2* reichen aber.
******
I love DISCO and I love Alcazar !
******
genau
***
so la la
****
Geht gerade noch.
***
Immer wieder dasselbe, immer wieder das Eine...
*****
jo, gefällt mir
***
für Alcazar-Verhältnisse eine relativ müde Nummer...
*
nrr
***
naja
*****
Awesome song to dance to and sing ... adulte et sexy
*****
Ganz gut
*****
Muy buena.
****
Solide Stampfkost gemäss spezifisch schwedischen Produktionsusanzen bietet diese ansprechende Popnummer, die es immerhin auch in Helvetiens Charts geschafft hat. Offenbar liegt wie bei anderen Alcazar-Nummern selbst hier - zumindest in deutlichen Anlehnungen an schon mal Dagewesenes - eine Coversituation vor. Somit unzweifelhaft nicht mehr als eine wohlwollende Vier.
***
Not bad.
***
Average
**
Ew, it's the Discotheque sooks. Not their worst but not great by a long stretch.
****
erheblich besser als deren erfolgreiche single 'catd'
***
Bei dem Titel erwartet man ein Cover von Olivia Newton-John. Dann haben sie aber Londonbeat verarbeitet.
*****
ook deze van Alcazar ging er goed in
klinkt nog steeds lekker
****
Buena
****
...flotter AllerweltsDiscoSound...-4
*****
Mag ich, guter Song der Band.
****
...gut...
***
...bitte nicht mit diesem Londonbeat-Sample...
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.16 seconds