Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
Lyrics request
Swedish song-Turkey
All the top 20 charts around the world
Best of all time?
Ketchup Fan Club - looking for a sin...


 
HOMEFORUMCONTACT

THE KILLERS - JOY RIDE (SONG)
Year:2008
Music/Lyrics:The Killers
Producer:Stuart Price
The Killers

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:34Day & AgeIsland
1785121
Album
CD
2008-11-18
3:33Day & AgeIsland
06025 1787287
Album
CD
2008-11-21
Night7:16The World We Live InIsland Def Jam
06025 2710311
Single
CD-Maxi
2009-07-24
MUSIC DIRECTORY
The KillersThe Killers: Discography / Become a fan
Official Site
THE KILLERS IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
When You Were Young2006-11-09453
Human2008-10-09432
All These Things That I've Done2009-10-09352
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Sam's Town2006-10-261312
Day & Age2008-12-04821
Battle Born2012-09-2857
SONGS BY THE KILLERS
¡Happy Birthday Guadalupe! (The Killers feat. Wild Light and Mariachi El Bronx)
A Crippling Blow
A Dustland Fairytale
A Great Big Sled
A Matter Of Time
A White Demon Love Song
All The Pretty Faces
All These Things That I've Done
Andy, You're A Star
Battle Born
Be Still
Believe Me Natalie
Bling (Confession Of A King)
Bones
Boots
Carry Me Home
Change Your Mind
Christmas In L.A. (The Killers feat. Dawes)
Daddy's Eyes
Deadlines And Commitments
Desperate
Don't Shoot Me Santa
Enterlude
Everything Will Be Alright
Exitlude
Flesh And Bone
For Reasons Unknown
Forget About What I Said
Four Winds
From Here On Out
Glamorous Indie Rock & Roll
Go All The Way
Goodnight, Travel Well
Heart Of A Girl
Here With Me
Hotel California (Rhythms Del Mundo feat. The Killers)
Human
I Can't Stay
I Feel It In My Bones (The Killers feat. Ryan Pardey)
Jenny Was A Friend Of Mine
Joseph, Better You Than Me (The Killers feat. Elton John and Neil Tennant)
Joy Ride
Just Another Girl
Leave The Bourbon On The Shelf
Losing Touch
Midnight Show
Miss Atomic Bomb
Move Away
Mr. Brightside
My List
Neon Tiger
Oh Yeah, By The Way
On Top
Prize Fighter
Read My Mind
Romeo And Juliet
Ruby, Don't Take Your Love To Town
Runaways
Sam's Town
Shadowplay
Shot At The Night
Show You How
Smile Like You Mean It
Somebody Told Me
Spaceman
Sweet Talk
The Ballad Of Michael Valentine
The Cowboys' Christmas Ball
The Rising Tide
The Way It Was
The World We Live In
This Is Your Life
This River Is Wild
Tidal Wave
Tranquilize
Tranquilize (The Killers feat. Lou Reed)
Ultraviolet (Light My Way)
Uncle Jonny
Under The Gun
When You Were Young
Where The White Boys Dance
Who Let You Go?
Why Do I Keep Counting?
ALBUMS BY THE KILLERS
2 For 1: Hot Fuss / Sam's Town
Battle Born
Day & Age
Direct Hits 2003 2013
Hot Fuss
Live From The Royal Albert Hall
Sam's Town
Sawdust
DVDS BY THE KILLERS
Live From The Royal Albert Hall
 
REVIEWS
Average points: 4.55 (Reviews: 40)
*****
Gelungen, launig.

Dem "schrägen, sehr bösen Roxette-Zitat" [spiegel.de] indes bin ich noch nicht auf die Spur gekommen.

EDIT: +1

@Sacred: 'Joy Ride' finde ich mittlerweile auch besonders gelungen auf dem Album.
Last edited: 27.11.2008 22:39
******
Könnte direkt aus den Achtzigern angekommen sein, inklusive Gesang. Einfach stark, der neue Killers-Sound.

Vor allem der Schluss ist brilliant. Müsste eine weitere Single werden.
Last edited: 06.12.2008 14:41
****
erinnert mich irgendwie an ein altes a-ha lied ... vielleicht fällt es mir noch ein
*****
The Killers mal ganz funky. Kein Highlight ihres Schaffens, doch ich musste eben mit Freude feststellen, dass mir der Song immer besser gefällt.
4.75
*****
Und auch hier drängt sich wieder sofort der Vergleich mit The Ark auf. Unglaublich eingängiger, schillernder Pop, diesmal mit funky Disco-Sound's veredelt. Super!
******
Anfangs noch etwas schockiert, bin ich mittlerweile großer Fan dieser Nummer. Der bereits erwähnte 80iger Sound findet hier seinen Höhepunkt auf "Day and Age" und der Refrain ist wie schon so oft bei den Killers einfach nur fabelhaft. Tolle Nummer
******
Boahh Love At First Sight!! Geiler Refrain!! Geiles Flair!! Der Song ist einfach total klasse und macht richtig lust auf Sommer auch wenn jetzt Winter ist. Sicher toller Song zum Cabriolet Fahren und richtig umher cruisen
******
SUPER!!! DAS ALBUMHIGHLIGHT!!! The Killers goes Boney M & 80s-Discofunk-Sax. Grandios gemacht!
****
Ich liebäugel natürlich erstrangig mit dem groovenden Disco -und Funk-Ansatz. Der "geile Refrain" erschließt sich mir noch nicht. Aber ja, das hat was und wird noch vertieft.
****
Nicht so mein Ding, das funkige gefällt mir nicht so. Aber nur schon das "hey" gleich zu Beginn ist alleine fast schon einen Stern wert.
****
Hier bin ich mir immerhin noch nicht sicher, ob ichs wirklich scheisse finden soll. Was für ein Fortschritt.
******
Ein ziemlich geiler Song!
****
Nicht übel der Song.
******
Typisch dat dit nummer veel beter beoordeeld wordt dan het officiele 2e nummer
***
Nach den ersten paar Takten dachte ich "hey, jetzt covern die Club Tropicana von Wham". Ist's dann doch nicht gewesen...
*****
definitiv ein Highlight vom Album
****
......ne, find ich nicht. mag diesen weniger als die anderen songs auf "day & age"....

Der Grund: Die Melodie vom Song ist nicht so berauschend u. leicht nervig. Ansonsten wäre es mehr * wert.
Last edited: 01.09.2009 17:05
*****
Bei diesem Experiment hat es definitiv geFUNKT haha.
Toll geraten, vor allem der Teil zum Schluss mit dem 'distance' und 'simple celebration' und soo... ;)
******
coole Nummer, einfach grandios. 6
**
unerträglich..
****
Auch "The Night Version" auf die CD-Maxi "The World We Live In" ist gut !
****
Aufgerundete 4 (3.5*).
****
Lieber etwas weniger Funk, dafür etwas mehr Rock. Finde ich nicht gerade gelungen.
****
Good one
******
Was soll ich dazu noch sagen... 6*
*****
auch diese musikalische Mischung ist gut geraten - wie in den meisten Killers-Songs alles perfekt instrumentalisiert und arrangiert vom ersten bis letzten Ton
*****
▒ Geweldige track uit half november 2008 van "The Killers" !!! Jammer dat deze track van hun album "Day & Age" géén succes werd in de Europese hitlijsten ☺!!!
****
einer der schwächeren songs auf dem genialen DAY AND AGE ;

der song errinert stark an NEW YORK CITY BOY von den pet shop boys
****
Gefällt mir jetzt nur bedingt. Kommt irgendwie nicht in die Gänge. Von mir nur eine knappe 4.
****
mässig... haben viel bessere lieder!
****
passabel
****
Der Refrain rettet zumindest noch das genügend.....
*****
...klasse Titel, guter flotter Beat....cool...
****
Relativ ordentlich.
******
Starke Nummer, knappe 6*.
****
A bit weird but decent.
****
Very unique but cool .
***
Naja, ist mir zu chaotisch
***
Very average for their normally brilliant standards.
*****
Great track, very cool.
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 3.28 seconds