Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
Lyrics request
All the top 20 charts around the world
Chart Positions Pre 1976
Swedish song-Turkey


 
HOMEFORUMCONTACT

THE KILLERS - ANDY, YOU'RE A STAR (SONG)
Year:2004
Music/Lyrics:Brandon Flowers
Producer:The Killers
Jeff Saltzman

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:14Hot FussIsland Def Jam
986 352-4
Album
CD
2004-06-07
3:14Hot FussIsland
9863027
Album
CD
2004-06-07
3:14Hot Fuss [Digi-Pack]Island
06007 5318943
Album
CD
2009-06-26
3:142 For 1: Hot Fuss / Sam's TownUniversal
534 106-0
Album
CD
2013-01-18
MUSIC DIRECTORY
The KillersThe Killers: Discography / Become a fan
Official Site
THE KILLERS IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
When You Were Young2006-11-09453
Human2008-10-09432
All These Things That I've Done2009-10-09352
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Sam's Town2006-10-261312
Day & Age2008-12-04821
Battle Born2012-09-2857
SONGS BY THE KILLERS
¡Happy Birthday Guadalupe! (The Killers feat. Wild Light and Mariachi El Bronx)
A Crippling Blow
A Dustland Fairytale
A Great Big Sled
A Matter Of Time
A White Demon Love Song
All The Pretty Faces
All These Things That I've Done
Andy, You're A Star
Battle Born
Be Still
Believe Me Natalie
Bling (Confession Of A King)
Bones
Boots
Carry Me Home
Change Your Mind
Christmas In L.A. (The Killers feat. Dawes)
Daddy's Eyes
Deadlines And Commitments
Desperate
Don't Shoot Me Santa
Enterlude
Everything Will Be Alright
Exitlude
Flesh And Bone
For Reasons Unknown
Forget About What I Said
Four Winds
From Here On Out
Glamorous Indie Rock & Roll
Go All The Way
Goodnight, Travel Well
Heart Of A Girl
Here With Me
Hotel California (Rhythms Del Mundo feat. The Killers)
Human
I Can't Stay
I Feel It In My Bones (The Killers feat. Ryan Pardey)
Jenny Was A Friend Of Mine
Joseph, Better You Than Me (The Killers feat. Elton John and Neil Tennant)
Joy Ride
Just Another Girl
Leave The Bourbon On The Shelf
Losing Touch
Midnight Show
Miss Atomic Bomb
Move Away
Mr. Brightside
My List
Neon Tiger
Oh Yeah, By The Way
On Top
Prize Fighter
Read My Mind
Romeo And Juliet
Ruby, Don't Take Your Love To Town
Runaways
Sam's Town
Shadowplay
Shot At The Night
Show You How
Smile Like You Mean It
Somebody Told Me
Spaceman
Sweet Talk
The Ballad Of Michael Valentine
The Cowboys' Christmas Ball
The Rising Tide
The Way It Was
The World We Live In
This Is Your Life
This River Is Wild
Tidal Wave
Tranquilize
Tranquilize (The Killers feat. Lou Reed)
Ultraviolet (Light My Way)
Uncle Jonny
Under The Gun
When You Were Young
Where The White Boys Dance
Who Let You Go?
Why Do I Keep Counting?
ALBUMS BY THE KILLERS
2 For 1: Hot Fuss / Sam's Town
Battle Born
Day & Age
Direct Hits 2003 2013
Hot Fuss
Live From The Royal Albert Hall
Sam's Town
Sawdust
DVDS BY THE KILLERS
Live From The Royal Albert Hall
 
REVIEWS
Average points: 4.44 (Reviews: 36)
******
I LOVE THIS SONG :D

@pillermaik, das hat noch andere Gründe ;D
Last edited: 16.01.2005 13:43
******
Nun, lieben wäre bei mir übertrieben - doch der Song hat was; Coole Effekte, schöne Akkorde und ein leicht melancholischer Unterton. Feiner Song mit Gefühl und Atmosphäre - der Schluss ist so weittragend und befreiend. Wirklich gut!

Es ist 18 Monate her, dass ich diesen Song bewertet habe, in einer tiefen Lebenskrise... Jetzt erst strahlt der Song das bei mir aus, was er eigentlich sollte und leuchtet wie ein Stern - wunderschön, weittragend und strahlend... von 5* auf 6*!
Last edited: 14.05.2006 20:01
*****
gefällt mir auf anhieb sehr gut
****
Gut!
****
Der Anfang ist etwas eintönig, nach dem zweiten Refrain wird der Song dann richtig gut
*****
musikalisch sehr gut
25.01.2006 16:57
Schwizerin
portuguesecharts.com
*****
Einer der geilsten Song auf dem Album... Nur knapp keine 6*.
****
4.5!!

gewöhnungsbedürftig aber gut!
*****
Gut!
****
Schleppend und mechanisch im Arrangement. Der träge, unterdrückte Gesang Flowers' unterstützt die wehmütige Stimmung zusätzlich. Absolut gelungen; 4+
******
eine der perlen der killers
****
Guter Beginn, gute Strophen. Refrain flasht mich nicht wirklich. Was mich überrascht, sind die grossen Unterschiede der Hot Fuss Songs bezüglich Stimmungen: Hier wieder ein melancholischer Song
****
Auch hier wiede eine eher eingängige Melodie-gefällt mir nicht soo gut wie andere Songs auf "Hot Fuss"-aber vielleicht kommt das gespühr dafür ja noch...!??^^
*****
Die Gitarre ist hammer, Brandon Flowers Gesang wehmütig-klagend wie gewohnt - ganz geil!
***
...weniger...
******
gewöhnt man sich nachhinein besser daran. im moment eine 6- aber bin mir sicher ich werd es morgen mehr mögen als jetzt. diese "Hey shut up, hey shut up, yeah" find ich einfach grossartig. love it.
***
gefällt mir jetzt weniger...
*****
Toller Refrain, einer von vielen unglaublich tollen Songs auf "Hot fuss".
****
Unter allen Killers Songs einer für mich persönlich schwächerer - aber immer noch locker für 4 Sterne gut!
****
Grmpf, das hat schon wieder was. Der Gitarrensound sowie die dezente Melodik kratzen sogar an der 5.
****
Gut!
****
nicht schlecht. 4
*****
Kommt so ziemlich mechanisch daher und das macht den Reiz bei diesem Song!
****
Sehe das wie Schwizerin, auch für mich einer der besten (#3) Tracks der CD.
Last edited: 13.07.2012 16:24
*****
Sehr gut!
*****
Lebt hauptsächlich vom einigermassen coolen Gitarrenriff,
aber davon lebt er nicht schlecht, würde ich mal sagen.....


Knappe 5.
*****
Great guitar riff on this one!
******
A very slick and super cool song. One of the many, many standouts from Hot Fuss. Love it!
*****
ein sehr düsterer song mit einer latent homosexuellen-bezogenen botschaft
***
Good.
***
It's okay.
******
Sehr starke Nummer, klare 6*.
**
To me it's one of their worst tracks as it goes nowhere imo, sorry Killers.
****
There are songs I like more than this from these guys, but it's still quite good.
***
Some interesting sounds here but ends up being average overall.
****
4 stars
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.20 seconds