Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
Lyrics request
All the top 20 charts around the world
Chart Positions Pre 1976
Swedish song-Turkey


 
HOMEFORUMCONTACT

SEAL - SYSTEM (ALBUM)
Label:WMS
Entry:2008-01-10 (Position 48)
Last week in charts:2008-03-06 (Position 55)
Peak:37 (1 weeks)
Weeks:4
Place on best of all time:8329 (46 points)
Year:2007
World wide:
ch  Peak: 3 / weeks: 19
de  Peak: 13 / weeks: 23
at  Peak: 5 / weeks: 14
fr  Peak: 33 / weeks: 10
nl  Peak: 42 / weeks: 14
be  Peak: 56 / weeks: 16 (Vl)
  Peak: 51 / weeks: 8 (Wa)
se  Peak: 37 / weeks: 4
es  Peak: 71 / weeks: 3
pt  Peak: 27 / weeks: 2

CD
Warner Bros. 9362-49930-9


TRACKS
2007-11-16
CD Warner Bros. 9362-49930-9 (Warner) / EAN 0093624993094
1. If It's In My Mind, It's On My Face
5:10
2. Amazing (Thin White Duke Edit)
3:27
3. Just Like Before
4:41
4. Loaded
5:19
5. Seal with Heidi - Wedding Day
3:57
6. System
3:48
7. Dumb
4:11
8. The Right Life
5:09
9. Rolling
4:31
10. Immaculate
4:14
11. Amazing
3:02
   

10.01.2008: N 48.
17.01.2008: 37.
28.02.2008: R 58.
06.03.2008: 55.
MUSIC DIRECTORY
SealSeal: Discography / Become a fan
Official Site
SEAL IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Crazy1991-01-3018
Future Love Paradise1991-05-08135
The Beginning1991-08-28401
Kiss From A Rose1995-08-25821
Get It Together2004-01-23239
Love's Divine2004-03-12432
Amazing2008-01-17541
It's Alright2008-11-20441
Secret2010-10-15581
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Seal1991-06-05514
Seal II1994-07-22334
Seal IV2004-01-23220
Best 1991-20042004-11-181012
System2008-01-10374
Soul2008-11-13619
Hits2009-12-11328
6 - Commitment2010-10-01295
SONGS BY SEAL
A Change Is Gonna Come
A Father's Way
A Minor Groove
Adios ayer (José Padilla & Seal)
All For Love
Amazing
Back Stabbers
Best Of Me
Big Time
Bring It On
Colour
Come See What Love Has Done
Crazy
Deep Water
Don't Cry
Don't Make Me Wait
Dreaming In Metaphors
Dumb
Excerpt From
Fast Changes
Fly Like An Eagle
Free
Future Love Paradise
Get It Together
Give Me Love (LL Cool J feat. Seal)
Heavenly... (Good Feeling)
Here I Am (Come And Take Me)
Hey Joe
Human Beings
I Am Your Man
I Can't Stand The Rain
I Know What You Did
If I Could
If I Could Ever Make You Love Me
If I'm Any Closer
If It's In My Mind, It's On My Face
If You Don't Know Me By Now
I'll Be Around
I'm Alive
I'm Still In Love With You
Imagine (Herbie Hancock feat. P!nk, Seal, India.Arie, Jeff Beck, Konono No 1 & Oumou Sangare)
Immaculate
In The Midnight Hour
It's A Man's Man's Man's World
It's Alright
I've Been Loving You Too Long
Just Like Before
Just Like You Said
Killer 2005
Killer... On The Loose
Kiss From A Rose (Straight No Chaser feat. Seal)
Kiss From A Rose
Knock On Wood
Latest Craze
Lean On Me
Les mots (Mylène Farmer et Seal)
Let Me Roll
Let's Stay Together
Letting Go
Lips Like Sugar (Seal feat. Mikey Dread)
Loaded
Loneliest Star
Lost My Faith
Love Don't Live Here Anymore
Love T.K.O.
Love Won't Let Me Wait
Love's Divine
Manic Depression (Jeff Beck And Seal)
Mona Lisa
My Girl
My Vision (Jakatta feat. Seal)
Newborn Friend
No Easy Way
Oh Girl
Ooh Baby Baby
Out Of The Window
People Asking Why
People Get Ready
Prayer For The Dying
Princess
Puff (The Magic Dragon)
Rolling
Secret
Show Me
Silence
Sparkle
Stand By Me
State Of Grace
Still Love Remains
System
Thank You
The Beginning
The Right Life
The Way I Lie
This Could Be Heaven
Tinsel Town
Touch
Violet
Waiting For You
Walk On By
We Loved It (John Legend feat. Seal)
Wedding Day (Seal with Heidi)
Weight Of My Mistakes
What's Going On
When A Man Is Wrong
When A Man Loves A Woman / It's A Man's Man's Man's World (Michael Bolton feat. Seal)
Where There's Gold
Whirlpool
Wild
Wishing On A Star
You Are My Kind (Santana feat. Seal)
You Get Me (Mina & Seal)
You Get Me (Buika con Seal)
You Get Me (Seal feat. Anna Eriksson)
You Get Me (Seal feat. TinkaBelle)
You Get Me
ALBUMS BY SEAL
6 - Commitment
Best 1991-2004
Hits
Human Being
Live In Brooklyn
Live In Paris
One Night To Remember
Seal
Seal I/II
Seal II
Seal IV
Soul
Soul / Seal IV
Soul / Soul II
Soul 2
Soul Live
System
The Platinum Collection x3CD
The Rare Collection
DVDS BY SEAL
Live In Paris
One Night To Remember
 
REVIEWS
Average points: 4.37 (Reviews: 19)
*****
Das brandneue Album von Seal hat vermehrt Dance-Songs drauf. Man hört deutlich bei den meisten Titeln, dass der Madonna-Produzent Stuart Price seine Finger im Spiel hatte. Mit der neuen Hit-Single "Amazing" ist der Weg geebnet für einen kräftigen und schnellen Sound. Die eine oder andere Ballade darf auch nicht fehlen. Das Duett mit seiner Frau Heidi kann sich hören lassen. 5+
****
Empfehlenswertes Werk von dem Mann mit der, wie wir jetzt wissen, beeindruckend grossen Männlichkeit. Nettes Album mit richtig frischem Sound! Mir passt dieser dancige Stil natürlich ausgezeichnet. Davon sollten sich einige selbsternannten bzw. von den Medien hochsterilisierten Weltsänger ein gutes Stück von abschneiden. ...also ich meine jetzt vom Sound und nicht von Seals Lümmel hähä.

Highlights: If It's In My Mind... / Amazing (Thin White Duke Edit) / System
*****
ich finds es guets album, au wenn nöd alli songs überzüged! uf jede fall hät dä seal eifach e hammer stimm und ich er isch mega sympathisch!
******
"Genial"
****
Tolles Album!
******
Yep! Im Migros von Locarno habe ich die US-Version gefunden mit 'FBI Anti Piracy Warning' *LOL* und zudem die beide Versionen von "Amazing", die Thin White Duke Edit und die Album Version. Toll!
*****
Dass Seal mit Stuart Price zusammenarbeitete hinterließ deutliche Spuren. Nicht selten erinnern mich Teile aus seinen Songs an Madonnas letztes Erfolgsalbum "Confessions on a dancefloor".

Doch Seals Stimme gibt dem Sound die entscheidende und unterscheidende Note. Diese samtige Stimme, die Frauen in erste Linie zum Niederknien bringt (was ja bei der schönen Heidi super klappte) und manche Männer peinlich berühren lässt (weil sie auch dort unter die Haut dringt) ist einer der besten, die ich je hörte.

Zum Album: Meine persönlichen Hightlight sind: "Amazing" (eh klar; absolut gut als Single), "The right life" (hoffentlich die nächste Single) und "Wedding day" (ein sehr süßes Duett und Heidi haucht richtig schön mit, gefällt mir absolut - würde auch ne gute Single abgeben).

Insgesamt ist das Album etwas gleichförmiger, als das letzte Erfolgsalbum von Seal. Die Abwechlsung fehlt etwas. Aber allein wegen der Stimme und der treibenden Beats dennoch ein Genuss.

Daher 5 Punkte.

Aja Track 1 ist auch ein hervorstechendes Highlight. Und wahrscheinlich werden noch manche Songs no geiler, je öfter man sie hört....
Last edited: 13.12.2007 20:58
******
Geniales Album. Am besten gefällt mir "Amazing"...
*
billig
****
Bisschen enttäuschend, wie ich finde. Alle Songs klingen sehr ähnlich. Das Duett mit Heidi Klum, "System" und "Amazing" können mich überzeugen, der Rest ist aber sehr durchschnittlich. Habe mehr erwartet! Mir gefällt er als Balladensänger besser, passt besser zu seiner Stimme!
******
Very good album
****
À part avec "Love's Divine", Seal ne m'a jamais vraiment marqué. Mais les 2 premières chansons de l'album, "If It's In My Mind, It's On My Face" et le single "Amazing", je les aime beaucoup. "The Right Life" n'est pas mal non plus mais je trouve le reste de l'album un peu monotone, les chansons ne sont pas assez rythmées. Je donne une note assez bonne à l'album "System" seulement parce que "Amazing" et 2 ou 3 autres chansons me plaisent, mais sinon j'aurais plutôt mis un 3/6...
*****
Überraschend cooles, danciges Album, ohne große Hänger....
damit meine ich natürlich nicht Seals Lümmel....
**
Ich merke bei Seal, dass er nun Vater ist und eine kleine Familie hat. Ich liebe Seal vor allem aus dem Anfang mit dem Ueber-Hit "Crazy" und das erste Album bleibt einfach Kult und unerreicht. Da war Seal noch spritzig, fast jugendlich, wild und schräg! Das neue Album ist mit den Songs abgeflacht, ohne Ecken und Kanten. Es gefällt mir nicht. Schon die neue Single "Amazing" finde ich echt nicht packend und amazing eher boring! Seal ist brav geworden, doch seine Stimme ist einzigartig und genial. Ich liebe seine Stimme, aber nicht auf dem neuen Album.
****
Einige Songs erinnern mich an seine früheren Werke. Gut, mehr nicht.
***
08/15..
*****
*loool* Sacred

Treffendst ausgedrückt.

Das Album ist wirklich hörenswert, mit ein paar Ausnahmen. Aufgerundet jedoch 5* wert.
*****
Feines, dancelastiges Album mit modernen, durchwegs stark produzierten Songs.

Highlights: If It's In My Mind, It's On My Face / System / The Right Life / Rolling
Last edited: 24.08.2010 16:04
***
seal und stuart price passen gar nicht zusammen
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 1.95 seconds