Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
HELP! I want to find a Swedish band ...
All the top 20 charts around the world
What does "tip" stand for?
How do I register album?
How do I create a review?


 
HOMEFORUMCONTACT

KYGO FEAT. WILL HEARD - NOTHING LEFT (SONG)
Label:SME
Entry:2015-08-07 (Position 48)
Last week in charts:2015-11-27 (Position 93)
Peak:14 (2 weeks)
Weeks:17
Place on best of all time:1811 (1070 points)
Year:2015
Music/Lyrics:Will Heard
Kygo
Producer:Kygo
World wide:
ch  Peak: 26 / weeks: 3
de  Peak: 57 / weeks: 1
at  Peak: 58 / weeks: 1
fr  Peak: 55 / weeks: 4
nl  Peak: 81 / weeks: 4
be  Tip (Vl)
se  Peak: 14 / weeks: 17
fi  Peak: 11 / weeks: 6
no  Peak: 1 / weeks: 18
dk  Peak: 37 / weeks: 1

Digital
Ultra -


TRACKS
2015-07-31
Digital Ultra - (Sony)
1. Nothing Left
3:22
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:22Nothing LeftUltra
-
Single
Digital
2015-07-31
3:57The Dome Vol. 75Sony
88875123432
Compilation
CD
2015-09-04
3:56#afterhour - Volume 8Sony
88875 13461 2
Compilation
CD
2015-09-11
3:56NRJ 200% Hits 2015 Vol. 2Smart
88875138502
Compilation
CD
2015-09-18
3:56Hitzone 75USM
5362962
Compilation
CD
2015-09-18
Radio Edit3:58Even More Club Hits 2015 - The Hit-Mix Part 3TBA
8096-2
Compilation
CD
2015-10-02
3:56Keep Calm And ChilloutColumbia
88985305462
Compilation
CD
2016-03-11
3:56Cloud NineB1
88985319302
Album
CD
2016-05-13
MUSIC DIRECTORY
Will HeardWill Heard: Discography / Become a fan
KygoKygo: Discography / Become a fan
Official Site
WILL HEARD IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Nothing Left (Kygo feat. Will Heard)2015-08-071417
SONGS BY WILL HEARD
Anywhere (Dillon Francis feat. Will Heard)
Beep Me
Comfortable (The Aston Shuffle feat. Will Heard)
Go Far (Rudimental feat. Will Heard)
I Better Love You
I Can't Keep Up (Tourist feat. Will Heard)
I Will For Love (Rudimental feat. Will Heard)
Moments (Klangkarussell feat. Will Heard)
Nothing Left (Kygo feat. Will Heard)
Rumour Mill (Rudimental feat. Anne-Marie & Will Heard)
Run (Rudimental feat. Will Heard)
Sonnentanz (Sun Don't Shine) (Klangkarussell feat. Will Heard)
Treading On Water (Rudimental feat. Sinead Harnett & Will Heard)
 
KYGO IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Firestone (Kygo feat. Conrad)2014-12-12257
ID2015-03-06763
Stole The Show (Kygo feat. Parson James)2015-03-20149
Nothing Left (Kygo feat. Will Heard)2015-08-071417
Coming Over (Dillon Francis & Kygo feat. James Hersey)2015-09-11932
Here For You (Kygo feat. Ella Henderson)2015-09-111624
Stay (Kygo feat. Maty Noyes)2015-12-11332
Fragile (Kygo & Labrinth)2016-03-25556
Raging (Kygo feat. Kodaline)2016-04-08623
I'm In Love (Kygo feat. James Vincent McMorrow)2016-04-29651
Happy Birthday (Kygo feat. John Legend)2016-05-20941
Fiction (Kygo feat. Tom Odell)2016-05-20621
It Ain't Me (Kygo & Selena Gomez)2017-02-2424
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Cloud Nine2016-05-20244
SONGS BY KYGO
Carry Me (Kygo feat. Julia Michaels)
Coming Over (Dillon Francis & Kygo feat. James Hersey)
Cruise (Kygo feat. Andrew Jackson)
Cut Your Teeth (Kygo & Kyla La Grange)
Epsilon
Fiction (Kygo feat. Tom Odell)
Firestone (Kygo feat. Conrad)
For What It's Worth (Kygo feat. Angus + Julia Stone)
Fragile (Kygo & Labrinth)
Happy Birthday (Kygo feat. John Legend)
Here For You (Kygo feat. Ella Henderson)
ID
I'm In Love (Kygo feat. James Vincent McMorrow)
It Ain't Me (Kygo & Selena Gomez)
Not Alone (Kygo feat. Rhodes)
Nothing Left (Kygo feat. Will Heard)
Oasis (Kygo feat. Foxes)
Raging (Kygo feat. Kodaline)
Serious (Kygo feat. Matt Corby)
Stay (Kygo feat. Maty Noyes)
Stole The Show (Kygo feat. Parson James)
ALBUMS BY KYGO
Cloud Nine
 
REVIEWS
Average points: 4.2 (Reviews: 30)
*****
Derzeit sind die DJ-Hits mit soften House-Klängen ja derart überrepräsentiert, dass sich bei mir zumindest längst eine Übersättigung eingestellt hat. Eine positive Ausnahme bleibt da Kygo, der mich insbesondere mit "Firestone" extrem überzeugen konnte, während sich "Stole The Show" meines Erachtens ein bisschen sehr stark daran orientiert hat. Egal, gut klang es trotzdem. "Nothing Left" traut sich jetzt insbesondere im Refrain wieder etwas mehr und positioniert sich in meinem "Kygo-Ranking" somit auch zwischen den beiden anderen Songs. Darf gerne wieder ein Hit werden.

Knappe bis solide 5.
*****
Bisschen Lahm. Überzeugen tut mich vor allem Will Heards Gesang. Die Produktion ist solide aber bei "Stole The Show" gefiel sie mir besser. Vor allem der Refrain überzeugt mich hier nicht.

Vorerst aufgerundete 4.5*
*****
"Firestorm" war zurecht ein Hit, auch bei mir!
"Stole The Show" war zwar auch gut, jedoch hat sich der Track schnell aus meinem Ohr veraschiedet weil die Ähnlichkeit zum vorherigen Track zu stark war.

Mit "Nothing Left" legt Kygo noch einen drauf! Finde ich ganz gross, tolle Atmosphäre die auch der klassen Stimme von Will Heard zu verdanken ist!
Hoffentlich ein Hit!! 5*+
*****
Kygo hebt sich vom elektronischen Massenbrei ab. "Nothing Left" ist schon die dritte starke Single in Folge. Die sanften Beats, die Atmosphäre und die schöne Männerstimme zergehen im Ohr wie Vanille Eis.
****
Ein sehr netter Song mit einem gemäßigten Klavier-Pop-Groove und guter Stimme - witzig das AU - ein Instant-Smash ist's nicht.
*****
Great track from Kygo.
****
Nicht so gut und eingängig wie "Stole The Show", welches bisher der einzige Song von Kygo ist, der mir wirklich gefällt. Mal schauen, wie sich das entwickeln wird... würde mich eigentlich überraschen, wenn das nicht auch ein Hit werden würde. -4*
*****
Kygo doet het weer.
*****
Il parvient étonnamment à se démarquer des singles précédents. Un petit plaisir.
***
...eine Spur zu lahm, abgerundete drei...
****
...gut...
****
...tröpfelt mir fast zu gemütlich dahin - schön gesungen ist es allemal, aber fesseln kann mich das Ganze nicht - auf das unnötige Au-Gekreische könnte ich gut und gerne verzichten...
***
Ik vraag me af hoe vaak Kygo hetzelfde nummer nog uit kan brengen zonder dat het opvalt bij het merendeel van het publiek. Dit klinkt namelijk toch best op zijn eerdere werk. En ja, op zich is dit ook best een lekker plaatje, maar de zang op deze plaat staat me zó ontzettend tegen dat ik gewoon geen voldoende hieraan kán geven. Lekkere instrumentals, maar jammer van de zang.
****
bin voll & ganz kamala's meinung
******
Wederom een vette track klinkt goed in het gehoor
****
nice
****
Toch wel weer een prima plaat van Kygo. Komt wat moeizaam op gang, maar blijft wel hangen.
****
▒ Ook mij bevalt deze samenwerking en nummerke uit de zomer van 2015 !!! Daarom ook van mij de vier sterren voor: "Kygo & Will Heard" ☺!!!
*****
Find ich ziemlich gelungen
****
der Brite Heard wird gerne als Feature gewählt (Klangkarussell, Rudimental oder hier vom Norweger Kygo)…poppig(-souliger) Gesang, dazu Geschnippe, Piano und au-Rufe: Vielleicht war es im Aufnahmestudio derart eng, dass dem Herrn dauernd Leute auf die Füsse gestanden sind, knapp aufgerundete 3.5…
***
Dieses langweilige Drei-Akkorde-Gesäusel vermag mich diesmal leider nicht zu überzeugen - sorry Kygo...
***
gefällt mir nicht besonders
******
unglaublich starke nummer von kygo, wie gewohnt.
***
Nach einer Rauchpause hat man's schon wieder vergessen..
**
Du sagst es.
*****
Eigentlich ja etwas ungewohnt sperrig, aber genau das macht den Song aus.
*****
finde die Mischung des teilweise effektiv sperrigen Arrangement mit der feinen und angenehmen Vocals sehr gelungen
****
Gut.
****

4+
***
Geht so
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.13 seconds