Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
How do I register album?
Lyrics request
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
All the top 20 charts around the world
Chart Positions Pre 1976


 
HOMEFORUMCONTACT

KATE BUSH - HOUNDS OF LOVE (ALBUM)
Label:EMI
Entry:1985-10-04 (Position 17)
Last week in charts:1985-11-29 (Position 31)
Peak:9 (1 weeks)
Weeks:5
Place on best of all time:3606 (226 points)
Year:1985
World wide:
ch  Peak: 3 / weeks: 11
de  Peak: 2 / weeks: 32
at  Peak: 14 / weeks: 14
nl  Peak: 1 / weeks: 29
se  Peak: 9 / weeks: 5
no  Peak: 12 / weeks: 6
nz  Peak: 17 / weeks: 16

LP
EMI 24 0 3841 (uk)
CD
EMI 5252392


TRACKS
1985-09-16
LP EMI 24 0 3841 (EMI) [uk] / EAN 5099924038416
CD EMI 0777 74616 4 2
Hounds Of Love
1. Running Up That Hill
4:59
2. Hounds Of Love
3:02
3. The Big Sky
4:40
4. Mother Stands For Comfort
3:06
5. Cloudbusting
5:09
The Ninth Wave
6. And Dream Of Sheep
2:46
7. Under Ice
2:21
8. Waking The Witch
4:19
9. Watching You Without Me
4:06
10. Jig Of Life
4:04
11. Hello Earth
6:13
12. The Morning Fog
2:33
   
1997-06-02
Digitally Remastered features 6 Bonus Tracks - CD EMI 5252392 (EMI) / EAN 0724352523924
Hounds Of Love
1. Running Up That Hill
5:01
2. Hounds Of Love
3:02
3. The Big Sky
4:41
4. Mother Stands For Comfort
3:08
5. Cloudbusting
5:10
The Ninth Wave
6. And Dream Of Sheep
2:46
7. Under Ice
2:22
8. Waking The Witch
4:18
9. Watching You Without Me
4:06
10. Jig Of Life
4:17
11. Hello Earth
6:00
12. The Morning Fog
2:38
Bonus Tracks
13. The Big Sky (MeTeorogical Mix)
7:44
14. Running Up That Hill (12" Mix)
5:45
15. Be Kind To My Mistakes
3:01
16. Under The Ivy
2:09
17. Burning Bridge
4:38
18. My Lagan Love
2:31
   
2011-05-13
CD Fish People FPCD003 / 0293022 (EMI) / EAN 5099902930220
   

MUSIC DIRECTORY
Kate BushKate Bush: Discography / Become a fan
KATE BUSH IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Wuthering Heights1978-04-21612
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
The Kick Inside1978-04-21810
Lionheart1978-12-01165
Never For Ever1980-10-03163
The Dreaming1982-09-28452
Hounds Of Love1985-10-0495
The Whole Story1986-12-17482
The Sensual World1989-11-01175
The Red Shoes1993-11-10164
Aerial2005-11-1778
Director's Cut2011-05-27123
50 Words For Snow2011-12-02138
SONGS BY KATE BUSH
π
50 Words For Snow
A Coral Room
Aerial
Aerial Tal
All The Love
All We Ever Look For
Among Angels
An Architect's Dream
And Dream Of Sheep
And So Is Love
Army Dreamers
Babooshka
Be Kind To My Mistakes
Bertie
Between A Man And A Woman
Big Stripey Lie
Blow Away (For Bill)
Brazil
Breathing
Burning Bridge
Candle In The Wind
Cloudbusting
Coffee Homeground
Constellation Of The Heart
December Will Be Magic Again
Deeper Understanding
Deeper Understanding [Director's Cut]
Delius (Song Of Summer)
Don't Give Up (Peter Gabriel / Kate Bush)
Don't Push Your Foot On The Heartbrake
Eat The Music
Egypt
Experiment IV
Feel It
Fullhouse
Get Out Of My House
Hammer Horror
Heads We're Dancing
Hello Earth
Home For Christmas
Houdini
Hounds Of Love
How To Be Invisible
I'm Still Waiting
In Search Of Peter Pan
In The Warm Room
James And The Cold Gun
Jig Of Life
Joanni
Kashka From Baghdad
Ken
King Of The Mountain
Kite
Lake Tahoe
L'amour Looks Something Like You
Leave It Open
Lily
Lord Of The Reedy River
Love And Anger
Lyra
Misty
Mná na hÉireann
Moments Of Pleasure
Mother Stands For Comfort
Moving
Mrs. Bartolozzi
My Lagan Love
Ne t'enfuis pas
Never Be Mine
Night Of The Swallow
Night Scented Stock
Nocturn
Not This Time
Oh England My Lionheart
Oh To Be In Love
On Stage [EP]
One Last Look Around The House Before We Go...
Passing Through Air
Prelude
Prologue
Pull Out The Pin
Ran Tan Waltz
Reaching Out
Rocket Man (I Think It's Going To Be A Long, Long Time)
Rocket's Tail
Room For The Life
Rubberband Girl
Running Up That Hill
Running Up That Hill (A Deal With God) [2012 Remix]
Sat In Your Lap
Sexual Healing
Sister And Brother (Midge Ure & Kate Bush)
Snowed In At Wheeler Street
Snowflake
Somewhere In Between
Strange Phenomena
Sunset
Suspended In Gaffa
Symphony In Blue
The Big Sky
The Dreaming
The Empty Bullring
The Fog
The Handsome Cabin Boy
The Infant Kiss
The Kick Inside
The Man I Love (Kate Bush & Larry Adler)
The Man With The Child In His Eyes
The Morning Fog
The Painter's Link
The Red Shoes
The Saxophone Song
The Seer (Big Country feat. Kate Bush)
The Sensual World
The Song Of Solomon
The Wedding List
Them Heavy People
Them Heavy People (On Stage)
There Goes A Tenner
This Woman's Work
Top Of The City
Un baiser d'enfant
Under Ice
Under The Ivy
Violin
Waking The Witch
Walk Straight Down The Middle
Warm And Soothing
Watching You Without Me
Why Should I Love You?
Wild Man
Wow
Wuthering Heights
Wuthering Heights (New Vocal)
You Want Alchemy
You're The One
ALBUMS BY KATE BUSH
1979 Television Special (Kate Bush feat. Peter Gabriel)
2CD Double Original: Lionheart / The Dreaming
50 Words For Snow
Aerial
Aspects Of The Sensual World
Director's Cut
Hounds Of Love
Kate Bush [EP]
Lionheart
Live At Hammersmith Odeon
Live Live Live At The Hammersmith Odeon 1979
Never For Ever
On Stage [EP]
The Dreaming
The Kick Inside
The Red Shoes
The Sensual World
The Single File 1978-1983
The Single File Vol.2
The Single File Vol.3
The Whole Story
This Woman's Work - Anthology 1978-1990
This Woman's Work, Vol.1
This Woman's Work, Vol.2
DVDS BY KATE BUSH
1979 Television Special (Kate Bush featuring Peter Gabriel)
Live At Hammersmith Odeon 1979~05~13
Live Live Live At The Hammersmith Odeon 1979
 
REVIEWS
Average points: 5.52 (Reviews: 33)
******
kate bush's größter album-erfolg, und meine absolute lieblings-cd. einfach nur genial!!
******
...super...
******
Mein absolutes Lieblingsalbum! Und überhaupt einer der ganz grossen Album-Klassiker. Mit Sicherheit das beste Album der 80er Jahre! Ein Kunstwerk, auf dem Bush alles zeigt, was sie aus macht: zutiefst berührende, empotionale Lyrics. Verstörende Sounds, fantastische Kompositionen, phantasievolle Klanggemälde. FAMOSES MEISTERWERK!!!
Last edited: 24.04.2006 23:35
******
wann wird sie endlich mal wieder was neues rausgeben...
*****
Zusammen mit ihrem ersten Album wohl auch ihr Bestes.
******
grandios
******
SUPER-Album mit dem genialen «Hello Earth», aber auch «Running...» zählt zu meinen All-Time-Favourites!
******
dieses album hab ich geliebt !!
****
Eigentlich noch ganz gut, abgerundete 4.
******
Ein wunderschönes Album mit tollen Songs. Perfekt produziert.
Last edited: 17.06.2005 19:35
******
perfekte Songs
******
ein meisterwerk
******
Formsache...
Last edited: 27.12.2007 09:36
******
Definitiv auch keine Frage bei mir. Auch wenn Kate mit den ersten zwei Stücken dieses Albums tatsächlich den breiten 80er Publikumsgeschmack zu treffen verstand - wie, ist allerdings mir auch heute noch ein Rätsel -, ist der Rest dieses Albums eine Versammlung von wunderschönen Perlen inniglicher Kompositionskunst. Höhepunkte: das mitreißende "Jig of Life" und "Mother Stands For Comfort" mit dem sanft wühlenden Bass von Eberhard Weber.
23.01.2007 19:50
Hannes
germancharts.com
****
Fand ich damals super toll - heute: naja...
******
Als ich das Album zum allerersten Mal gehört hatte, lies es mich ziemlich ratlos und verstört zurück. Ich war fasziniert von Kate's Stimme, den Arrangement der Songs und der sonderbaren Atmosphäre die dieses Album ausstrahlte. Jedoch waren einige Songs so depressiv, düster und sogar gruselig, dass sie mir wirklich das Fürchten lehrten (was vielleicht auch daran lag, dass ich damals erst 13 war). Aber mittlerweile habe ich "Hounds Of Love" schätzen gelernt und halte es ebenfalls für ein Meisterwerk. Denn kaum ein Album hat so viele Emotionen in sich, egal ob es überschäumende Lebensfreude, Trauer oder Angst sind. Kate bietet für jede Stimmung den perfekten Song. Aber besonders diese unwirkliche Atmosphäre, die einem für kurze Zeit in eine andere Welt versetzt, ist einzigartig. All Time Favourite!!!
Last edited: 15.05.2007 23:14
******
Einfach nur super innovativ
****
Ein Epos mit besseren Songs (und noch besseren Verkaufszahlen) als das letzte Werk 1982.
Damit inspirierte sie Prince (Cloudbusting) und Tori Amos.
Am Cover eine (gewohnt) wunderschöne Frau, abgelichtet von ihren Bruder, der auch das Gedicht "Jig of live" schrieb.
Kate selbst meinte "es sind fast 2 seperate Alben, die nur durch das Thema (die Liebe) verbunden sind".

Hounds of love ist das Album, dass auch diejenigen lieben, die ihre Musik sonst nicht mögen..
Last edited: 05.03.2012 20:15
******
Ist doch keine Frage, dann dieses Album von mir 6 Sterne einheimst... Genial!
******
Eine Perlenkette
******
Ach waren das noch Zeiten, als solche Musik auch in den Charts gewürdigt wurde. "Hounds Of Love" hatte ja so einige Singles, die immer und immer wieder gespielt wurden und dazu noch einige tolle Videos. Heutzutage sucht man solche Musik - zumindest in den Charts - vergeblich. Ein zeitloser Klassiker, der auch heute nichts von seinem Glanz verloren hat. Der Vergleich mit einer Perlenkette passt ziemlich gut.
******
Beinahe Perfekt!

Nur mit "Jig Of Life" kann sie abfahren!!!!
Last edited: 26.03.2008 15:30
*****
Sorry, aber mehr als eine 5 liegt hier sicherlich nicht drin.

Enthält einige ihrer stärksten (und auch bekanntesten)
Songs, aber gegen Ende hin flacht das Album doch recht
bedenklich ab (Ausnahme "The Morning Fog").

Da gefallen mir einige ihrer früheren Werke eindeutig besser.
*****
Auch nach Jahren noch gut zu hören......
******
Hier muss ich mich dem allgemein herrschenden Bush-Hype einmal anschließen: bis auf vielleicht 2-3 Songs ein absolut perfektes Album mit Titeln auf allerhöchstem Niveau. Die teilweise erreichte atmosphärische Dichte ist in der Popmusik wohl unerreicht und auch nach fast 25 Jahren immer noch vorbildlich.
*****
Sehr schönes Album, eine gute 5.
****
Damit verbindet mich nichts persönliches.
Ich kannte damsl nur die Singles.
Ich habe "The whole story" und die finde ich wunderbar.
******
genial
*****
gutes album
****
Nettes Werk
******
Ich habe beschlossen, mein Review nochmal neu zu schreiben, da ich die Platte in den letzten Tagen und Wochen wieder intensiv durchgehört habe. Nun kann ich endlich von 5 auf 6 Punkte erhöhen. Die Scheibe ist echt ein kleines Meisterwerk- durchgeknallt, traurig, aggressiv, auf keinen Fall Mainstream (trotz der A-Side) sind die Worte, die das 85er-Album von Kate wohl am besten beschreiben.
*****
klasse album, jedoch bei weitem nicht das beste was kate bush gemacht hat!
******
Das Album von Kate, mit dem ich am meisten anfangen kann. Aufgerundete Höchstwertung.
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.23 seconds