Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
BG/SBLC
HELP! I want to find a Swedish band ...
we need a new producer for k-pop ris...
We Provide Financial Bank Instrument...
Sweden Top 40 Music Charts


 
HOMEFORUMCONTACT

GYM CLASS HEROES - CUPID'S CHOKEHOLD (SONG)
Label:WMS
Entry:2007-03-29 (Position 46)
Last week in charts:2007-05-31 (Position 57)
Peak:38 (1 weeks)
Weeks:8
Place on best of all time:4741 (412 points)
Year:2007
Music/Lyrics:Gym Class Heroes
Producer:Doug White
S*A*M
Cover version of:Supertramp - Breakfast In America
World wide:
ch  Peak: 34 / weeks: 14
de  Peak: 45 / weeks: 9
at  Peak: 42 / weeks: 15
nl  Peak: 29 / weeks: 12
be  Tip (Vl)
se  Peak: 38 / weeks: 8
fi  Peak: 9 / weeks: 3
it  Peak: 12 / weeks: 13
au  Peak: 14 / weeks: 19
nz  Peak: 6 / weeks: 13

CD-Single
Fueled By Ramen 7567899979


TRACKS
2007-03-16
CD-Single Fueled By Ramen 7567899979 (Warner) / EAN 0075678999796
1. Cupid's Chokehold
3:58
2. Viva La White Girl (Alternate Version)
3:37
   

29.03.2007: N 46.
05.04.2007: 52.
12.04.2007: 48.
19.04.2007: 55.
26.04.2007: 57.
03.05.2007: 38.
10.05.2007: 43.
31.05.2007: R 57.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:58As Cruel As School ChildrenWarner
4513120862
Album
CD
2007-03-09
3:58Cupid's ChokeholdFueled By Ramen
7567899979
Single
CD-Single
2007-03-16
3:56NOW Winter 2007Rhino
5144218712
Compilation
CD
2007-06-25
3:56NRJ Summer Hits Only 2007Warner
505144221252-5
Compilation
CD
2007-07-13
3:59Now That's What I Call Music! 67Virgin
CDNOW67 / 5028902
Compilation
CD
2007-07-23
3:58Ultimate R&B Love 2008Universal
5305197
Compilation
CD
2008-02-01
Album3:57Live Sexy: The Urban Edge CollectionSony
88697444522
Compilation
CD
2009-06-05
MUSIC DIRECTORY
Gym Class HeroesGym Class Heroes: Discography / Become a fan
Official Site
GYM CLASS HEROES IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Cupid's Chokehold2007-03-29388
Stereo Hearts (Gym Class Heroes feat. Adam Levine)2011-09-02623
SONGS BY GYM CLASS HEROES
7 Weeks
Ass Back Home (Gym Class Heroes feat. Neon Hitch)
Biters Block
Blinded By The Sun
Catch Me If You Can
Clothes Off!!!
Coming Clean
Cookie Jar (Gym Class Heroes feat. The-Dream)
Cupid's Chokehold
Don't Tell Me It's Over
Drnk Txt Rmeo
Guilty As Charged (Gym Class Heroes feat. Estelle)
Holy Horseshit, Batman!!
Home
It's OK, But Just This Once!
Kid Nothing And The Never-Ending Naked Nightmare
Kissin' Ears
Lazarus, Ze Gitan
Life Goes On (Gym Class Heroes feat. Oh Land)
Like Father, Like Son (Papa's Song)
Live A Little
Live Forever (Fly With Me)
Martyrial Girl$
Music On A CD
New Friend Request
Nil-Nil-Draw
No Place To Run
On My Own Time (Write On!)
Papercuts
Scandalous Scholastics
Shell Shock
Shoot Down The Stars
Solo Discotheque (Whiskey Bitness)
Stereo Hearts (Gym Class Heroes feat. Adam Levine)
The Fighter (Gym Class Heroes feat. Ryan Tedder)
The Queen And I
Viva La White Girl
ALBUMS BY GYM CLASS HEROES
As Cruel As School Children
The Papercut Chronicles
The Papercut Chronicles II
The Quilt
 
REVIEWS
Average points: 3.3 (Reviews: 96)
****
Zwar gut gemacht, aber ideenlos...Was die Band auszeichnet ist die Verwendung von Live-Instrumenten. Sie verzichten weitestgehend auf Computer-Samples und spielen selbst altbekannte Songs wie in diesem Track Supertramp/Breakfast in America selbst ein (und das tönt echt gut).

Trotzdem finde ich diesen Song ziemlich überflüssig. Eine knappe 4!
Last edited: 20.01.2007 02:51
****
doch, eigentlich ein recht interessanter song... eine zusammenarbeit mit Patrick Stump übrigens (falls den jemand kennt)

// was ich noch anzumerken habe: der refrain ist eigentlich textlich sehr gut gelungen, hätte aber 'mitreißender' gemacht sein können, vlt mt ner e-gitarre im hintergrund oder sowas, da fehlt ein bisschen power
Last edited: 13.03.2007 21:12
****
Ganz witzige Sache, wobei Supertramp hier ca. 70% des Erfolgs zu verantworten haben.

US # 7 im Februar 2007 (vielleicht wird's noch mehr).
****
▓ Remixcover van hun eigen plaat uit 2005: "Cupid's Chokehold" !!! De heren "Matt McGinley, Travis McCoy, Eric Roberts en Disashi Lumumba-Kasongo" hadden er toen in 2005 geen succes mee !!! In deze 2e versie draagt "Patrick Stump" (zanger van de groep "Fall Out Boy") ook zijn steentje bij, ook in de videoclip overigens !!! Door de gebruikte sample's van "Supertramp" zou het nu ook in Holland een "Hit" kunnen worden, maart 2007 !!! Voorlopig 4 sterren !!!
****
Das ist Supertramp's "Breakfast In America" in neuem Gewand. Nachdem ich in den 80ern davon eine Ueberdosis abbekommen habe, ist dieses hier ein bisschen spannender anzuhören, und des Sängers Stimme finde ich angenehmer als die von Supertramps Roger Hodgson.


****
Ein ziemlich witziger und guter Hip-Pop-Track ... das Video ist sowieso der Knaller
23.04.2007 11:55
Schwizerin
portuguesecharts.com
***
Finde ich grundsätzlich eigentlich nicht schlecht, doch der Song nervte mich schon bevor ich ihn das erste Mal zuende gehört hatte... Und verleidet ist er mir auch genau so schnell, ich kann also gut drauf verzichten.
***
gefällt mir nicht, weils unpassend ist. hat zudem wirklich etwas extrem nerviges, was beim original nun wirklich nicht der fall ist. abgesehen davon ist die hookline unvollendet.

*****
Klar klingt Supertramp durch, ist aber nicht schlecht gelungen!
****
Gut, der Refrain hat es mir ziemlich angetan.
*
weder witzig noch gut...ob das die jungs von supertramp wissen?
***
Das einzig gute an diesem Song ist der Refrain und der ist nicht einmal von Ihnen.
***
cover halt
***
it's not bad song but yes - cover STOP!
**
Extrem nervig!
*****
ah, ich kenn das original gar nicht und hätte somit nicht gemerkt dass das ein cover ist. obwohl, irgendwie hatte ich schon das gefühl den song von irgendwoher zu kennen... nun wie auch immer, ich mag ihn sehr und gebe eine 5
****
kann mich da nur Musicfan anschliessen
****
Nicht schlecht...doch nicht so mein stil.
***
Hat etwas ganz Nerviges, dieser Song ... und kriegt deshalb nur 'ne 3*!
***
heißt der song nicht girlfriend?

naja er ist ganz in ordnung...
**
muss man sowas covern?
***
weniger
*
Ganz wenig, dürftig.
***
Eher nervig.....
****
Der beste Teil dieses Songs ist geklaut bei Supertramp. Dazu der ziemlich sympatische Rapper. Scheint sich nicht allzu wichtig zu nehmen, scheint Sinn für Humor zu haben. Könnte ein Sommerhit werden. Handle ich diesbezüglich hoch. Eine unaufgerundete 4.5+
*
Nein Danke, ich verzichte!
****
mittlerweile gefällts mir ein bischen =)
Last edited: 14.10.2007 11:29
****
...gut...
*****
Geiles Cover- Rockckt!
*****
Die "Rap"-Parts erinnern mich an die Gorillaz, also absolut unbrauchbar. Refrain ist natürlich toll, kein Wunder.. angemessene 2*.

Ok, von 2 auf 5.
Last edited: 23.08.2007 17:01
**
nervig!
****
ganz okay
***
geht...
****
Nun ja is halt ne Neuauflage von Supertramp ned schlecht aba au ned so gut!
Knappe 4*
***
nicht schlecht, gar nicht schlecht..aber den supertramp klassiker sowas anzutun, kann dann doch nicht mehr als durchschnitt sein..
******
ech fend geil!! die hend no paar verdammt gueti lieder!!
****
Durchschnitt... Strophen gut, Rephrain ätzend...
****
finde ich mal eine relativ kreative art, teile eines bereits sehr bekannten songs in ein neues lied "einzubauen".
*
unnötig
*****
Guet.
*
Bin ja sonst keiner der Cover Versionen prinzipiell schlecht findet. Aber diese Vergewaltigung hat den Titel "Schlechteste Cover-Version aller Zeiten" redlich verdient.
******
Coole erfreschende hit.
******
super song
*****
Coole Song, coole Text
*
Es lebe Supertramp!
***
naja ..
**
Ausgezeichnet bei Verstopfungen... hinterlässt ein lösendes Gefühl!
****
Nah ja,so am Radio,warum nicht.
****
Interessant...
****
guter song... überhaupt ne interessante band
******
Sehr gut!!! Auch wenn viele meinen, dass Original sei besser...
****
okay
*
Na Na neeeeh
***
schon an der grenze
**
Eigentlich schon durchschnittlicher 0815-Radiopop, aber die billigen "Breakfast in america"-Einlagen sind einfach total unpassend. Note 2.
***
naja. am anfang noch interessant, bald jedoch ausgelutscht und ein schwacher verschnitt des supertramp-hits.
****
Gut
***
dieser HipHop-Track hat gute Ansätze - vor allem der Refrain...aber auch seine Schwachpunkte - z. B. den Mittelpart sowie dieses 'Lala, trala oder ähnliches' (ihr wisst schon was ich meine) - 3.5 (abgerundet auf 3*)...der Clip mit dem Pfeile verschiessenden 'Amor' ist zum Lachen...
**
Das hat wenigstens noch 'ne 2 verdient.
****
Catchy track. Love it. Can't listen on repeat but once in a while it's great. UK#3 and Ireland#3.
*
Yuck. These guys suck ass.
*
ohne worte..
**
Flauw.
**
gnädige 2*
****
Buena.
****
Le sample des Supertramp est le bienvenu.
Last edited: 29.09.2014 12:30
****
I still like this song and the video is good too
****
Pretty cool track.
Last edited: 17.09.2011 05:57
****
Good song, but is forgettable and hasn't aged especially well.
****
I'd choose "Breakfast In America" over this any day, but no doubt the sample helps me enjoy this. It's a much more solid listening experience than their later hits as well, due to the fact that the flow during the verses is genuinely catchy.
Last edited: 24.08.2012 18:10
***
Nicht gut, aber erträglich bis in Ordnung.
****
Probably their standout, but still nothing spectacular.
*****
Awesome, i loved this when it was released and i still do now.
****
Super !
***
Average.
*
Stupid song.
****
Misschien een beetje flauw, maar met een beetje zout erbij gaat ie er prima in hoor!
***
not bad, but doesn't do very much for me
****
Kommt auch heute sehr oft im Radio. Weiss auch noch wie das damals beim deutschen Viva neu vorgestellt wurde und ich schon dachte, dass das ein kleiner Hit werden konnte.. halt total eingängig.

4*
***
...hätte nicht sein müssen - Supertramps Version war klasse -...
*****
Classic rap-sung collaboration from the noughties for me. The sampled chorus is damn catchy and Travie's verses are fantastic on this one.
****
Okay from what I remember...
***
Der einzige Pluspunkt dieser Komposition ist, das ich dank "Cupid's Chokehold" das fantastische Original von Supertramp kennen lernen durfte. Ansonsten durchschnittliche Radiomucke.
**
pretty irrelevant
****
Warm track, I like the image of Travie during the verses and FOB's Patrick Stump during the chorus.

EDIT: Man, I have a lot of song ratings from a few years back to edit.

I still like it, but 5* was too much. Reminds of that period of that time when I was really starting to get in to chart music.

5* -> 4*
Last edited: 22.08.2015 16:41
*
Schlimme und nervige Vergewaltigung eines Supertramp-Klassikers!
*
klingt teilweise wie eine 1:1 übernahme des songs - dafür gibts die höchststrafe
**
Ugh.
*
1 star
**
Ugh this -.- . That chorus has always annoyed me so much, even the lead singer of one of my favourite bands will not make me like it. The rapping is just meh like usual from Gym Class Heroes. Patrick should've stayed away from this thing.

Also: "And she loves the music that my band makes" - lol she really must be one of a kind then :P
Last edited: 09.10.2015 04:56
****
4 stars

CDN: #3, 2007
USA: #4, 2007
****
Akzeptabel nummer.....
*****
Ok...
***
...weniger...
**
schwach
****
...der Supertramp-Sound rettet die vier...
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.13 seconds