Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
Lyrics request
All the top 20 charts around the world
Chart Positions Pre 1976
Swedish song-Turkey


 
HOMEFORUMCONTACT

ALCAZAR - START THE FIRE (SONG)
Label:SME
Entry:2005-05-26 (Position 10)
Last week in charts:2005-08-11 (Position 58)
Peak:10 (1 weeks)
Weeks:7
Place on best of all time:4290 (162 points)
Year:2005
Music/Lyrics:Billy Joel
Ken Gold
Mickey Denne
Producer:Jonas von der Burg
World wide:
ch  Peak: 87 / weeks: 1
de  Peak: 62 / weeks: 3
se  Peak: 10 / weeks: 7

Cover


Cover

TRACKS
2005-08-22
CD-Maxi RCA 82876 72355 2 (Sony BMG) / EAN 0828767235523
1. Start The Fire
3:18
2. Nothing But The Video On
3:09
   
2005
CD-Maxi RCA 82876 70118 2 (BMG) / EAN 0828767011820
1. Start The Fire
3:18
2. Glamourama
4:16
3. Nothing But The Video On
3:09
4. Start The Fire (Extended)
4:58
5. Physical (Poolbreeze Mix)
4:08
6. Start The Fire (Acapella)
3:02
   

26.05.2005: N 10.
02.06.2005: 31.
09.06.2005: 34.
16.06.2005: 32.
23.06.2005: 50.
30.06.2005: 50.
11.08.2005: R 58.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:18Start The FireRCA
82876 72355 2
Single
CD-Maxi
2005-08-22
3:17Dancefloor DeluxeRCA
82876 68267 2
Album
CD
2005-09-12
3:18Start The FireRCA
82876 70118 2
Single
CD-Maxi
2005
Extended4:58Start The FireRCA
82876 70118 2
Single
CD-Maxi
2005
Acapella3:02Start The FireRCA
82876 70118 2
Single
CD-Maxi
2005
3:17Disco DefendersEdel
0197102ERE
Album
CD
2009-05-22
MUSIC DIRECTORY
AlcazarAlcazar: Discography / Become a fan
Official Site
Fan Site
Fan Site
ALCAZAR IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Crying At The Discoteque2001-09-21298
Sexual Guarantee2002-02-08288
Don't You Want Me2002-05-23306
Not A Sinner Nor A Saint2003-03-20119
Ménage ŕ trois2003-07-041910
Someday2003-08-01315
Love Life2003-10-241010
This Is The World We Live In2004-06-11323
Here I Am2004-12-23416
Alcastar2005-03-10114
Start The Fire2005-05-26107
We Keep On Rockin'2008-02-07411
Inhibitions2008-06-26104
Stay The Night2009-03-06217
Headlines2010-03-051010
Blame It On The Disco2014-03-07106
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Casino2002-02-22406
Alcazarized2003-05-22215
Dancefloor Deluxe2004-09-03327
Disco Defenders2009-03-20418
SONGS BY ALCAZAR
Alcastar
Almost Famous
Aqui estoy
Baby
Baby Come Back
Blame It On The Disco
Blues In G-Minor
Breaking Free
Burning
Celebrate The Night
Chemistry
Click Your Heart
Crying At The Discoteque
Dance With The DJ
Dancefloor Docusoap
Don't Leave Me Alone
Don't You Want Me
Feel 4 You (Alcazar feat. Dream Beats)
From Brazil With Love
Funky Feet
Funkytown
Glamourama
Good Lovin
Harlem Nights
Headlines
Here I Am
I Go Shopping
I Love The DJ
Inhibitions
Je suis lŕ
Jump Straight Into The Fire
Karma Karma (Same Difference feat. Alcazar)
Last Christmas
Last Days Of Disco
Love Life
Ménage ŕ trois
My My Me And Mine
Not A Sinner Nor A Saint
Nothing But The Video On
One, Two, Three, Four
Paradise
Paris In The Rain
Physical
Put The Top Down
Rendez-Vous
Ritmo del amor
Salome
Save My Pride
Seasons In The Sun
Sexual Guarantee
Shine On
Singing To Heaven
Someday
Stars Come Out At Night
Start The Fire
Stay The Night
Tears Of A Clone
Thank You
The Bells Of Alcazar
This Is The World We Live In
Transmetropolis
We Didn't Start The Fire
We Keep On Rockin'
Wonderland
ALBUMS BY ALCAZAR
Alcazarized
Casino
Dancefloor Deluxe
Disco Defenders
 
REVIEWS
Average points: 3.8 (Reviews: 40)
*****
I really enjoy and like It, but i can't understand why it is a cover again. But cover or not, it sounds good and i love to dance to it. 5 Stars
*****
Bisher bestes Cover des skandinavischen Disco-Pop-Quartetts. Das Billy-Joel-Original "We Didn't Start The Fire" wurde zu "Start The Fire", geht gut in die Beine und klingt nicht plump verwurstet. Housige Beats und ideales Dancetempo.
Bin sowieso dankbar, dass was auf den Markt kommt, was mal nicht düster, sperrig und gitarrenüberladen klingt. Well done.
****
gut...
Last edited: 06.06.2006 21:16
**
NEIN, bitte, wieso muss Billy Joels Song so verschandelt werden?! Unnötige Cover-Version, die nichts bringt.
******
Doch, doch, ich muss sagen, Alcazar schöpfen wieder aus den Vollen. Wie schon bei "This is the world we live in" wird das Original nicht verhunzt, sondern gut in einen Uptempo-Dance-Beat verpackt, der Gute Laune macht und super-flott daherkommt. Es gibt genug Frog-Cover-Mist zur Zeit, somit heben sich Alcazar in diesem feuchten Nebel deutlich ab.

Das Original stammt von Billy Joel "We didn't start the fire" aus dem Jahre 1989.
Der Beat kommt von Phats & Small "Tonite" aus dem Jahre 1999.

Lustig: Billy Joel war mit dem Song nicht in der CH-Hitparade. Phats & Small schafften es dagegen mit "Tonite" bis auf Platz 15. Mal sehen, wohin es Alcazar mit der Fusion bringen.
*****
Ich wusste gar nicht, dass der Song von 1900 ist (siehe Datum 1. Review)
...recht gut
Last edited: 19.06.2010 23:25
*****
Habe es zufällig heute im TV gesehen. Ich muss sagen, der Titel gefällt mir in dieser Version. Ist eigentlich erstaunlich, weil mir das Original nicht gefiel und bisher auch nichts von ALcazar!
*
dito variety

keine eigenen Ideen?? Absolut billig
**
nein... kein knüller... der song ist eher ein schlechtes remake, eine verhunzung... habe mich mit mühe und not durch den song/clip durchgeschlagen, obwohl ich am liebsten nach 3 sekunden umgestellt hätte. solche homoerotischen stories sind mir dann doch zu viel fürs gemüt... konnte alcazar irgendwie nie richtig ausstehen...
***
Tja, als eingefleischter Fan dieser Mucke und als Alcazar-Liebäugeler bin ich doch auch ein wenig enttäuscht von diesem Cover. Lascher Beat und schwach gesungen. Schade...
****
halt made by Alcazar...nicht schlecht, nicht gut
*****
macht doch nichts wenn sie keine eigenen ideen haben. ist halt der selbe abklatsch wie der ganze rnb mist oder die neue single von the rasmus oder tatu. alles schon mal gehört. mir gefällts
****
gut
****
Alcazar bleibt ihrem Stil treu, leider - wenig spektakuläres Cover, da ist sogar das Orginal von Billy Joel besser und das find ich auch nicht besonders; Phats & Small ist sicher besser, hätte ich aber nicht herausgefunden, zu lange schon nicht mehr gehört
****
ok
***
bin auch etwas enttäuscht, alcazar waren doch meistens recht cool... das ist fad. wobei ich schon das billy joel original nicht besonders mochte.
*****
@Jones:

Falsch! Der Song wurde nicht von Phats & Small sondern von Delegation gesamplet.

Das Original heisst "Heartache Nr. 9"

***
Es geht so, vor allem der Refrain ist schwach gesungen...
***
..ziemlich schwach..
****
Netter Discosong - Der Refrain wirkt allerdings etwas platt.
Last edited: 15.06.2014 12:08
****
Bin etwas enttäuscht von Alcazar. Ziemlich uninspirierter Dancepop, was ich gerade von ihnen nicht erwarte hätte. Ganz knappe 4 Punkte.
**
nicht mehr so toll
Last edited: 10.07.2011 10:16
******
... cooler Song ...
***
mit Mühe die 3

3-
***
mit großer mühe..
******
genauso wie die anderen songs^^ geil
**
kann ich nur noch die 2 zücken...
****
Mittelmässiger Song.
**
Warum werden wir mit solchem Schmutz beworfen???
***
Die beste Version ist jene von Otto natürlich.
****
naja nur Durschnitt
****
Durchschnitts-Pop, ist o.k.
**
hört sich nach 70erdisko an
****
Geht so
*****
Muy buena.
***
mässige Dance-Pop-Nummer der Schweden aus 2005, überall zusammengeklaut – 2.75…
*****
Sehr Gut !
Last edited: 19.09.2012 23:22
****
Die Weiterverwertung von Billy Joels Hammernummer stellt die letzte Wortmeldung der Truppe in der CH-Hitparade dar. Gewissermassen symptomatisch: Der vorliegende Ansatz wirkt zwar discomässig gefällig, jedoch letztendlich eine Spur zu uninspiriert, non-individuell. Eine schlappe Vier muss ausreichen.
****
Buena
*****
Gut. Mag man die Band, mag man den Song, oder?
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.14 seconds