Login
  SEARCH
  Svenska 

SWEDISH CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
LINKS 
FORUM
All the top 20 charts around the world
HELP! I want to find a Swedish band ...
What does "tip" stand for?
How do I register album?
How do I create a review?


 
HOMEFORUMCONTACT

ADELE - HELLO (SONG)
Label:PGM
Entry:2015-10-30 (Position 3)
Last week in charts:2017-01-13 (Position 91)
Peak:1 (2 weeks)
Weeks:55
Place on best of all time:187 (2725 points)
Year:2015
Music/Lyrics:Greg Kurstin
Adele Adkins
Producer:Greg Kurstin
World wide:
ch  Peak: 1 / weeks: 59
de  Peak: 1 / weeks: 33
at  Peak: 1 / weeks: 27
fr  Peak: 1 / weeks: 61
nl  Peak: 1 / weeks: 29
be  Peak: 1 / weeks: 24 (Vl)
  Peak: 1 / weeks: 23 (Wa)
se  Peak: 1 / weeks: 55
fi  Peak: 1 / weeks: 15
no  Peak: 1 / weeks: 25
dk  Peak: 1 / weeks: 26
it  Peak: 1 / weeks: 27
es  Peak: 1 / weeks: 31
au  Peak: 1 / weeks: 28
nz  Peak: 1 / weeks: 23

Digital
XL 1051365605


TRACKS
2015-10-23
Digital XL 1051365605
1. Hello
4:55
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:55HelloXL
1051365605
Single
Digital
2015-10-23
4:5625XL
XLCD740
Album
CD
2015-11-20
MUSIC DIRECTORY
AdeleAdele: Discography / Become a fan
ADELE IN SWEDISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Chasing Pavements2008-01-31375
Rolling In The Deep2011-02-041157
Someone Like You2011-06-03363
Set Fire To The Rain2011-09-091320
Make You Feel My Love2011-10-07448
Hello2015-10-30155
When We Were Young2016-02-121634
Send My Love (To Your New Lover)2016-06-172819
Water Under The Bridge2017-01-13991
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
192008-03-131124
212011-02-041194
252015-11-27159
SONGS BY ADELE
All I Ask
Best For Last
Can't Let Go
Chasing Pavements
Cold Shoulder
Crazy For You
Daydreamer
Don't You Remember
First Love
Fool That I Am
He Won't Go
Hello
Hiding My Heart
Hometown Glory
I Can't Make You Love Me
I Found A Boy
I Miss You
If It Hadn't Been For Love
I'll Be Waiting
Last Nite
Lay Me Down
Love In The Dark
Lovesong
Make You Feel My Love
Many Shades Of Black (The Raconteurs feat. Adele)
Melt My Heart To Stone
Million Years Ago
My Same
Now And Then
One And Only
Painting Pictures
Remedy
Right As Rain
River Lea
Rolling In The Deep
Rumour Has It
Send My Love (To Your New Lover)
Set Fire To The Rain
Skyfall
Someone Like You
Sweetest Devotion
Take It All
That's It, I Quit, I'm Moving On
Tired
Turning Tables
Water And A Flame (Daniel Merriweather feat. Adele)
Water Under The Bridge
When We Were Young
Why Do You Love Me
ALBUMS BY ADELE
19
21
23 - Her Story
25
Her Story
iTunes Festival London 2011
Live At The Royal Albert Hall
DVDS BY ADELE
Live At The Royal Albert Hall
Voice Of An Angel
 
REVIEWS
Average points: 4.52 (Reviews: 165)
******
Hello, it's Adele and she's coming to break new records in music industry :D
Such a beautiful song, gorgeous video and her vocals are stronger than ever!
Welcome back Adele :)
******
♛ ♛ ♛ ♛ ♛ ♛

Hello Adele ........Gänsehaut - nur soviel dazu, den Rest überlasse ich den nächsten Reviews...
***
Ich vermute mal, auch das neue Album wird nichts daran ändern, dass ich Adele einfach eher langweilig und damit auch total überbewertet finde. Zumindest wenns nach der ersten Single geht...
Ja, eh gut. Starke, aber teilweise nervige Stimme. Nette Ballade, aber doch eher nur Durchschnitt. Würds wer anderer singen würden wir diese Nummer nicht wahrnehmen. Aber weils Adele is muss es natürlich das größte Meisterwerk des Jahres sein.... But not for me... 4-
Bin trotzdem gespannt aufs Album.

Edit: ok sorry aber ich kanns echt nicht mehr hören :-/
Last edited: 11.11.2015 17:26
******
Eine knapp fünf Minuten dauernde Power-Pop-Ballade. Adele's Stimme ist so gut wie immer, die Instrumentalisierung so wie man sie erwarten konnte. Doch, das ist ein würdiges Comeback. 5+*

Let the slayage begin...

edit: ...nun erhöhe ich auf die längst überfällige Höchstnote. Zurecht einer der grössten Hits des Jahres 2015. 6*
Last edited: 20.12.2015 13:09
******
Adele ist zurück! Endlich. Es ist schön, ihre Stimme wieder zu hören und "Hello" ist definitiv ein Adele-typischer Song, der mir sehr gefällt.
******
Wunderschöne Comeback-Ballade - da hat sich das lange Warten doch gleich gelohnt. "Hello" hat alles, was ein starker Adele-Song braucht: ihre unverwechselbare Orkanstimme, Gefühl und eine opulente Produktion. Ich kann zwar noch nicht sagen, ob "Hello" ein ähnlicher Evergreen wird wie die "21"-Singles, aber ich würde doch behaupten, dass man zum Auftakt der heiß erwarteten Ära alles richtig gemacht hat. Auch das Video gefällt mir. 6*
*****
En ja hoor, Adele is terug :) prachtig nummer ;)
******
Ça valait le coup d'attendre.
******
Das ist sie also, die Comebacksingle von Miss Adele!
Gänsehaut, ich spüre jedes Wort das sie mit ihrer Engelsstimme besingt!

Mal sehen wie gross diese Nummer tatsächlich wird!
******
She's back and this is just fantastic. I love this immensely already. I feel like this continues/progresses the narrative from 21 well and opens this next phase perfectly.
*****
Er wordt hier wel heel erg met superlatieven gesmeten. Het is een mooie plaat hoor maar ik was toch enigszins teleurgesteld na drie jaar wachten.

Edit: +1.
Last edited: 06.11.2015 10:15
******
Da gibt es nur ein Wort für : G R A N D I O S !!
*****
Top nummer zoals we van haar gewend zijn ... ik ben benieuwd naar meer
******
Wunderschön!! Super Comeback!
******
Toller Song! Endlich haben wir sie zurück!
******
Mooi
*****
Mädel-Allzweckwaffe Greg Kurstin produzierte diese eindringlich-intime Stück - und zu meiner Überraschung ordnete er sich ganz unter - hier scheint nur Adele - und das zurecht - in Kombination mit dem von Queer-Regisseur Xavier Dolan gedrehten Clip: erste Soul-Sahne!
******
Adele is terug en dat is prima als de muziek zo goed is.
*
Nooit heb ik echt van Adele gehouden, maar dit? Dit noem ik muziek !

Edit: Geen ster meer waard. Ik wil dit rotlied nooit meer horen.
Last edited: 18.06.2016 01:07
****
...gut...
Last edited: 12.11.2015 20:42
******
Beeindruckendes Comeback!

17.12.16: Ich hatte nie korrigiert? 5 => 6.
Last edited: 17.12.2016 20:43
**
Very nice album track. Guess I must be sorry for not being ecstatic, like all the previous. Adele's singing is fine, but there's too much emphasis on the drama which diminishes the impact.
*
Nach 3 Jahren Pause ist das Grauen wieder zurück
******
J'ai rarement vu un retour musical si attendu. Sa voix se révèle encore plus puissante et majestueuse, et est portée par un clip signé Xavier Dolan. "25" va pulvériser les records...
****
Was daran grauenhaft sein soll, kann ich nicht wirklich verstehen, aber über Geschmack lässt sich schlecht streiten... Das Lied selber finde ich persönlich sehr gelungen und stilvoll, grundsätzlich weniger erdig als die Stücke vom Vorgängeralbum, aber immer noch auf hohem Niveau, ihr Gesang ist natürlich auch tadellos.

Korrektur: Nach geschätzt 10 Airplays pro Tag habe dann auch die Nase voll...
Last edited: 27.12.2015 16:36
******
Ein wunderbarer Textabschnitt welcher Sophie Gut, Musikjournalistin der Fachredaktion Musik Pop/Rock von Schweizer Radio und Fernsehen, nicht besser hätte formulieren können:

"Wenn Adele auf der Bühne steht, ist sie souverän gerade durch ihre Verletzlichkeit: Als sie 2012 auf der Bühne in der Royal Albert Hall weinte, am Ende ihres grossen Trennungs-Songs «Someone Like You», zeigte sie sich zerbrechlich und zugleich stark. Stark genug, um diese Verletzlichkeit zuzulassen. Souverän genug, um ihre Gefühle preiszugeben. Und leidenschaftlich genug als Musikerin, um sich kompromisslos in ihrem Song zu offenbaren statt ihn mit einer sicheren inneren Distanz darzubieten.

Das ist das, was Adele von all den anderen Stars, welche neben ihr im Musikbusiness umherschwirren, abhebt. Deshalb steht die Welt Kopf, weil Adele das hat, was allen anderen fehlt!

Absolut klare und verdiente 6* für dieses grosse Stück und die vorzügliche Planung, sie an den Musik-Himmel zu hieven.
Last edited: 23.10.2015 22:25
*****
Toller Song, wobei ich die Strophen besser finde als den eigentlichen Refrain!
***
Mah... Sarò sincero, sapendo che tanto venderebbe anche ruttando... Adele potrebbe rischiare anche di più... 3+
*****
Fünf Jahre ist es mittlerweile schon her, dass Adele mit "Rolling In The Deep" von einer sehr talentierten Künstlerin mit guten, aber für ihre Klasse definitiv zu zurückhaltenden Songs zu dem Weltstar wurde, der ihr gerecht wird. Dass sie sich längst ganz oben etabliert hat, hört man ihrem neuesten Song vielleicht fast schon etwas zu sehr an, denn gerade der Refrain von "Hello" klingt für meine Ohren einen Tick ZU bombastisch und perfekt.

Das ist mein kleiner Kritikpunkt an einer ansonsten hervorragenden neuen Nummer, die sowohl kompositorisch als auch gesanglich so ziemlich alles weit in den Schatten stellt, was in den letzten Monaten sonst so an Nettigkeiten zu Hits avancierte - Namika oder die ganzen Lounge-House-Coverversionen früherer Hits fielen mir da als Paradebeispiele für ein. Dagegen ist das hier schon eine ganz andere Hausnummer.

Gute 5, für die Höchstwertung gehe ich emotional einfach (noch?) nicht genug mit.
******
1 mal Clip angesehen und gleich in den Song verliebt! Sie ist einfach wunderbar und ich liebe sie! Bockstarker Refrain, einfach nur wunderschön dieses Lied!
******
▒ Geweldige voorloper van het nieuwe studioalbum: "25", dat op 20 november 2015 officieel verkrijgbaar zal zijn, door de 27 jarige Britse popzangeres uit Londen: "Adele Laurie Blue Adkins" !!! Volle bak ☺!!!
*****
knappe 5
Last edited: 11.11.2015 19:27
**
Do you know what my problem with Adele is, it's not that she isn't technically talented or anything it's that I can't stand her vocal gymnastics. They come across as so overbearing to me that it makes me uncomfortable every time I hear them.

While this isn't anywhere near as unbearable as the overplayed to death mega hits RITD or SLY (At least not yet), it's still a completely boring, over sung and uninteresting piece of monkey crap.
*****
Gut
Last edited: 24.09.2016 22:45
****
Tolle Stimme, toll gesungen, wie immer - der Song selbst reißt mich noch nicht 100%ig mit, daher vorerst eine 4-.
******
Topschijf
*****
Wow, was für eine Euphorie hier. Auf alle Fälle gut, diese Ballade, aber es gibt doch unzählige, welche bei mir mehr Gänsehaut verursachen. Bin mal mit grosszügigen 5* dabei.
*****
Sehr schönes, berührendes Lied.
******
I'm far from being a big Adele fan, but this truly is a work of towering pop majesty.
*****
Ruhige Strophen, dazu ein emotionsgeladener Refrain. Das beherrscht sie wie kaum wer.
*****
endlich ein weiterer wunderbarer song von der grossartigen adele. erneut mit hilfe von hitproduzent greg kurstin. tolle ballade, aber doch irgendwie nicht so spektakulär wie die songs von ihrem unschlagbaren 21er-album! solide 5*
******
Wow - einfache eine 6
******
Ik heb totaal niets met haar nummers. Maar dit is de eerste plaat van haar die ik helemaal te gek vind. Meteen 6* :)
****
Ganz stark gesungen, keine Frage. Wird auch mit Garantie ein Riesenhit. Aber mir wird - die längst etablierte - Adele im Moment gerade etwas übertrieben gehyped. Ausserdem hat Lionel Richie angerufen, er will die ersten zwei Zeilen aus seinem "Hello" wieder zurückhaben. :-)
******
Man, wat een PRACHTIG nummer! Hier hebben we terecht vier jaar op moeten wachten! En nu op 20 november (als ik het goed heb) haar nieuwe album!
Last edited: 13.12.2015 11:32
****
Richtig schön, wie Adele da nach der längeren Absenz von der Mehrheit der Member überschwänglich zurückbegrüsst wird.

Spätestens beim aktuell überbordenden Bewertungslevel muss man - zumindest im Vergleich zu ihren bisherigen, grossartigen Werken - vorsichtig werden...

Für mich kommt dieser Song leider bei weitem nicht an die superben Vorgänger ran. Natürlich kann diese Frau toll singen - das steht absolut ausser Diskussion. Aber diese Kompositionsart mit langweiligen Strophen und einem hysterischem Refrain wird mich wohl nie ansprechen. Freut mich trotzdem für Adele, dass dieser Stil offenbar vielen gefällt.

Edit: fast 4 Monate hat's gedauert, bis ich mich mit diesem Song endlich versöhnt habe und er mir nun auch recht gut gefällt...
Last edited: 16.02.2016 15:22
******
En wederom weer een prachtige song van deze wereldster.
******
schön
******
Vielleicht nicht ganz so großartig wie ein "Someone Like You", aber an solche Über-Hits noch einmal heran zu kommen, würde wohl jedem Künstler schwer fallen.
Abgesehen davon für mich musikalisch mit das Beste, was dieses Jahr bisher so zu bieten hatte.
******
1 woord: Topklasse!
******
Wie schon mit "21" begeistert sie aufs Neue mit ihrer puren, emotionsgeladenen Musik... und erreicht damit jede Altersgruppe, jedes Geschlecht, jedes Herz.
Der Erfolg ist unbeschreiblich und wird so schnell nicht getoppt... außer von ihr selbst.
*****
Great!
******
Welcome back.
Was für ein Comeback!
*****
Etwas overhyped, aber dennoch ein sehr guter Song. Er wird in so ziemlich allen Ländercharts der Welt auf der #1 einsteigen.
******
Werelds, wat een nummer! Genieten!
******
Wat een prachtig nummer en wat is Adele eigenlijk een mooie vrouw.
Na al die kleuterpop van de laatste tijd heeft Nederland eindelijk weer eens een echte ster op nr.1 staan.
HEERLIJK.
***
Überbewertet, aber vertretbar ist diese Nummer - Endstation wird aber auch hier das Formatradio sein; vielleicht auch die ARD-Hitnacht, wo der Mondeo-Langstreckenfahrer solche Lieder nicht wirklich estimiert, sondern viel eher eine "Lux"-Zigarette anzündet und an irgendwelche Frauen denkt, die er freilich niemand im Bett (oder im Mondeo) haben wird.
*****
This track is so memorable and she really delivers. Her second UK#1. UK#1 and Ireland#1. US#1.

Best British Single at The Brits 2016.
Last edited: 24.02.2016 22:49
******
Oh was zegt Vinylfreak dat mooi hier boven !!
Schitterend nummer
Dit is muziek dat door bijna iedereen ongeacht welke muziekinteresse (ik ben een metalhead) mooi gevonden wordt
Ben erg benieuwd naar "25"
****
Der Qualitätsstandard wird erreicht, das oben zitierte Gänsehautfeeling aber mag sich nicht einstellen.
*****
Quite strong. I don't expect it to become one of my absolute favourite songs of hers, but it's very good.
******
Fantastische Stimme - fantastische Ballade.
******
AMAZING !!!
*****
Ein weiterer Beweis von Adele das Sie singen kann.
*****
There's no question that Adele is at her best when she's powering out dramatic, soaring ballads like 'Hello'. I find this song even more memorable and more emotional than other supposed tear-jerkers in her catalogue such as 'Someone Like You' and 'Turning Tables', but in saying that, this song wouldn't be nearly as impactful sung by any other artist. '21' was enjoyable enough albeit being a predominantly sad record, but if this song is anything to go by, her follow-up record could turn the drama and the universal emotional investment up quite a few notches.
******
Schitterende song
****
Eine weitere Ballade - reißt mich nicht vom Hocker...
*
Sleeping...
Last edited: 14.11.2015 07:16
***
I appreciate what Adele has done to the music industry (i.e. shift away from generic pop to a distinct sound with raw talent), but I am struggling to enjoy this particular track unfortunately.
**
She's had worse.

2.25*
***
Really such a disappointment. Devoid of the power of her previous big hits, this wouldn't even get a mention if it were on "21" for me. I don't dislike listening to it, but I get close to nothing from it. 2.5
Last edited: 31.05.2016 04:37
******
Hallo, Adele. Fijn dat je terug bent.

Maar serieus, Adele heeft iedereen behoorlijk lang laten wachten op nieuw materiaal. Maar ze is terug, en ze slaat gelijk in als een bom! Met een bombastische ballad, zoals we van haar gewend zijn, staat ze in veel landen gelijk op nummer 1. Ik geef de mensen geen ongelijk. 'Hello' is mooi en pakkend en laat horen dat Adele nog steeds geweldig kan zingen. Dit is pas popmuziek!
**
Was ist an dem Gesülze denn so gut? Also Gefühle kommen bei mir nicht auf....
*****
Mir gefällt "Hello" auch sehr gut und bin begeistert von Adele`s Gesang. Wunderschön und kraftvoll!
******
Wunderbar(er)... und berührender Song
*
Typisch Adele. Herzschmerz, Gewimmer und Geschrei. Warum man sie mit Preisen, unter anderem unzählige Grammys und einem Oscar überhäuft hat, verstehe ich persönlich nicht.
*****
Der Charts-Einstieg von 0 auf 1 ist verdient!
*****
Habe ich zufällig eindösend vor dem TV gehört u. bin dadurch hellhörig geworden.

Ein Song der sehr eindringlich, ziemlich atmosphärisch u. gut aufgebaut ist.

Geht unter die Haut, gehört aber tatsächlich zu Adeles "am einfachsten" gestrickten Songs. Es ist sicher der viele Hall im Sound, der die Stimme so gut mit trägt. Es sind bei mir nun endgültig 5*. Für das Maximum fehlt mir noch etwas die Besonderheit der Ballade, der allerletzte Schliff.
Last edited: 23.11.2015 12:59
******
twas lang wachten op deze maar het was het wachten waard ... een echt Adele nummer waar ze moeiteloos de 1ste plaats mee bereikt ... en terecht ... dit is nog eens een echte ijzersterke song.
******
Toll gesungen!
*****
Schon beim ersten reinhören Gänsehaut pur. Adele hat's wieder einmal geschafft einen guten radiotauglichen Song umzusetzen. Weiter so.
******
Ja, das Comeback ist gelungen - und wie.
Seidige Stimme in den Höhen, viel Amosphäre in den Strophen und eine dramaturgisch wohltemperierte Steigerung im Song selbst. Das ist klasse! Erste Klasse.
Ja, auch ich habe vergeblich auf die Gänsehaut gewartet, aber viel hat nicht gefehlt und so oft habe ich den Song ja auch noch nicht gehört.
Kreditwürdige 6 Sterne... ;-)
***
Da hat sich die gute Adele also 3 Jahre Zeit gelassen, um ihr spontanes Comeback zu inszenieren :) Das schwarz/weiß Musikvideo ist gut in Szene gesetzt, und damit die Dramatik nicht zu kurz kommt, weht ihr ne Windmaschine, stilvoll ein paar Blätter um die Ohren ;) Der Song ist eigentlich ganz Ok, aber die übertriebene Euphorie kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen.
*****
Took me a while to warm up to this since I don't particularly like slow songs but this is a masterpiece!

Adele brings out her best vocals in this and the lyrics prove that she's just as heartfelt as she was three years ago. That vocal range is epic as well!
*****
Noch keine 6 für mich, aber wie gewohnt eine hervorragend gesungene, elegante Hochglanz-Ballade. Das Video ist klasse!
***
Naja für mich eine 08/15 Ballade. Stimme ist sehr gut aber die Strophen finde ich eher langweilig.
*****
Gefällt mir gut!
*****
gefällt mir im mom sehr gut,klasse gesungen von adele!viel gefühl...
******
Dit is een meesterwerk, wat een mooi nummer!!
***
für adeles verhältnisse ist der song sehr langweilig und flach.
****
Das ist schon ganz ok so
****
eine Pianoballade, die natürlich gut in den November hineinpasst, 4*…
***
Nette Ballade, plätschert jedoch recht langweilig vor sich hin. *3-
****
schön...
*****
Tolle Ballade, die mir ein wenig zu lang geraten ist.
*****
schöne Ballade
*****
So ist Adele. Plötzlich vermisst man Menschen, die man nie kannte.
**
2+
****
geht in Ordnung.
***
Habe mir den Song nun wirklich schon oft angehört und mehr als 3* sind nicht drin. Ist wirklich nichts besonderes, dabei lassen die ersten Akkorde eigentlich aufhorchen. Aber wenn dann zum ersten Mal der einfallslose Refrain ertönt (komischerweise kommt mir da 'Africa' von Toto so ganz entfernt in den Sinn), dann driftet der Song ins banal-langweilige.
'Skyfall' oder auch 'Rolling In The Deep' sind da doch um einiges besser.
*
Nein das ist nichts...
******
Eigentlich halte ich nichts von Balladen.
Eigentlich halte ich nichts von Herzschmerz.
Eigentlich...
Dieses Lied allerdings ist qualitätsmäßig mit Sicherheit das Beste was dieses Jahr gesehen hat.
Unfassbar gut.
*****
Unfassbar, wie gross der Erfolg von Adele ist. Eine gute 5 von mir.
******
Klasse!
Schade nur, dass ihr Album nicht hält, was "Hello" verspricht!
******
Ausgezeichnet, super geil zum Mitgröhlen im Auto!
***
Mehr ist mir es einfach nicht wert."Skyfall"war wesentlich besser.In allen Ländern zur Zeit ein Platz 1.ich kann das nicht nachvollziehen,ist aber auch nicht meine Aufgabe.
*****
Hello, gefällt mir von Mal zu Mal besser....darum jetzt eine knappe 6.
******
Stimmt, sehe ich ähnlich. Ein Song, den man nicht zu viel hören darf, aber ein wunderbarer Song. Hätte ich nicht gedacht, dass der erste Song des neuen Albums wieder so stark sein würde. Knappe 6.
***
nicht meine musik
**
Ich weiss nicht, ich kann mich nicht anfreunden.

Gefällt mir überhaupt nicht.
******
Hello Adele, dein bester Song bisher. Sackstark!
***
Die tieferen Töne hören sich wirklich angenehm an, wird es höher, nimmt die Hörbarkeit spürbar ab.
***
wäre eine 4 , wenn diese kommerzialen composer es unterlassen hätten, im refrain diesen penetranten 1ne oktave höher doppelton noch oben und zurück mit 0815 schlaufe und stattdessen passend zur stimme ewas eigenständiges zu suchen. leider ist es aber nicht soo!
Last edited: 06.12.2015 22:54
******
Unpackbar die Dame. So geht man in Geschichte ein
*****
Aber hallo!? Ein schönes Lied gewiss, jedoch würde es niemand zur Kenntnis nehmen, wärs nicht von Adele.
*****
hmmm

gar nich mal so gut....
******
immer noch die Nummer eins, wunderbar.


http://www.missydress.ch
***
Leider nichts Neues und das Übliche gefällt mir eben nicht besonders...
**
optimale Einschlafmusik....
Last edited: 12.12.2015 23:22
*****
Wenn etwas derart erfolgreich ist wie Adele mit dieser Single, lassen die Anti-Reflexe natürlich nicht lange auf sich warten. Auch mir waren solche nicht fremd, zumal ich mit "Radio-Musik" generell nicht viel anfangen kann.
Aber dann war ich doch neugierig und hab in den Song mit dem ästhetischen Video, in dem sich Adele als Diva in Schwarz-Weiss präsentiert, reingehört, dann wieder und wieder, und mittlerweile gefällt er mir auch - vor allem natürlich dank des Refrains, in dem sie stimmlich so richtig aufdreht ...
Definitiv die neue Pop-Queen - es wird sich zeigen, ob sie auch die Bandbreite für eine längere Karriere hat. Den (Absturz-)Weg einer Winehouse wird sie als geerdete Künstlerin kaum einschlagen ...
Last edited: 13.12.2015 22:13
*
EN totalt överskattad artist som jag aldrig gillat.
******
Powerful song
***
Wirkt leicht "verkrampft" und monoton (fast ein Geheule) gegenüber ihren Tophits "Someone Like You" und "Skyfall"! Leider muss ich die Punkte von 4 auf 3 herunterschrauben. Überall und allgegenwärtig ist dieses Lied! Gestern Vormittag 2x bei der Arbeit, dann auch noch im Einkaufszentrum..... Sicher ist sie eine sympatische Sängerin und hat auch eine schöne Stimme, aber der Funke zündet bei mir nicht richtig bei diesem Lied.
Last edited: 24.12.2015 01:09
******
Wunderschöne Frau mit einer wahnsinns Stimme. Ich denke, es nicht übertrieben, wenn man sagt, Adele seit 2011 die grösste Sängerin der Welt.
*****
Wat een prestatie van deze dame, zowel haar singel 'Hello' als haar album '25' staat zowat in gans Europa op nummer één!
5+
****
"21" was kind of a big deal. It basically tapped into just about everyone. Heck, in 2011 I basically exclusively listened to rock & The Weeknd, and I wound up buying the album amidst the hype. And I still rate it very highly, not just for how much I like it, but I also just admire how proficiently Adele could adapt to all those different demographics while still making a cohesive album statement in the process (and thus appealing to those who are after a cohesive album statement!).

But success sets itself up for failure. Ideally you want to tap into the same market you did the last time, but that's so impractical; doing the same thing twice provides inevitable diminishing returns, but doing something different alienates others in the process. But the industry needed Adele, as her success was a significant shot to the arm showing there is still life to the industry. It's no surprise that Adele took quite a while off after "21". After all, how do you follow that up? Is it even possible?!

Here's where "Hello" comes into the picture. Adele's first new single in 3 years and the lead single to "25". Even before the song was released and all that was out was a short teaser, it was immediately apparent to me what angle Adele was taking with it. In essence, it's about reconciling with her "21" muse, but simultaneously, she's talking directly to the audience. After all, "21" came out quite a while ago, and no matter what sort of success you get, there is no guarantee it will perpetuate, something that I'm constantly reminded of by the fact that in 2008, Adele was merely playing second fiddle to Duffy in the blue-eyed soul stakes, but on their next albums, things were so incredibly shifted the other way around.

So that's my favourite thing about "Hello" I think. The way it can break the fourth wall to tell two different stories (that are both very relevant for Adele) with the same words. If I were to have a gripe, it would be that it is a bit on-the-nose about ticking the boxes for the vast majority of her audience. They want to hear her voice and by gum they're going to get it!

Don't get me wrong, I like Adele's voice and she really is impressively distinctive with her belting tones, but I think the mix isn't exceptionally handled. I had concerns going into "25" that it would be a persistent problem, which fortunately it's not, but I just can't help but think she sounds a bit too loud and in your face in this song.

I still quite the song though. It's quite catchy, and for all I say about the inevitable showiness of the track, it's at least paced quite well with that so it's done in a rewarding fashion. I guess my inevitable feeling is 'It's no "Rolling In The Deep"', but then what is? I still think the song pretty effectively accomplishes what it sets out to do, even if *my* best interests aren't necessarily being sought.
****
Super Stimme!! wird mit der zeit aber sehr langweilig
Last edited: 06.10.2016 20:43
****
der song ist sicher gur,aber berührt mich nicht,oder noch nicht.
****
Gutes Lied, gute Stimme. Aber leider bereits auf dem besten Weg, totgedudelt zu werden.
*
Langweiliger Song, der dauernd im Radio läuft und ihn somit noch viel noch viel schlimmer machen.
**
08/15 Ballade, gefühlt schon zigtausendmal zuvor so was gehört, einfach nur noch total ausgelutscht. Leider kein bisschen Liebe mehr beim aufnehmen dieser Songs
**
Für mich überhaupt nicht nachvollziehbar wie man diesen Song so feiern kann. Für mich stellt er leider nur eine Qual für die Ohren dar.
*****
An sich gesehen ist Hello eigentlich ein sehr guter Song. Leider läuft er aber zu viel im Radio.
****
Gehobener Durchschnitt.
***
Not too bad but ultimately not a patch on Rolling In The Deep or, to a lesser extent, Someone Like You. Actually kinds of surprised it's struck such a cord and done so well, I though Skyfall was better and it sunk pretty quickly.
****
Rein musikalisch nichts besonderes, aber sie kann echt gut singen!!
***
ist ja ganz nett wenn es im Radio läuft, aber selbst abspielen niemals...
**
Gehört auch für mich zu einem Song, den ich mir nicht auflegen würde, besonders nicht zum zweiten Mal. Für mich ist der Song einfach nur unglaublich langweilig.
******
love it
******
Ich finde Sie der absolute Hammer, so eine tolle Frau mit einer Wahnsinns Stimme!!!
**
Vollkommen belanglos dahinplätscherndes Etwas.

OK, technisch einwandfrei, aber das ist auch alles, was den zweiten Stern gerechtfertigt.
******
Comeback single van Adele! prachtige plaat.
****
akzeptabel...
*****
I love this. It does bother me that it's only a hit because of who sung it but either way it deserved to be a hit. That chorus is magic and probably her second best single behind Turning Tables.
Last edited: 16.03.2016 06:55
***
Langweilig und viel zu oft gespielt.
*****
Super Song, keine Frage !!!
*
Das läuft so oft im Radio, dass man's nicht mehr ertragen kann. Anfangs war's noch ganz nett, aber es wird so totgespielt, dass ich ein Schreikrampf kriegen könnte, wenn ich ihn höre. Hilfe, ich kann nicht mehr! Ich krieg schlechte Laune bei diesen Gejammer.

CDN: #1 (7 weeks), 2015
USA: #1 (10 weeks), 2015
Last edited: 21.04.2016 22:23
******
Sehr gut!
*****
Gefiel mir eigentlich auch auf Anhieb.
Ich bin allerdings der Meinung, dass man dem Song um einiges mehr Kraft hätte gönnen können.
*****
sehr gut
5++
****
1e single van "25". Ik moest in het begin even wennen aan dit nummer. Een beetje vreemd vond ik. Het leek op een nummer met kop noch staart maar in de loop der tijd ben ik het beter gaan waarderen. Het is beslist geen meesterwerk, maar toch sterk genoeg voor 4 sterren!!
*****
Ich kann weder den Hype, noch die Künstlerin selber ausstehen.

Muss dennoch zugeben, dass der Song sehr sehr stark ist. Eine kleine Gänsehautgranate.
*****
prima song
*****
Great song that has a timeless feel to it. Adele at her best.
**
'Orrible
******
Von all dem Schrott was zur Zeit in der Hitparade läuft, ist das ein geniales Lied
****
Hello from the otterslide...
****
Bombastisch produziert !
Doch total überschätzte Frau. Dieser Song ist wirklich ohne Saft und sehr langweilig. Nur ein Hit, weil es von ADELE ist


Naja bitte nur Geduld sie wird das gleiche erleiden wie DIDO vor einigen Jahren. Der HYPE ist irgendwann um und naja sie hat Millionen gescheffelt sie wird es verkraften
Last edited: 24.08.2016 19:19
*
Schrecklich
***
...gut...
******
zalig nummer
****
Nervt nach 2/3 mal hören. *** *
*****
Früher gefiel mir es gar nicht. Jetzt gefällt es mir viel besser.
****
Okey
****
Bisschen viel Geheule - aber dennoch eine gute Nummer! 4+
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.23 seconds